Startseite » Allgemein » Mit Erfolgsurkunden die Welt ein Stückchen besser machen

Mit Erfolgsurkunden die Welt ein Stückchen besser machen

Drei Mitarbeiter arbeiten an dem innovativen Projekt, das im Januar 2020 auf www.my2020.de startete und am 1. November 2020 freigeschaltet wurde. Dabei geht es nicht nur um IT, sondern auch um Textarbeit. Denn auf der Website gibt es zudem die Option, Urkunden aus Textvorschlägen zusammenzustellen, anstatt sie selbst zu schreiben. Entwicklerin Olga Malykhina, die in ihrer Karriere auch auf drei erfolgreiche Jahre bei Oracle zurückblicken kann, stellt fest: „Es ist nicht üblich und auch nicht einfach, alles Gute zusammenzufassen und vor jemandem auszubreiten. Es geht darum, die richtigen Worte zu finden. Unsere Vorschläge helfen dabei.“ Zielgruppe des Projekts sind vor allem Frauen. Aber auch Grundschulkinder haben bereits mit dem Tool Urkunden für ihre Lehrer erstellt. Es ist eine Geste, die unter die Haut geht und lange wirkt. „Die meisten Beschenkten sind sehr gerührt. Und wir haben die Erfahrung gemacht, dass bei ihnen spätestens nach drei Wochen das Bedürfnis aufkommt, über die Inhalte der Urkunde zu sprechen“, erzählt Malykhina. Hinter der unverkennbaren Illustration und Farbgebung steht die Grafikerin und Künstlerin Olesia Sekeresh, die es bereits ins Finale des Epson Foto Award und anderer Wettbewerbe geschafft hat. Nachdem die Website zunächst auf die breite Masse abzielte, will sich My2020 nun auch gezielt an Unternehmen wenden, die sich das Thema Nachhaltigkeit für 2021 auf die Fahnen geschrieben haben. Eine Ausweitung des Projekts über Deutschlands Grenzen hinaus ist in Vorplanung. Freiburg, 05.01.2020

Posted by on 5. Januar 2021. Filed under Allgemein,Webentwicklung. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis