Startseite » Computer & Technik » QuEST Global kündigt die Verfügbarkeit der Anwendung Smart Defect Inspection für hochpräzise Fertigung an

QuEST Global kündigt die Verfügbarkeit der Anwendung Smart Defect Inspection für hochpräzise Fertigung an

QuEST Global, ein globales Unternehmen für Produktentwicklung und Lebenszyklus-Dienstleistungen, gab heute die Verfügbarkeit seiner auf einer graphischen Benutzeroberfläche basierten Smart Defect Inspection (https://www.quest-global.com/services-solutions/digital-trans formation/smart-defect-inspection/) (SDI) -Anwendung mit künstlicher Intelligenz (KI) bekannt. Die Anwendung, die für hochpräzise produzierende Unternehmen wie Halbleiterchiphersteller entwickelt wurde, ermöglicht nicht nur Fehlerinspektion und -diagnose in Echtzeit sowie Produktqualitätsinspektionen und -prognosen, sondern gewährleistet gleichzeitig auch eine optimale Nutzung der Ausrüstung.

Die plattformunabhängige SDI-Anwendung ist mit Deep Learning (DL)-Technologie zur intelligenten Fehlerinspektion ausgestattet und ermöglicht dank Selbstlernfähigkeiten eine intelligentere Entscheidungsfindung . Die Anwendung geht drei kritische Herausforderungen an, mit denen sich Hersteller konfrontiert sehen: niedrige Ausbeute bzw. niedriger Durchsatz, suboptimale Nutzung teurer Ausrüstung und Gesundheitsrisiken, denen menschliche Inspektoren ausgesetzt sind. Außerdem gewährleistet die SDI-Anwendung (https://www.youtube.com/watch?v=-PGCbL9Ilh8) einen maximalen ROI von teuren Geräten, indem sie eine optimale Verfügbarkeit aller Anlagen rund um die Uhr anstrebt.

Das Unternehmen hat die Anwendung erfolgreich als Konzeptnachweis (https://www.youtube.com/watch?v=wGDoTTmnEpw) bei mehreren Halbleitergeräte-OEMs implementiert. Die Anwendung kann OEMs bei der Erkennung von Defekten auf Rasterelektronenmikroskopbildern und optischen Inspektionsbildern sowie bei der Klassifizierung von Halbleiterwafer-Defekten helfen, um den Overkill um bis zu 30 % zu reduzieren, wobei der Underkill herkömmlicher Computer Vision-Techniken berücksichtigt wird. Dieses All-in-One-Echtzeit-Detektionssystem mit Deep Learning & Edge Computing ist auch mit bestehenden Bildaufnahmegeräten kompatibel und bietet durch Deep Learning-Algorithmen verbesserte Entscheidungsfindungsmöglichkeiten.

Piyush Jain (https://www.quest-global.com/leadership/piyush-jain/) , Vice President & Head of Delivery – APAC, QuEST Global, unterstreicht die Bedeutung, die diese Anwendung für die verarbeitende Industrie haben wird: „Wir freuen uns, unsere neue Anwendung Smart Defect Inspection den OEMs in der Hochpräzisionsfertigungsindustrie zur Verfügung zu stellen. Die Anwendung wurde entwickelt, um menschliche Inspektoren in die Lage zu versetzen, die Inspektion mit einer einfachen und intuitiven graphischen Benutzeroberfläche zu automatisieren. Sie kann nicht nur OEMs dabei helfen, die Ausbeute zu erhöhen, sondern soll auch die Gesamteffektivität der Ausrüstung verbessern – der Goldstandard zur Messung der Fertigungsproduktivität. Neben den geschäftlichen Vorteilen für OEMs zielt die SDI-Anwendung auch darauf ab, den visuellen Stress der menschlichen Inspektoren zu reduzieren, ihre Gesundheitsrisiken in Schach zu halten und ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu verbessern.“

Im Laufe der Jahre hat QuEST als vertrauenswürdiger, mitdenkender Partner mit weltweit renommierten Unternehmen der Hi-Tech-Industrie zusammengearbeitet. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, seinen Kunden „Create The Frontier“ zu ermöglichen, indem es ihnen hilft, der Konkurrenz auf Gebieten wie vernetzten Fahrzeugen, vernetzten Geräten, vernetzten Fabriken und vernetzten Netzen voraus zu bleiben. Mit seinem Know-how im Bereich der New-Age-Technologien hat das Unternehmen einige der größten Siliziumunternehmen der Welt in die Lage versetzt, Chipsätze mit den neuesten digitalen Technologien wie künstliche Intelligenz, Deep Learning, AR, VR, Blockchain und Sicherheit auf den Markt zu bringen.

Über QuEST Global

Seit mehr als 20 Jahren ist QuEST Global ein vertrauenswürdiger globaler Partner für Produktentwicklung und Lebenszyklus-Dienstleistungen für viele der weltweit bekanntesten Unternehmen in den Bereichen Flugzeugtriebwerke, Hi-Tech, Luft- und Raumfahrt & Verteidigung, Transport (Auto und Eisenbahn), Energie und Industrie, Öl & Gas und Medizinprodukte. Mit einer globalen Präsenz in 13 Ländern, 66 Zentren weltweit und mehr als 11.000 Mitarbeitern steht QuEST Global bei der Konvergenz der Innovationen in den Bereichen Mechanik, Elektronik, Software und Digitaltechnik an vorderster Front, um Lösungen für eine sicherere und sauberere Welt zu entwickeln. Mit seinen fundierten Fachkenntnissen und seiner digitalen Kompetenz möchte QuEST Global seinen Kunden dabei helfen, die Produktentwicklungs- und Innovationszyklen zu beschleunigen, alternative Einnahmequellen zu schaffen, die Kundenerfahrung zu verbessern und die Herstellungsprozesse und Abläufe effizienter zu gestalten.

Pressekontakt:

Anto T. Ouseph
anto.ouseph@quest-global.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/119718/4758032
OTS: QuEST Global

Original-Content von: QuEST Global, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 10. November 2020. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis