Startseite » Computer & Technik » CES 2021: Dreame führend in der Reinigungstechnologie für Smart Home

CES 2021: Dreame führend in der Reinigungstechnologie für Smart Home

Dreame Technology, einer der aufsteigenden Sterne der intelligenten Reinigungsbranche, hat seine Flaggschiffe, den kabellosen Staubsauger T20, den V11 und den Staubsaugerroboter D9, diese Woche auf der CES vorgestellt, wo die Produkte von Dreame viel Aufmerksamkeit und Anfragen von europäischen, amerikanischen und asiatischen Teilnehmern online und offline erhalten haben.

Die CES 2021, die weltgrößte Messe für Unterhaltungselektronik, wird aufgrund von COVID-19 zum ersten Mal in ihrer 54-jährigen Geschichte nicht mehrere Tage in Las Vegas stattfinden, sondern komplett digital. Auf der diesjährigen CES wurden zahlreiche Smart Home- und Reinigungstechnologien vorgestellt. Die weltweiten negativen Auswirkungen von COVID-19 haben die Nachfrage der Menschen nach Sauberkeit zu Hause erhöht, was in naher Zukunft ein Wachstum der Haushaltsreinigungsbranche zur Folge haben wird.

Da die CES typischerweise richtungsweisend für die Industrietrends des Jahres ist, hat Dreame Technology seine neuesten intelligenten Reinigungsgeräte auf der CES-Online-Plattform vorgestellt, darunter den kabellosen Staubsauger T20, den V11 und den Roboterstaubsauger D9.

Als Crowdfunding-Rekordbrecher bei Indiegogo hat der kabellose Staubsauger Dreame T20 ein großes Interesse bei Medien und Geschäftspartnern geweckt. Die Kerntechnologie des T20 wurde von einem Team internationaler Luft- und Raumfahrtexperten entwickelt und sorgt für eine schnelle und leistungsstarke Reinigung auf einem ganz neuen Niveau: Das Gerät erreicht eine Drehzahl von bis zu 125.000 U/min und hat eine Saugleistung von bis zu 150 AW. Dank dieser beispiellosen Leistung kann der T20 Staub und tief sitzende Rückstände gründlicher entfernen als jeder andere Staubsauger auf dem Markt.

Mit einem zusätzlichen abnehmbaren Akku kann die Laufzeit des Dreame T20 auf 140 Minuten verlängert werden, was die Reinigung von großen Wohnungen erleichtert. Als leichtes und dennoch effizientes Gerät verfügt er außerdem über eine „tangle-free“-Bürstenwalze, die alle Menschen- und Tierhaare entfernt, die sich während des Betriebs um die Walze wickeln würden, sowie über einen LCD-Farbbildschirm zur Anzeige des Arbeitsstatus in Echtzeit.

Der Staubsaugerroboter D9 ist mit einem Laser-Distanz-Sensor (LDS) und einem intelligenten SLAM-Algorithmus (Simultaneous Localization and Mapping) ausgestattet, die eine genaue Navigationsleistung und eine effiziente Routenplanung ermöglichen. Dreame D9 bietet außerdem ein leistungsstarkes antibakterielles Nasswischen und Kehren für eine tiefere Reinigung. Mit 13 intelligenten Sensoren kann der Dreame D9 die Beschaffenheit des Teppichs erkennen und die Saugleistung automatisch anpassen.

„Wir möchten Vorrichtungen zur Haushaltsreinigung mit Spitzentechnologien ausstatten und den Verbrauchern dabei helfen, den Aufenthalt zu Hause angenehmer zu gestalten“, erklärte Frank Wang, International Marketing Director von Dreame.

Durch Intelligente Haustechnik wird es möglich, den Wohnraum funktional und unterhaltsam zu gestalten. Mit dem Ziel, unendlich viele Möglichkeiten zu erforschen und futuristische Technologien voranzutreiben, konzentriert sich Dreame nicht nur auf hochwertige Reinigungsfähigkeiten, sondern auch auf ein bequemeres und persönlicheres Reinigungserlebnis zu Hause.

Dreame hat auf der CES 2021 bestätigt, dass das Unternehmen in diesem Frühjahr eine Reihe von Haushaltsreinigungsgeräten auf den Markt bringen wird, darunter den Dreame Bot L10 Pro, den kabellosen Staubsauger T10, den T30, ein robustes Modell mit einem Hochgeschwindigkeitsmotor mit 150.000 U/min, und weitere innovative Reinigungsprodukte für das Smart Home.

Informationen zu Dreame

Dreame Technology wurde 2015 gegründet und ist eine innovative Marke für Verbraucherprodukte mit der Vision, die Lebensqualität der Nutzer weltweit zu verbessern, wobei der Schwerpunkt auf leistungsstarken Reinigungsgeräten liegt.

Folgen Sie uns auf Facebook (https://www.facebook.com/dreametechnology/) , Instagram (https://www.instagram.com/dreame_tech/) und Twitter (https://twitter.com/Dreame_tech) .

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.dreame-technology.com/ .

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1421323/Dreame_CES.jpg

Pressekontakt:

Chaonan Qu
E-Mail: pr@dreame.tech
Tel.: 400-875-9511

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/148047/4813650
OTS: Dreame Technology

Original-Content von: Dreame Technology, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 15. Januar 2021. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis