Startseite » Computer & Technik » Hub Security unterzeichnet Partnerschaft mit dem globalen IT-Anbieter LS International

Hub Security unterzeichnet Partnerschaft mit dem globalen IT-Anbieter LS International

Ende Juni 2020 hat das in Tel-Aviv ansässige Cybertech-Unternehmen Hub Security seine quantensicheren Fähigkeiten verkündet, jetzt hat es eine weitere strategische Partnerschaft, mit LS International, bekannt gegeben. Die neue Vereinbarung soll ermöglichen, die Kombination von Cybersicherheitsprodukten und branchenführenden Sicherheitslösungen von LS International auf Unternehmen, Fernverwaltung und Cloud-Dienste auszuweiten.

LS International ist ein in der Schweiz ansässiges Unternehmen, das zur Zucchetti-Gruppe – dem ersten Softwarehaus in Europa – gehört. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von IT- und technologischen Dienstleistungen in den Bereichen Sicherheit, Netzwerke, IT und Cybersicherheit an. LSI gelang es, über die Jahre Partnerschaften und strategische Geschäftsallianzen mit einigen der weltweit führenden Technologieanbietern wie Cisco, Fortinet und Radware aufzubauen. LS International ist ebenfalls Teil von Lantech Longwave, dem führenden italienischen Systemintegrator mit mehr als 20 Jahren Erfahrung auf dem ICT-Markt.

Hub Security verwendet militärtaugliche Sicherheitsprinzipien für sein Vault HSM (Hardware-Sicherheitsmodul) und sein tragbares miniHSM-Gerät mit FIPS- zugelassener Validierung kryptographischer Algorithmen (https://csrc.nist.gov/pr ojects/cryptographic-algorithm-validation-program/details?validation=33014) und einer Architektur, die für FIPS140-2 Level 4 (ausstehend) ausgelegt ist – die höchste bisher auf dem Cybersicherheitsmarkt verfügbare Schutzstufe.

„Wir haben uns immer auf das Technologie-Scouting konzentriert, um Innovationen voranzutreiben und die digitale Transformation auf dem Schweizer und internationalen Markt zu fördern. Heute machen wir einen weiteren Schritt nach vorne, und wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Hub Security, einem innovativen Anbieter von HSM-Lösungen“, sagte Davide Bortolotto, CEO und Gründer von LS International.

Die jüngste Zusammenarbeit wird es LS International ermöglichen, auf dem Schweizer Markt eine bahnbrechende, quantensichere Cybersicherheitslösung anzubieten, die es dem Unternehmen nun ermöglichen wird, Online-Transaktionen für Finanz- und andere kritische Infrastrukturen zu sichern.

„In Kombination mit unseren professionellen Dienstleistungen können diese zusätzlichen Services einen echten Unterschied für die Cyber-Hygiene unserer Kunden machen“, erklärte LS International CEO Davide Bortolotto.

Die Firma Hub Security erlangte in diesem Jahr durch ihre Ankündigung Bekanntheit, dass sie als erster Industriestandard-HSM quantensichere Fähigkeiten auf all ihren HSM-Geräten bieten könne. Diese Ende Juni angekündigte neue Funktion soll Unternehmen gegen die nächste Generation von Cyber-Bedrohungen und -Angriffen – Quantenangriffe – schützen.

Die Hardware-Sicherheitsmodule (HSM) von Hub Security bieten hochleistungsfähige Schlüsselverwaltungs- und Verschlüsselungslösungen in Militärqualität, die auf vollständig programmierbarer Hardware aufbauen. In Verbindung mit den neuesten quantensicheren Funktionen ermöglicht das Unternehmen nun auch Cloud- und Unternehmensindustrien den Schutz vor massiven und neuartigen Cyber-Bedrohungen. Da immer mehr Branchen auf Cloud- und Datenspeicherlösungen setzen, steigt die Nachfrage nach Cybersicherheitslösungen, die diese einzigartigen Bedrohungen bekämpfen können.

Informationen zu Hub Security: Hub Security ist ein erstklassiger, militärischer Anbieter von HSM- und Schlüsselmanagementlösungen für die Sicherheit in den Bereichen Fintech, Cloud-Computing und kritischer Infrastruktur. HUB Security setzt militärtaugliche Cybersecurity-Taktiken und modernste Innovationen ein. Die Produkte des Unternehmens bieten das höchste Maß an Unternehmenssicherheit, das heute auf dem Markt verfügbar ist. https://hubsecurity.io/

Informationen zu LS International LS International SA ist ein Schweizer Unternehmen mit einer internationalen Vision: Es ist Teil von Lantech Longwave, dem führenden italienischen Systemintegrator, und Teil der Zucchetti Group, dem ersten Softwarehaus in Europa. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Schaffung einfacher und effizienter Wege zur Zusammenarbeit zwischen Menschen und Unternehmen durch innovative IT-Netzwerktechnologien – mit besonderem Augenmerk auf Cybersecurity.

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie bei: (nur für Medien)
Doron Gez
doron@hubsecurity.io
+972 50-787-1493

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/149690/4746821
OTS: Hub Security

Original-Content von: Hub Security, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. Oktober 2020. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis