Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Automatisierte Kundenberatung in Online-Shops

Automatisierte Kundenberatung in Online-Shops

Das Münchner Software-Startup Neocom.ai (Neo Commerce GmbH) hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 650.000 ? abgeschlossen, nur wenige Monate nach der Gründung des Unternehmens. Neocom.ai hat ein KI-gestütztes Add-on für Online-Händler entwickelt, das Konsumenten beim Einkaufen in Online-Shops an die Hand nimmt und ihnen hilft, die passenden Produkte zu finden. Mehrere Online-Shops setzen bereits auf die ?Guided-Selling-Lösung?. Zu den Investoren gehören unter anderem Ralf Fischer, die Caesar Business Angels und Rolf Adam ? alles erfahrene Business Angels mit Expertise in den Themen E-Commerce und Software-as-a-Service. Sie kommen aus dem BayStartUP Investoren-Netzwerk, dem größten in Deutschland. Mit diesem Netzwerk und seinen Coaching-Angeboten bietet BayStartUP Startups eine wichtige Anlaufstelle und ermöglicht Gründer*innen flächendeckend den Zugang zu Wachstumskapital und passenden Investoren.

Der Trend ist eindeutig: 90 Prozent aller Verbraucher beginnen ihre Produktsuche inzwischen online (Quelle: Think with Google 2019). Gleichzeitig wächst das Produktangebot im Netz täglich. Doch die Produktvielfalt, Filteroptionen, Fachbegriffe und kaum direkte Vergleichsmöglichkeiten erschweren die Kaufentscheidung ? vor allem auf mobilen Endgeräten. Dadurch entgehen Händlern täglich Einnahmen in signifikanter Höhe, während die Kosten für Retouren und Kundenservice durch Fehlkäufe der Kunden wachsen. Das Add-on für Online-Shops von Neocom.ai will dieses Problem lösen und Konsumenten dabei helfen, das richtige Produkt zu finden. Kern des Produkts ist die menschengemachte und Algorithmus-gesteuerte Produktberatung. Sie ermöglicht Online-Shoppern individuelle Beratungsgespräche wie von einem echten Fachverkäufer.

Sebastian Slomski, Co-Gründer von Neocom.ai, sagt: ?Mit unserem Team haben wir innerhalb kürzester Zeit das Fundament unserer KI-gestützten Technologie aufgebaut, erste Kunden überzeugt und einen richtig guten Investorenkreis mit Erfahrung und Branchenwissen gewonnen.?

Dana Nedamaldeen, Co-Gründer von Neocom.ai, sagt: ?Mit unseren Investoren haben wir uns nicht nur frisches Kapital gesichert, mit dem wir unsere Technologie weiterentwickeln und weitere Kategorien mit Expertenwissen an den Markt bringen werden. Vor allem haben wir mit ihnen anerkannte Branchenexperten an Bord geholt. Mit ihrer Erfahrung können wir unser Wachstum noch schneller vorantreiben.?

Investor Gregor Unger, Partner bei Caesar Business Angels, erklärt: ?Neocom.ai ist die Art von Startups, die wir uns wünschen. Ein kompetentes Gründerteam mit Skills, die sich ergänzen, und eine tolle Lösung für ein bisher noch nicht gelöstes Problem. Neocom.ai wird die Art, wie wir online einkaufen, nachhaltig verändern.?

Investor Florian Lüft ergänzt: ?Neocom zeigt, dass sich zwei Themen, die im E-Commerce bereits heute Relevanz haben, zu einem wirklich innovativen Thema verbinden lassen ? Recommendations und Conversational Guided Selling. Für mich ist die Lösung eine klare Antwort darauf, wie man den besten physischen Verkäufer, den man sich vorstellt, einfach und automatisiert in die digitalen Kanäle einbauen kann. Das finde ich spannend. Und deshalb unterstütze ich das geniale Team und diese geniale Lösung.?

Die Lösung im Detail

Beim Besuch im Online-Shop stellt das Neocom.ai-Add-on dem Kunden Schritt für Schritt die richtigen Fragen zum richtigen Zeitpunkt, um ihn schnellstmöglich zum passenden Produkt zu begleiten. Auch schwierigere Themen mit Fachbegriffen werden dabei verständlich umgesetzt. Nach nur wenigen Fragen macht das Add-on erste Produktvorschläge, wobei es für jedes Produkt berechnet, wie gut dieses auf die Wünsche des Kunden passt. Ist das passende Produkt gefunden, gelangt der Kunde mit einem Klick weiter zur Detailseite und kann das Produkt dort kaufen. Online-Händler können das Add-on schnell, einfach und ohne Entwicklungsaufwand in ihren Online-Shop integrieren. Dies funktioniert über standardisierte Produktdaten-Feeds, wie sie bereits heute für Google Shopping und Preisvergleichsportale genutzt werden. Durch die automatische Aktualisierung von Preis, Verfügbarkeit und neuen Produkten entsteht kein laufender Aufwand.

Hochauflösendes Bildmaterial © Neocom: transfer.byscloud.de/s/WpmAEmfSzAQPsSq

BayStartUP ist das bayerische Startup-Netzwerk für Gründer, Investoren und Unternehmen. Mit den Bayerischen Businessplan Wettbewerben, einem umfangreichen Coaching-Angebot und Europas größtem Investoren-Netzwerk unterstützt es Startups bei der Optimierung ihrer Strategie, dem Aufbau ihres Unternehmens und der Suche nach Gründungs- und Wachstumskapital. Für private und institutionelle Investoren sichert BayStartUP einen qualifizierten Dealflow und bietet Startup-Insights auf exklusiven Business-Angel-Meetings und Investorenkonferenzen. Mit bundesweiten Startup-Industrie-Matchings und konzeptionellen Angeboten berät BayStartUP etablierte Unternehmen bei der Entwicklung geeigneter Strategien für die Zusammenarbeit mit Startups. Über BayStartUP haben Gründer Kontaktchancen zu rund 300 aktiven Business Angels sowie mehr als 150 institutionellen Investoren. Seit 2015 vermittelte BayStartUP über 263 Mio. Euro Kapital in 259 aktiv betreuten Finanzierungsrunden mit einem Volumen jeweils zwischen 50.000 und 6 Mio. Euro. Durch BayStartUP begleitete Unternehmen sind mit über 13.100 Mitarbeitern am Markt aktiv und erwirtschaften einen Umsatz von fast 1,4 Mrd. Euro (Stand 2017). Darunter sind zehn Börsengänge und Erfolgsgeschichten wie Flixbus, eGym, Magazino, Voxeljet, numares, Transporeon oder die va-Q-tec AG.

www.baystartup.de I www.linkedin.com/company/baystartup I facebook.com/baystartup

Posted by on 9. Dezember 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis