Startseite » Business & Software » New Media & Software » CELIOS BI, CEVAS BI und CEUS BI: individuelle Dashboards zur Auswertung von Einsatzdaten

CELIOS BI, CEVAS BI und CEUS BI: individuelle Dashboards zur Auswertung von Einsatzdaten

Daten aus den weit verbreiteten Leitstellen-Programmen CELIOS®, CEVAS® und CEUS® der CKS Systeme GmbH können nun mit neuen Zusatzmodulen übersichtlich dargestellt und exportiert werden. Über zahlreiche Filter, Detailauswertungen und Konfigurationsmöglichkeiten lassen sich die Dashboards an die Bedürfnisse von Entscheidungsträgern anpassen.

Wie viele Einsätze mit welchem Fahrzeug gab es im vergangenen Monat? Wie oft wurde die zulässige Hilfsfrist im letzten Jahr überschritten? An welchem Ort gab es besonders viele Einsätze? Wie verhält es sich bei den Ausrück- und Fahrzeiten der einzelnen Einsatzmittel? Diese und viele andere Fragen lassen sich nun schnell und einfach beantworten. Durch die Software der zu Johnson Controls gehörenden CKS Systeme GmbH werden umfangreiche Daten zum Einsatz wie auch zur Abrechnung im CKS Datawarehouse abgelegt. Für jedes Softwaremodul von CKS gibt es jetzt ein entsprechendes Statistikmodul, das diese Daten auswertet und visualisiert.

Die Daten von CELIOS, zum Beispiel, stellt CELIOS BI in übersichtlichen Dashboards dar, die sich mit zahlreiche Filterfunktionen individuell konfigurieren lassen. In der ersten Auswertung wird standardmäßig die Anzahl der Einsätze als Verlauf dargestellt, aufgeschlüsselt nach Wochentag und pro Stunde. Jeder Einsatz erscheint in einer Tabelle und auf einer Karte. Dieses Übersichts-Dashboard kann optional angepasst werden. Durch einen Klick auf die Auswertungskurven gelangt man in Detailansichten. Im nächsten Dashboard wird dann ein Vergleich der Kennzahlen mit den Vorjahren präsentiert. Dabei können noch fehlende Daten aus Durchschnittswerten extrapoliert werden.

Alle Details zu einem bestimmten Einsatz lassen sich in einer weiteren Auswertung abrufen: Nach Eingabe der Einsatznummer erscheinen Informationen wie Datum, Einsatzart, Einsatzstichwort, Einsatzort, Zielort, Einsatzzeiten sowie die beteiligten Einsatzmittel.

Zusätzliche Kennzahlen über Einsatzort und -kategorie liefert das nächste Dashboard. Hier sieht man auch, wo sich die Einsätze häufen. Auf weiteren Seiten werden die Einsatzmittel und -orte noch genauer aufgeschlüsselt. Sogar die Einsatzzeiten und Hilfsfristen visualisiert CELIOS BI in Balken- und Liniendiagrammen sowie mit Kennzahlen. Das Performance-Dashboard schließlich wertet die Einsatzmittel aus. Es bildet die Zeiten der einzelnen alarmierten Einsatzmittel ab und ermöglicht Vergleiche der errechneten Ausrückzeit mit der Fahrzeit. Alle Ergebnisse lassen sich als .CSV-Datei exportieren und dann beispielsweise mit Excel weiterverwerten.

?CELIOS BI liefert für Controlling und Entscheider sämtliche relevanten Einsatzdaten auf einen Blick und unterstützt hiermit auch bei Investitionsplanungen?, fasst Ingo Hofmann, Branch Manager bei CKS, zusammen. ?Mit den zahlreichen Filtern und Konfigurationsmöglichkeiten kann sich zudem jeder seinen individuellen Dashboard-Satz zusammenstellen. Die Vorzüge von CELIOS BI nutzt bereits ein Bundesland, wo unsere Software CELIOS schon seit langer Zeit in einem Leitstellenverbund erfolgreich im Einsatz ist.?

Mit CEVAS® BI ist eine vergleichbare Dashboard- und Auswertungs-Software für das Programm CEVAS verfügbar. CEVAS wird zusammen mit CELIOS in vielen Rettungsleitstellen für die Einsatz-Verwaltung und -abrechnung eingesetzt. CEVAS BI ist in seiner Funktion CELIOS BI sehr ähnlich. Auch in diesem Modul steht eine Vielzahl von Filtern und konfigurierbaren Statistik-Seiten bereit, mit denen sich häufig benötigte Kennzahlen schnell ermitteln und visualisieren lassen. Die Auswertungen sind als PDF exportierbar.

Für die mobile Einsatzunterstützungs-Software CEUS steht das Statistikmodul CEUS® BI bereit. Hier sind unter anderem Auswertungen bezüglich Alter der Patienten, Erstbefund, verabreichter Medikamente oder ergriffener Maßnahmen möglich. Erkrankungen, Verletzungen oder Diagnosen lassen sich übersichtlich nach Häufigkeit kategorisieren.

Bei Johnson Controls gestalten wir die Umgebung, in der Menschen leben, arbeiten, lernen und sich erholen. Von der Optimierung der Gebäudeleistung bis zur Verbesserung der Sicherheit und des Komforts – wir halten unsere Versprechen an Kunden aus Gesundheitswesen, industrieller Fertigung, öffentlichem Sektor, Bildung und vielen anderen Branchen. Mit einem globalen Team von 100.000 Experten in mehr als 150 Ländern und über 130 Jahren Innovationskraft stehen wir als Antrieb hinter der Mission unserer Kunden. Unser führendes Portfolio an Gebäudetechnik und -lösungen umfasst einige der bekanntesten Namen der Branche, wie ZETTLER®, Tyco®, TOTAL®, YORK®, Metasys®, Sabroe®, Frick®und Sensormatic®. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Webseite www.johnsoncontrols.de oder folgen Sie uns @johnsoncontrols auf Twitter.

Posted by on 3. Februar 2021. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis