Startseite » Allgemein » Zuora ernennt ehemaligen Cisco- und Microsoft-Manager zum Chief Product and Engineering Officer

Zuora ernennt ehemaligen Cisco- und Microsoft-Manager zum Chief Product and Engineering Officer

Zuora Inc. (NYSE: ZUO) – der führende Anbieter Cloud-basierter Subscription-Management-Plattformen – gab heute die Ernennung von Sri Srinivasan zum Chief Product and Engineering Officer bekannt. Er kommt mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Bereich Engineering und Produktentwicklung zu Zuora und war maßgeblich an den SaaS-Transformationen von Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen wie Cisco und Microsoft beteiligt. Srinivasan wird an Zuora-Gründer und CEO Tien Tzuo berichten und die Produkt- und Engineering-Organisationen leiten.

„Da Unternehmen ihre Geschäftsmodelle vom Verkauf von Produkten auf die Bereitstellung von Dienstleistungen verlagern, werden neue IT-Plattformen benötigt, mit denen diese neuen Geschäftsmodelle effizient gemanagt werden können. Mit seiner Erfahrung im ERP-Geschäft von Microsoft und im Collaboration-Business von Webex kann ich mir keine bessere Person als Sri Srinivasan vorstellen, um bei Zuora mitzuarbeiten und die in der Subscription Economy benötigten Technologien bereitzustellen“, so Tzuo.

Srinivasan war zuletzt Senior Vice President und General Manager der Cisco Collaboration Group – einer Multi-Milliarden-Dollar-Geschäftseinheit, die WebEx Meetings, Calling, Teams und Meeting Devices umfasst. Während seiner dreijährigen Tätigkeit bei Cisco trieb Srinivasan die neue Generation der Cloud Collaboration-Angebote des Unternehmens durch eine vereinheitlichte Anwendungsstrategie voran. Seine Aufgaben gipfelten schlussendlich in den vielfältigen Anforderungen zur Bewältigung der noch nie dagewesenen Anforderungen des Jahres 2020, das Arbeiten von zu Hause aus zu unterstützen.

„Ich habe im Zuge der Transformation der Hightech-Industrie aus erster Hand die Kraft von Subscription-basierten Geschäftsmodellen miterlebt“, sagte Srinivasan. „Ich bin begeistert, Zuora nun bei seiner Mission unterstützen zu können. Es ist sehr spannend, es Unternehmen in dieser neuen Ära ermöglichen zu können, die Nase vorne zu haben.Wir ermöglichen ihnen die digitalen Erfahrungen und Mehrwerte, die sie ihren Kunden bieten, kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu optimieren.“

Vor seinem Wechsel zu Cisco war Srinivasan 12 Jahre lang in leitenden Positionen bei Microsoft in der Dynamics-Sparte tätig. Als General Manager (GM) im Bereich Microsoft Dynamics 365 trieb er die Entwicklung eines SaaS-Angebots auf Azure voran, das ERP, SCM, HCM und Einzelhandel umfasst. Zudem hat er On-Premises Microsoft Dynamics AX zu dem gemacht, was es heute ist: Das Cloud-basierte Microsoft Dynamics 365 for Finance & Operations. Srinivasan kam 2005 zu Microsoft als Architekt, der an der Skalierung arbeitete, stieg in seiner Karrierelaufbahn auf zum Director of Cloud Engineering und zum General Manager des ERP-Geschäfts bis er schlussendlich Anfang 2018 der CTO von Dynamics 365 wurde. Bevor er 2005 zu Microsoft kam, arbeitete Srinivasan bei Peoplesoft (von Oracle übernommen) als einer der Distinguished Principal Engineers mit Fokus auf Unternehmensarchitektur, Performance und Skalierung.

Posted by on 21. Januar 2021. Filed under Allgemein,Allgemeines & Information. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis