Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Application Lifecycle Management mit Link.IT!

Application Lifecycle Management mit Link.IT!

Der SAP Solution Manager 7.2 in Verbindung mit Link.IT! bietet eine zeitgemäße und zukunftssichere Lösung, die sowohl Konzernen als auch mitteständischen Unternehmen eine skalierbare Plattform für das ganzheitliche Application Life Cycle Management und die agile Durchführung von Projekten bereitstellt.

Problem

Seit mehr als 25 Jahren sind Unternehmen in der Life Science Industrie gezwungen, ihre gxp relevanten Anwendungssysteme wie SAP zu validieren und IT Service Management Prozesse zu implementieren, die die Validität über den gesamten Lebenszyklus sicherstellen. Leitfäden wie ITIL und GAMP liefern hierzu den methodisches Rahmen und werden stetig angepasst und erweitert. 

Während aber der Trend zur Digitalisierung und Automatisierung bei den Geschäftsprozessen eine immer höhere Durchdringung mit Anwendungssystemen zur Folge hat, sind ausgerechnet die IT Kernprozesse auch heutzutage noch vielfach geprägt durch heterogene Systemlandschaften mit manuellen Schnittstellen oder im Extremfall sogar durch den Einsatz von papierbasierten Lösungen

Lösung – Link.IT!

Im Vergleich mit anderen Lösungen auf dem Markt bietet Link.IT! mit dem SAP Solution Manager 7.2 folgende Vorteile:

Integration

Der komplette E2E Prozess vom Demand/Incident, über die Realisierung in Projekten und Testung, bis zum Import ins Produktivsystem sind in einem System abbildbar. Somit können Systembrüche vermieden werden. Alle notwendigen Informationen stehen in einem System zur Verfügung und können vielfältig ausgewertet werden. 

Total Cost of Ownership

Für die Nutzung des Solution Managers mit Link.IT! fallen keine zusätzlichen Lizenzkosten an. Das notwendige Know How für den Betrieb des Tools sind in ihrem Unternehmen bereits vorhanden. Die Implementierung und Validierung sind mit einem überschaubaren Aufwand durchführbar und ermöglichen somit ein Return on Investment von weniger als einem Jahr. 

Usability

SAP Anwender sind bereits mit der grundsätzlichen Bedienung des Systems vertraut. Der Schulungsaufwand kann somit minimiert werden.

Funktionsumfang

Objektorientierte Dokumentation

Change Control

Versionierung und Digitale Signaturen gemäß 21 CFR Part 11

Traceability Cockpit

RACI Cockpit

Usability

Inspektion und Reporting

vollständig integriert 

Releasefähigkeit gewährleistet

Sie möchten mehr wissen? Fragen sie nach unserem WhitePaper oder besuchen Sie unser Webinar am:

Mittwoch, 27.01.2021 deutsch, 10:00 ? 11:00 

Mittwoch, 24.02.2021 englisch, 10:00 ? 11:00 

Die Significon AG ist ein, auf die besonderen Anforderungen der Life Science Industrie spezialisiertes Beratungsunternehmen, dessen Consultants auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in dieser Industrie zurück blicken können.

Wir zeichnen uns aus, durch die Kombination von Prozess-, Compliance und IT System Know how, ergänzt durch Umsetzungsstärke mittels gängiger Standard Technologien, insbesondere SAP.

Ziel ist die partnerschaftliche Beratung und Wissensvermittlung von der Strategie-Ebene bis zur operativen Durchführung, zur Erzielung ganzheitlicher Lösungen hinsichtlich

– Organisation,

– Compliance-Anforderungen,

– Business Prozessen und

– IT Systemen.

Als Spezialist im Logistik Management, ist die Significon erfahrener Beratungspartner für die Optimierung von Logistik- und Qualitätsmanagement Prozessen und deren Umsetzung mit Anwendungssystemen wie z.B. ERP, LIMS und MES Systemen.

Als Spezialist im IT Service Management, optimieren wir bei unseren Kunden die IT Service Management Prozesse nach bewährten Standards wie ITIL und setzen unser Wissen ein, um gleichzeitig die GxP Anforderungen optimal umzusetzen. Das Know how aus vielen Jahren Erfahrung ist in unsere Branchenlösung des SAP Solution Managers für die Life Science Industrie eingeflossen.

Als Spezialist im Compliance Management und der Computer Software Validierung, unterstützen wir von der Einführung der Strategie bis zur operativen Umsetzung der GxP Anforderungen nach Industriestandards wie GAMP.

Unsere Kunden aus der Life Science Industrie profitieren von der Kombination des Know hows aus Implementierung und Validierung, da bei unseren Lösungsansätzen die effiziente Umsetzung des Prozesses mit einem Anwendungssystem und dessen effizienter Betrieb, genauso im Vordergrund stehen wie der sichere Betrieb eines Anwendungssystems gemäß den GxP Regularien. www.significon.de

Posted by on 30. November 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis