Startseite » Business & Software » New Media & Software » Einbruchschutz für Ihre Sicherheit zuhause

Einbruchschutz für Ihre Sicherheit zuhause

Einbrüche gibt es immer und überall. Vom materiellen Verlust einmal abgesehen, muss man hinterher oftmals auch mit einem Gefühl von Verunsicherung kämpfen. Deshalb ist es sehr wichtig, sein Haus so gut als möglich vor einem unbefugten Zutritt zu schützen. Das Thema Sicherheit ist dabei sehr individuell und jeder Mensch fühlt sich ab einem anderen Zeitpunkt sicher. Das offene Konzept von myGEKKO passt sich flexibel an Ihr Sicherheitsgefühl an.

Von einer Überwachungskamera bis hin zum ganzheitlichen Sicherheitskonzept ist alles möglich. Der Einbruchschutz sollte Ihnen auf jeden Fall ein Gefühl von Sicherheit bereiten. Dabei gibt es unzählige smarte Möglichkeiten, die jeden Einbrecher abschrecken.

Sie kontrollieren Ihre Videoüberwachung und beobachten folgendes Szenario:

Ein Einbrecher nähert sich Ihrem Haus und steht vor der Haustür. Die Überwachungskamera registriert das, macht umgehend eine Momentaufnahme und speichert das Bild auf dem myGEKKO. Der Einbrecher merkt das nicht. Der vermeintliche Eindringling will sich am Türschloss Eintritt verschaffen. Er ist verwirrt, als er kein Schloss, sondern ein EKEY-Fingerlesegerät an der Haustür entdeckt. Der Zutritt zum Haus erfolgt nämlich via Fingerabdruck. Auch mit der Demontage des Lesers gelingt es ihm nicht, sich Zutritt zum Haus zu verschaffen. Der Einbrecher scheitert am Einbruchschutz an der Haustür.

Über diesen Sabotageversuch werden Sie zeitgleich informiert. Mit den myGEKKO Plus Services erhalten Sie bei allen Notfällen im und am Haus einen Anruf, eine SMS oder E-Mail. Aufgrund der Sabotage fangen zeitgleich die Sirenenlichter an zu leuchten. Der Einbrecher geht um das Haus und versucht, durch ein Fenster in das Haus zu gelangen. Für jegliche Türen und Fenster gibt es eine Lösung beim Einbruchschutz.

Gespannt schauen Sie sich weiter die Mühen des Einbrechers an. Sie wissen, dass Ihre Rollos abends automatisch alle nach unten fahren, wenn Sie die Taste ?zu-Bett-gehen? auf dem Displaycontroller SLIDE 2 betätigen. Mit nur einem Klick werden alle Lichter im Haus ausgeschalten, alle noch nicht geschlossenen Rollos runtergefahren und die Alarmanlage sowie alle anderen Funktionen des Einbruchsschutzes werden aktiv. Zudem hätte myGEKKO Sie über offengelassene Fenster informiert und Sie hätten diese sicher geschlossen.

Dem Einbrecher gelingt es, die geschlossene Rollo anzuheben und ein Fenster zu öffnen. Die an allen Tür- und Fensterrahmen angebrachten intelligenten Sensoren haben das bemerkt. Da bei myGEKKO alle Gewerke zusammenarbeiten, wissen nun alle weiteren Bereiche des Einbruchschutzes was zu tun ist. Der Einbrecher ist noch nicht ganz im Haus, als die Alarmanlage losgeht. Die Rollos fahren alle nach oben und alle Lichter im Haus werden eingeschalten. Sie erhalten wie bereits zuvor eine Benachrichtigung und können umgehend die Polizei rufen. Ihr Haus zieht nun große Aufmerksamkeit auf sich und der Einbrecher ergreift die Flucht.

All das wurde von Ihrer Überwachungskamera aufgezeichnet und so haben Sie jederzeit alles im Blick. Mit myGEKKO können Sie außerdem aus der Ferne auf all Ihre Gewerke zugreifen, sie kontrollieren und manuell bedienen. Sie können also immer sichergehen, dass bei Ihnen zu Hause alles in Ordnung ist und gegebenenfalls der Einbruchschutz Ihr Heim schützt.

Auch wenn Sie im Urlaub sind, sorgt der Anwesenheitssimulator dafür, dass Ihr Haus stets bewohnt aussieht. Lichter werden per Zufallsprinzip ein- und ausgeschaltet, der Garten wird bewässert und der Radio sowie der Fernseher werden hin und wieder eingeschaltet. Der Einbruchschutz ist aktiv und Sie werden über alles informiert, was in und um Ihr Haus passiert.

Entscheiden Sie also einfach selbst, welchen Einbruchschutz Sie brauchen, um sich sicher zu fühlen. myGEKKO findet Ihre ideale Sicherheitslösung.

 

Die Ekon GmbH mit Sitz in Bruneck (Südtirol / Italien) ist seit 1999 mit ihrem Produkt myGEKKO eines der innovativsten Unternehmen im Bereich der Hausautomation. myGEKKO ist ein ortsunabhängiges, hersteller- und plattformübergreifendes Regel- und Automatisierungssystem, mit dem alle Anlagen und Geräte zentral erfasst, gesteuert sowie kontrolliert werden. myGEKKO bietet im Bereich der Installation alle möglichen Schnittstellen an die verschiedenen Installation- und Medienbussystemen. Ob Modbus, EnOcean oder KNX – die optimale Verkabelungsart hängt von den Bedingungen des Gebäudes und des Benutzers ab. Derzeit bedient die Ekon GmbH die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien.

Mehr Informationen unter www.my-gekko.com

Posted by on 8. Oktober 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis