Startseite » Allgemein » OURIGINAL unterstützt globale Kampagnen rund um das Thema Akademische Integrität

OURIGINAL unterstützt globale Kampagnen rund um das Thema Akademische Integrität

(Stockholm / Köln, 20. Oktober 2020) – OURIGINAL, Europas führender Anbieter von Lösungen zur Plagiatserkennung und -prävention, unterstützt die internationale Themenwoche rund um das Thema „Akademische Integrität“. In der Woche vom 19. Oktober bis zum 23. Oktober wird sich Ouriginal aktiv an Diskussionen über die wachsenden Bedrohungen für die akademische Welt während der „neuen Normalität“ beteiligen und Verbände wie das Europäische Netzwerk für Akademische Integrität (ENAI) unterstützen, die Mittags-Webinare und andere hilfreiche Materialien für Lehrende kostenlos anbieten.

Der ‚menschliche Faktor‘ in Zeiten des Remote-Lehrens und -Lernens
„In den letzten Monaten hat das Bildungswesen größere Veränderungen durchlebt als in den letzten Jahrzehnten zusammen. Durch die Verlagerung von Kursen aus dem realen Klassenzimmer in eine rein digitale Umgebung mussten sich sowohl PädagogInnen als auch StudentInnen und SchülerInnen mit einem völlig neuen Lehr- und Lernkonzept auseinandersetzen. Dadurch gerieten beide Seiten unter einen enormen Druck“, sagt Andreas Ohlson, CEO von Ouriginal.

„Studien zeigen, dass Schüler, denen es an persönlicher Interaktion mit Lehrern und Gleichaltrigen fehlt, eher versucht sind, auf die eine oder andere Weise zu schummeln. Wir unterstützen die globale Kampagne, um die Aufmerksamkeit auf dieses Thema zu lenken: Integrität und ethische Fragen dürfen auch während einer Pandemie nicht zu kurz kommen. Die Förderung von gleichen und fairen Bildungsstandards trägt dazu bei, dass jeder Einzelne die Chance bekommt, sein volles Potenzial entfalten zu können.“

Die Integrität in den Zeiten der ‚Neuen Normalität‘
„Das Ziel von ENAI ist es, Hochschuleinrichtungen bei der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der akademischen Integrität zu unterstützen. Wir sehen, dass die Online-Bildung, die ja heutzutage bereits ein Bestandteil der ‚neuen Normalität‘ ist, mit erheblichen Herausforderungen für die Integrität zu kämpfen hat“, sagt Tomáš Foltýnek, Vorsitzender des Vorstands des Europäischen Netzwerks für Akademische Integrität (ENAI).

„Wir nutzen den Weltethik-Tag am Mittwoch, den 21. Oktober, um während der ganzen Woche eine Reihe von Webinaren zur Mittagszeit zu den wichtigen Themen im Zusammenhang mit der akademischen Integrität anzubieten: Dabei geht es vor allem um die Einstellung von Lehrenden und Lernenden, Plagiaten und Bioethik.“

Eine Liste der Inhalte und Aktivitäten rund um die Themen akademische Integrität und Ethik finden Sie auf dieser speziellen Landing Page.

Die kostenlosen Webinare, die vom Europäischen Netzwerk für Akademische Integrität veranstaltet werden, finden am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag dieser Woche statt und werden gemeinsam von ENAI und der Universität Uppsala organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos und Einzelheiten zu allen Webinaren finden Sie hier.

Um mehr über Ouriginal zu erfahren, besuchen Sie www.ouriginal.com oder kontaktieren Sie press@ouriginal.com.

Posted by on 20. Oktober 2020. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis