Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Oliver Preisendörfer wird Regional Head of Sales DACHL für Infront

Oliver Preisendörfer wird Regional Head of Sales DACHL für Infront

Ab 1. Oktober 2020 wird Oliver Preisendörfer (39) seine neue Aufgabe als Regional Head of Sales DACHL bei Infront, einem europäischen Marktführer für flexible Finanzmarktdatenlösungen, übernehmen. Er wird dafür verantwortlich sein, das Wachstum in den Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg voranzutreiben und sich dabei vor allem auf den Ausbau des Infront-Lösungsvertriebs und die Stärkung des Kerngeschäfts konzentrieren. In seiner neuen Funktion wird er weiterhin an Udo Kersting, CSO von Infront, berichten.

In Olivers vorheriger Position bei Infront war er für den Pre-Sales verantwortlich und unterstützte den Vertrieb in allen verschiedenen Regionen von Infront bei Pitches von komplexen Lösungen wie hochperformanten Marktdaten-Feeds in allen Formen sowie bei regulatorischen Lösungen.

“Mit seinem ausgeprägten Ehrgeiz, die beste Lösung für den Kunden zu bieten, und seinen profunden Markt- und Datenkenntnissen wird er uns bei unserer Vision unterstützen und es den Finanzprofis erleichtern, ihr volles Potenzial auszuschöpfen”, betont Udo Kersting.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der ABN Amro Bank und dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Goethe-Universität Frankfurt arbeitete Oliver Preisendörfer ab 2003 bei verschiedenen Banken, unter anderem bei der renommierten Frankfurter Privatbank Bethmann. Danach leitete er bei dem Schweizer Infrastrukturbetreiber SIX Financial Vertriebs- und Produktteams im Bereich Referenzdatenlösungen und Marktdatenvertrieb. Mit mehr als zwölf Jahren Erfahrung mit Finanzmarktdaten und den damit verbundenen Lösungen verfügt Oliver Preisendörfer über umfassende Kenntnisse im Marktdatenbereich.

Finanzexperten in ganz Europa und Südafrika vertrauen auf Infront, wenn es um flexible Finanzmarktlösungen geht.

Wir bieten eine leistungsstarke Kombination aus globalen Marktdaten, Nachrichten, Analysen und Handel zusammen mit integrierten Lösungen für Datenfeeds, Portfoliomanagement und Beratung sowie für die Einhaltung regulatorischer Vorgaben und Berechnungen.

Unsere Lösungen bedienen 3.600 Kunden mit über 90.000 professionellen Anwendern. Mit der Unterstützung ihres gesamten Workflows können Finanzprofis Investitionsentscheidungen treffen, Kosten senken, sich an schnell wechselnde Marktanforderungen anpassen und mit immer größeren Informationsmengen effizienter arbeiten – schnell, einfach und flexibel.

Mehr als 500 Mitarbeiter in 13 Ländern Europas und Südafrikas setzen ihr Fachwissen ein, um den Herausforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und sicherzustellen, dass sie stets die besten Lösungen und Dienstleistungen erhalten.

Posted by on 24. September 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis