Startseite » Allgemein » Verifizierte persönliche Daten endlich durchgängig rechtssicher in mobilen Services nutzbar

Verifizierte persönliche Daten endlich durchgängig rechtssicher in mobilen Services nutzbar

Kunden handeln heute digital und über unterschiedliche Online Wege: Sie eröffnen Konten, melden Versicherungsschäden, greifen auf schützenswerte Dokumente wie zum Beispiel elektronische Patientenakten zu, schließen Policen online ab, geben Führerschein, Bankverbindungen, Adressänderungen oder ärztliche Gutachten weiter. Immer mehr Geschäftsprozesse werden digital erreichbar und erfordern eine rechtssichere Prozessabwicklung mit eindeutigem Zugriff für Kunden und Mitarbeiter.

Doch die digitale Erkennung von Personen und die Nutzung und Verarbeitung persönlicher Daten unterliegt strengen regulatorischen Auflagen. Der Einsatz mobiler Endgeräte ist beliebt und zugleich beständiges Sicherheitsrisiko. Speziell im digitalen Gesundheitsmarkt hat zuletzt das PDSG (Patientendatenschutzgesetz) die Hürden beim Onboarding auf elektronische Akten und für die Ausgabe der elektronischen Gesundheitskarte hochgelegt. Deshalb leiden Unternehmen bis jetzt an der Komplexität von IT-Projekten, an Schnittstellenproblemen, Insellösungen und nicht verfügbaren Daten für alle Prozesse. Letztendlich riskieren sie durch nicht vollständig realisierbare digitale Strecken vor allem Nachteile im Wettbewerb und unzufriedene Kunden.

comuny ändert das: Der Trust Data Operator liefert verifizierte Daten as-a-Service in beliebige Prozessschritte. So werden wichtige Informationen und Merkmale von Personen für jede betrugsfreie digitale Verwendung prozess- und anbieter-übergreifend, in Echtzeit, sicher und komfortabel nutzbar. Für den Menschen wird das Smartphone mit comuny zum sicheren Instrument beim selbstbestimmten Umgang mit wichtigen Daten. Erklärtes Ziel der erfahrenen Macher aus eHealth und Cybersecurity im comuny Team: den Umgang mit persönlichen Daten revolutionieren. Das hilft IT-Verantwortlichen genauso wie denen, die beste Customer-Experience wollen.

Als eine B2B as-a-Service-Lösung unterstützt der Operator Unternehmen dezent dabei, vier zentrale Aspekte abzusichern: Ist es die richtige Person? Sind die gelieferten Daten echt? Dürfen die Daten verwendet werden? Ist die Datenweitergabe gesichert und geschützt?

Dazu verbindet der Operator die Lösungen seiner starken Partner für Personenverifizierung, Authentifizierung, digitale Signatur und weitere entscheidende Sicherheitsverfahren im comuny Trust Service Ecosystem.
Dass comuny bereits heute namhafte Unternehmen wie AUTHADA, Build38, Hanko und msg systems ag als Partner gewinnen konnte, spricht für die Lösung.

Es ist ein absolut neues, kollaboratives Modell, über das es gelingt, persönliche Daten des Kunden vielseitig nutzbar zu machen. „Denn wir haben comuny gegründet, damit Menschen und Unternehmen persönliche Daten geschützt und selbstbestimmt teilen – für mehr Vertrauen in digitale Prozesse“, so die Gründer Beatrix Reiß und Dominik Deimel. Die beiden sind überzeugt davon, dass sich Privatsphäre und Personalisierung unter Einhaltung bestimmter Spielregeln nicht ausschließen.

Vielmehr erzeugt comuny Mehrwerte für alle Beteiligten. Neben dem Potenzial für das digitale Geschäft eröffnen sich Unternehmen mit einem Operator die Chance, sich als vertrauenswürdiger Partner zu positionieren der seine Kunden im Umgang mit Daten zum beiderseitigen Vorteil unterstützt. So erreichen Versicherungen und Unternehmen in regulierten Märkten, die konsequent mobil erreichbare Services anbieten möchten, Rechtssicherheit und kundenfreundliche Prozesse bei optimierten Kosten und geringen Projektlaufzeiten. Für Vertrauen im richtigen Moment!

Die deutschen Versicherer haben das Potenzial erkannt und comuny ins Batch#20 des InsurLab Germany aufgenommen. Das Programm fördert digitale Innovation für die Versicherungsbranche.

Dass der comuny Ansatz sogar weltweit führend ist, belegt die jüngste Auszeichnung mit dem MyData-Operator Award. Diesen erhalten Produkte, die einen ausbalancierten Umgang mit Daten fördern und gemeinsam global daran arbeiten, verantwortungsvolle Ökosysteme für personenbezogene Daten aufzubauen. „Mit dem nun endlich erreichten Reifegrad des Produktes kommen wir unserer Vision wieder einen großen Schritt näher. Wir beobachten, dass für Unternehmen eine große Entscheidungs- und Investitionsunsicherheit besteht, gerade weil es immer schneller immer neue, noch spezialisiertere Lösungen gibt“, so Dominik Deimel. „Mit comuny setzen Unternehmen innovative Produkte ohne Risiko ein und profitieren schnell von durchdacht gelösten und flexibel veränderbaren Use Cases.“

Posted by on 2. November 2020. Filed under Allgemein,Datensicherheit. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis