Startseite » Allgemein » Angular Camp 2021 – neues Basic – & Deep Dive-Training mit Koryphäe Manfred Steyer

Angular Camp 2021 – neues Basic – & Deep Dive-Training mit Koryphäe Manfred Steyer

Angular Camp 2021 – neues Basic – & Deep Dive-Training mit Koryphäe Manfred Steyer
Berlin, 18.12.2020
Dank großer Nachfrage wird das Angular Camp in 2021 ausgebaut. Nach dem dreitägigen Online-Intensivtraining für Einsteiger vom 22. – 24. Februar 2021, folgt vom 26. – 28. April 2021 in Düsseldorf oder online aufbauend dazu der Angular Camp – Deep Dive für fortgeschrittene Angular-Entwickler. Bei beiden Camps werden die Teilnehmer weiterhin von Top-Trainer Manfred Steyer gecoacht.
Optimal für Einsteiger ist das Basic Camp vom 22. bis 24. Februar in der Online-Edition. (Angular-)Entwickler*in mit grundlegender Erfahrung zu clientseitigen Web-Technologien, die nun mit Angular-Projekte umsetzen oder verbessern wollen, sind hier genau richtig. Bereits am ersten Tag entwickeln die Teilnehmenden eine funktionsfähige Anwendung. Um diese während des Camps zu verbessern, führen sie mit dem Trainer Services ein und nutzen Dependency Injection zur Erhöhung der Testbarkeit. Zudem wird die Thematik der Angular-Module ausführlich behandelt. In diesem Teil der Schulung werden die Ideen hinter Modulen, deren Implementierung sowie eine in Angular- Anwendungen üblicherweise vorherrschende Modul-Kategorisierung betrachtet. Außerdem werden die Wartbarkeit der eigenen Anwendungen ausgebaut und ihr “Wachstum” angezielt sowie beide Objektmodelle von Formularen betrachtet: Template-driven Forms und Reactive Forms. Anschließend findet der Router, der als der Dreh-und-Angelpunkt der meisten Angular- Anwendungen gilt, umfassende Betrachtung und schließlich erwartet die Teilnehmenden eine Durchführung der Unit-Tests mit Jasmine und Karma oder End-2-End-Tests mit Jasmine &Protractor.
Im Angular Camp Deep Dive für Fortgeschrittene vom 26. – 28. April 2021 gibt es die Wahl zwischen einer Vor-Ort-Weiterbildung in Düsseldorf oder einer flexiblen Online-Teilnahme. Als Ausgangsmodell des dreitägigen Trainings dient eine einfache Angular-Anwendung, die Stück für Stück um sämtliche Möglichkeiten, die Angular hergibt, erweitert wird. Missverständnisse werden ausgeräumt, Fallstricke clever umgangen und bewusste Einschränkungen erklärt. Mit einem perfekten Mix aus Theorie und Praxis werden Sie von einer Angular-Koryphäe Manfred Steyer unterrichtet.
Im Angular Camp werden die Teilnehmenden genug Zeit haben, um gemeinsam mit Manfred Steyer weiterführende Themen zu diskutieren und diese anhand der eigenen Fallstudie zu erproben. Bei allen Trainingsinhalten, ergibt sich zudem die Gelegenheit, dass die individuelle Projektsituation berücksichtigt wird.
Natürlich gibt es auch zahlreiche Vorteiler für die Teilnehmenden. Mit den Frühbucher-Rabatten bis vier Wochen vorab plus einer Anmeldung ab drei Kollegen*innen können bis zu 200 pro Ticket gespart werden.

Weitere Information zum Angular Camp finden Sie auch www.angular-camp.de

Posted by on 18. Dezember 2020. Filed under Allgemein,Management,Weiterbildung. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis