Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » ERP-Kongress 2020 in Frankfurt am Main? über die Zukunft der ERP-Systeme

ERP-Kongress 2020 in Frankfurt am Main? über die Zukunft der ERP-Systeme

Am 13. und 14. Oktober 2020 findet in diesem Jahr zum zum 13. Mal der ERP-Kongress im Hilton Hotel am Frankfurter Flughafen statt. Ausgewählte Inhalte werden in diesem Jahr außerdem aufgrund der besonderen Gegebenheiten zusätzlich in einem Live-Stream ausgestrahlt.

Am ersten Kongresstag findet traditionell der Wettbewerb ERP System des Jahres mit Live-Präsentationen der Finalisten in den diesjährigen Kategorien Startup ERP, Plattform ERP, ERP für die Hightech-Industrie, Automotive ERP, und Internationales ERP statt. Bei dem Wettbewerb werden nicht nur Funktionen, sondern die spezifische Leistung in spezifischen Branchen gewürdigt. Die besten Systeme, die nicht immer einen hohen Bekanntheitsgrad haben, sollen so Gehör bei potenziellen Kunden und Bewerbern finden. Die Auszeichnung beruht auf dem Urteil einer hochkarätigen Jury aus Journalisten, Beratern und Forschern.

Auf dem Kongressprogramm des zweiten Tages stehen die Themen Process Mining und RPA, künstliche Intelligenz im Stammdatenmanagement, die Implikationen von IoT und ERP auf den deutschen Mittelstand, die Potenziale der Plattformökonomie und viele mehr. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Norbert Gronau wird in seiner Keynote einen Ausblick auf das ERP-System der Zukunft geben.

Begleitend zum ERP Kongress findet auch in diesem Jahr wieder die zweitägige ERP-Fachmesse statt, bei der ausgewählte Systemanbieter, darunter Sage GmbH, PSI Automotive & Industry GmbH, TimeLine Business Solutions Group, oxaion gmbh und All for One Steel GmbH ausstellen. In der ERP-Werkstatt werden Trends auf dem ERP-Markt diskutiert, die Methodik der Battlecards vorgestellt und es werden brennende Fragen rund um die Auswahl und Einführung von ERP-Systemen geklärt. Auch das Thema DSGVO steht auf der Agenda Im Rahmen der Quickchecks erhalten die Teilnehmer eine Kurzberatung und Hilfestellung rund um das Thema ERP-Systeme und betriebliche Anwendungssoftware.

Die Preisverleihung der ERP-Systeme des Jahres 2020 findet am Abend des 14.10. statt. Durch die Preisverleihung führen der Vorsitzende der Jury Norbert Gronau und Fernsehmoderatorin Christiane Imdahl.

Unter den Teilnehmern des ERP-Kongress werden 12 Plätze für ein exklusives Dinner am 13.10. mit der Jury des Wettbewerbs ERP System des Jahres verlost.

Ort und Zeit: 13. und 14. Oktober 2020 im Hilton Hotel Frankfurt am Main.

Anmeldung, Tickets und weitere Informationen unter: https://events.gito.de/ERP-Kongress

 

Unser Ziel ist es, neutrale Fachinformation zu aktuell diskutierten Fachthemen wie z. B. Industrie 4.0, KI, Fabriksoftware, Prozessoptimierung und ERP anzubieten. Unsere Veranstaltungen ermöglichen es den Teilnehmern, neue wertvolle Erkenntnisse zu erreichen, die sonst nur sehr aufwendig zusammengetragen werden könnten. Trends und Themen werden von praxisnahen Referenten präsentiert; alle Vortragsunterlagen werden zusätzlich im Anschluss an die Teilnehmer übermittelt.

Posted by on 11. September 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis