Startseite » Internet » QinetiQ wählt Mentorship Service und SPARK Pro von AdaCore für die Software-Modernisierung

QinetiQ wählt Mentorship Service und SPARK Pro von AdaCore für die Software-Modernisierung

Paris, 2. Dezember 2020 – Das Sicherheits- und Verteidigungsunternehmen QinetiQ hat sich für den Mentorship Service von AdaCore zum Upgrade auf die neueste Version von SPARK Pro entschieden, um seine Trials-Control-System (TCS)-Software zu modernisieren.

AdaCore, ein Anbieter von Softwareentwicklungs- und -Verifikations-Tools, gibt bekannt, dass QinetiQ den AdaCore Mentorship Service einsetzt. Damit schützt QinetiQ die bestehenden Investitionen in kritische Softwareplattformen und modernisiert die Entwicklungsumgebung für sein Trials Control System (TCS). TCS ist ein Command- und Control-System, das speziell für die Überprüfung und Evaluierung von militärischer Ausrüstung entwickelt wurde.

Das Upgrade von SPARK auf die neueste Version SPARK 2014 war notwendig, um die vom TCS geforderte Fähigkeit zur Entwicklung von sicherheitskritischer Software zu gewährleisten. SPARK ist eine Sprache und ein Toolset, das mathematisch basierte Sicherheit in der Software-Verifikation ermöglicht. Die aktuelle Version von SPARK bietet QinetiQ die Basis für ein zuverlässiges, formales Verifikations-Framework und ein Toolset für die statische Analyse. Als eines der wesentlichen Merkmale ermöglicht die SPARK-Technologie, Kontrakte zu formulieren, das heißt Verhaltenseigenschaften, die Entwickler fehlerfrei implementieren müssen und die vom Verifikations-Toolset überprüft werden können.

Der Mentorship Service bietet QinetiQ mit Hilfe von praxisorientierter Beratung durch die Software-Verifikationsexperten von AdaCore kundenspezifische Vor-Ort-Trainings, virtuelle Projektbesprechungen und eine umfangreiche Nachbetreuung.

Nach erfolgreichem Projektabschluss hat QinetiQ die Nutzung des Mentorship Service erweitert. Außerdem hat das Unternehmen einen mehrjährigen Lizenzvertrag für die Software-Entwicklungs-Tools, einschließlich GNAT Pro und SPARK Pro, abgeschlossen.

„Als leitender Ingenieur des TCS-Produkts empfehle ich den Mentorship Service von AdaCore. Angesichts der Komplexität, die ein Upgrade einer Codebasis aus dem Jahr 2004 mit mehreren hunderttausend Codezeilen mit sich bringt, wollte ich schon früh mit AdaCore zusammenarbeiten“, erklärt Michael Smith, Technical Lead of Software Engineering bei QinetiQ. „Der Mentorship Service war äußerst erfolgreich und bot ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Flexibilität, das Engagement und die umfangreiche Expertise von Yannick Moy und seinem Team haben dafür gesorgt, dass dieses komplexe Upgrade auf Kurs bleibt und die technischen Risiken stark reduziert wurden“.

„Als Mentor dieses Projekts habe ich mit meiner Kompetenz in Programmbeweisen die Ingenieure von QinetiQ unterstützt, den Migrationsprozess zu beschleunigen“, erläutert Yannick Moy, SPARK Product Manager und Lead of Static Analysis bei AdaCore. „Im Vergleich zu der Legacy-Version von SPARK wird Qinetiq durch die Migration auf die neueste SPARK-Technologie noch mehr von den Garantien des Programmbeweises profitieren. Der Service unterstützte das Team auch, subtilere Eigenschaften von Code zur Manipulation von Fließkommawerten zu beweisen, die normalerweise eine Herausforderung darstellen.“

Über den AdaCore Mentorship Service

Die Einführung jeder neuen Technologie erfordert Investitionen in Zeit und Energie. Der AdaCore Mentorship Service ist speziell darauf ausgerichtet, diese Anlaufkosten zu reduzieren. Ein AdaCore-Experte wird als Mentor beauftragt und passt das Programm je nach Bedarf an. Zu den Services gehören unter anderem virtuelle oder Vor-Ort-Trainings, Projekt-Meetings zur Überwachung des Projektfortschritts und zur Klärung offener Fragen, Zugang zu Tool-Evaluierungen, die den Nutzen des Projekts untersuchen, direkte Code-Unterstützung bei der Kundenanwendung (falls ein Zugriff ermöglicht wird) und Follow-up-Support. Die Mentorship kann für einen Zeitraum von bis zu zwölf Monaten erworben werden. Weitere Informationen: https://www.adacore.com/mentorship.

Über QinetiQ

QinetiQ ist ein globales, integriertes Verteidigungs- und Sicherheitsunternehmen, das sich weltweit auf einsatzorientierte Innovationen für Kunden in den Bereichen Verteidigung, Sicherheit und Zivilschutz spezialisiert.

6000 Mitarbeiter entwickeln neue Wege, um das zu sichern, was am wichtigsten ist und Technologien, Systeme sowie Prozesse zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie wie erwartet funktionieren; zudem versetzen sie Kunden in die Lage, neue und verbesserte Funktionen mit der Gewissheit einzusetzen, dass sie die gewünschten Ergebnisse liefern.

Posted by on 2. Dezember 2020. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis