Startseite » Business & Software » New Media & Software » Novalnet AG wickelt Zahlungenüber Treuhandkonten ab

Novalnet AG wickelt Zahlungenüber Treuhandkonten ab

Als Zahlungsinstitut ist die Novalnet AG, Payment Service Provider aus München, verpflichtet, die von ihren Online-Händlern überlassenden Gelder sicher zu verwalten. Aus diesem Grund wickelt die Novalnet AG alle Zahlungsdienstleistungen über insolvenzsichere Treuhandkonten ab. Die Auszahlung erfolgt direkt an die Händler.

Die Novalnet AG unterliegt den strengen Auflagen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Deutschen Bundesbank (DBB), daher muss sie eine Vielzahl von Vorschriften erfüllen. Ebenso muss die Novalnet AG in den Punkten Datenschutz und Risikomanagement immer auf dem aktuellsten Stand sein. Zusätzlich ist sie nach dem höchsten Datenschutzstandard der Kreditkartenorganisationen, dem PCI DSS Level 1, zertifiziert. Die Gelder der Kunden der Novalnet AG werden bei der Zahlungsabwicklung ausschließlich über Treuhandkonten abgewickelt. Damit ist gewährleistet, dass die Gelder der Online-Händler zu 100 Prozent gesichert sind und auch an diese ausgezahlt werden. Die Abwicklung über deutsche und österreichische Treuhandkonten hat für die Händler den großen Vorteil, dass das Zahlungsausfallrisiko der Novalnet AG auf Null gesenkt wird.

Der Vorteil für Online-Händler

Für Shopbetreiber und Onlinehändler bringt die Abwicklung der Zahlungen über Treuhandkonten eine Vielzahl von Vorteilen. So sind die Gelder zweckgebunden und können nur an die Händler der Novalnet AG ausgezahlt werden. Zeitgleich ist das Geld der Händler vor einer eventuellen Insolvenz des Zahlungsdienstleisters Novalnet geschützt. Auch sonst genießen die Händler einen hohen Schutz vor Betrug, da die Novalnet AG angehalten ist, stets ein aktuelles Risikomanagement vorzuhalten.

Die Novalnet AG, gegründet im Januar 2007, ist ein führendes europäisches Zahlungsinstitut für professionelle elektronische Zahlungsabwicklung. Payment-Service-Provider gibt es viele. Einen Full-Service-Payment-Provider wie Novalnet mit seinem einzigartigen Portfolio gibt es nur einmal. Dieses bietet alle gängigen Zahlungsarten mit allen nötigen Services komplett aus einer Hand: eine sichere Zahlungsabwicklung über Treuhandkonten namhafter Banken in Deutschland und Österreich, ein integriertes umfangreiches Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug, eine automatisierte Rechnungsstellung, ein automatisiertes Debitoren- und Forderungsmanagement inkl. verschiedener Mahnstufen, kostenlosen und vollen technischen Support sowie zahlreiche Zusatzservices (z.B. umfangreiche Abonnement- und Mitgliederverwaltung, ein nützliches Affiliate-Programm etc.).

Der Vorteil für Online-Händler liegt in der Gesamtheit aller dieser vielfältigen Dienstleistungen unter einem Dach. Es bleibt ihnen erspart, mit unterschiedlichen Banken, Kreditkartenacquirern, Auskunfteien, Inkassounternehmen, Affiliate-Plattformen und Technologiepartnern (wie z.B. PCI) unzählige Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten und Gebühren abzuschließen. Bei Novalnet haben sie die Möglichkeit, mit nur einem Vertrag und nur einem direkten Ansprechpartner alle oben genannten Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Posted by on 30. Oktober 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis