Startseite » Internet » Webentwicklung » AdaCore stellt GNAT Pro für Helix Virtualization Platform von Wind River vor

AdaCore stellt GNAT Pro für Helix Virtualization Platform von Wind River vor

AdaCore, ein Anbieter von Softwareentwicklungs- und Verifikations-Tools, präsentiert eine neue Version seiner führenden GNAT-Pro-Entwicklungs-Toolsuites für Ada, C- und C++ zur Unterstützung der Helix Virtualization Platform von Wind River. GNAT Pro wird in getrennten Ada- und C/C++-Paketen bereitgestellt und verbessert die Fähigkeit der Helix Platform, Anwendungen mit gemischter Kritikalität aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Automobil auf einer skalierbaren, agilen und zertifizierbaren Plattform zu konsolidieren. Wenn sich Unternehmen der Helix Platform für GNAT Pro entscheiden, erhalten sie eine konsistente Softwareentwicklungs-Toolchain für jede ihrer Helix-Platform-Partitionen und Zielarchitekturen. Dadurch können sie die Gesamtentwicklungs- und Schulungskosten senken.

Die Konsistenz, die GNAT Pro bietet, entsteht durch die Bündelung von AdaCores bewährten Entwicklungs-Tools für Wind River VxWorks 7, Wind River Linux und Bare-Metal-Prozessoren. Unternehmen haben so die Möglichkeit und Flexibilität, die beste Option für die Schutz-, Sicherheits- und Innovationspartition ihrer Helix Platform zu wählen. Beispielsweise können Entwickler von Ada- und C-Anwendungen mit Sicherheitszertifizierungsanforderungen wie DO-178C auswählen, ob sie eine schlanke Minimalumgebung mit einer Bare-Metal-Partition oder eine Wind-River-VxWorks-Cert-Edition-Partition mit POSIX-, ARINC 653- und Echtzeitbetriebssystemfunktionen verwenden möchten. Nicht sicherheitskritische Partitionen können die Leistungsfähigkeit von Ada, C und C++ auf Wind River VxWorks 7 und Wind River Linux voll ausnutzen, um eine schnelle und kostengünstige Entwicklung und Bereitstellung für nicht sicherheitskritische Anwendungen auf ihrem System zu ermöglichen.

„GNAT Pro unterstützt sowohl die Wartung bestehender kritischer Codebasen als auch die Entwicklung neuer moderner Anwendungen“, erklärt Jamie Ayre, Commercial Director bei AdaCore. „Durch unsere langjährige Partnerschaft mit Wind River macht das GNAT Pro zu einer natürlichen Entwicklungsumgebung für die Helix Virtualization Platform. Das ermöglicht, Innovation neben bestehenden Systemen zu betreiben und bietet einen einfachen und kostengünstigen Migrationspfad für Anwendungen, die auf Wind-River-Lösungen wie VxWorks oder VxWorks 653 laufen.“

„Da Systeme besonders seit dem Aufkommen von Intelligent Edge immer klüger und vernetzter werden, ist eine moderne und flexible Development Journey, die immer komplexere Anforderungen unterstützen kann, essentiell. Das ermöglicht Teams, Mission-Critical-Systeme der nächsten Generation auf den Markt zu bringen“, zeigt Alex Wilson, Senior Director, Aerospace and Defense Industry Solutions bei Wind River auf. „Gemeinsam mit AdaCore bietet Wind River erweiterte Lösungen an und schafft Entwicklungsumgebungen, die den erfolgreichen Einsatz von sicheren und geschützten Systemen gewährleisten.“

Am 1. Dezember um 17 Uhr CET findet mit Robert Tice von AdaCore und Alex Wilson von Wind River das Webinar „How To Enable the Intelligent Edge for Critical Avionics Software“ über Military Embedded Systems statt. Dieses Webinar, das von Military Embedded Systems veranstaltet wird, zeigt zudem, wie die Helix Virtualization Platform und die GNAT-Pro-Entwicklungsumgebung dazu beitragen können, kritische Infrastrukturlösungen zu vereinfachen, zu sichern und zukunftsfähig zu machen.

Posted by on 24. November 2020. Filed under Webentwicklung. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis