Startseite » Allgemein » Dell EMC PowerStore beschleunigt Forschungsprojekte und Remote-Learning an der Universität Pisa

Dell EMC PowerStore beschleunigt Forschungsprojekte und Remote-Learning an der Universität Pisa

8. Februar 2021 – Die Universität Pisa, eine der ältesten und angesehensten Universitäten weltweit, hat sich für Storage-Lösungen von Dell Technologies entschieden, um ihre Infrastruktur zu modernisieren und für steigende Anforderungen durch Forschungsvorhaben und die Einführung von Remote-Learning fitzumachen.

Die Universität setzt Dell EMC PowerStore in der Genom-Forschung und Biologie ein, aber auch für Anwendungen in der Chemie, Physik und in den Ingenieurswissenschaften. Das auf NVMe basierende Design liefert eine sechs Mal so gute Performance wie die bisherige Storage-Infrastruktur. Zudem ermöglichen eine leistungsstarke Deduplizierung und Komprimierung eine Datenreduktion im Verhältnis 4:1, wodurch die Hochschule erhebliche Speicherkapazitäten in ihren vier Rechenzentren einspart. Dank der AppsON-Funktion von PowerStore können Administratoren Anwendungen direkt auf dem Storage-Array ausführen und das Datenmanagement deutlich vereinfachen.

Im Laufe des vergangenen Jahres hat Dell Technologies die All-Flash-Kapazitäten der Universität erweitert, sodass sie sowohl das nahegelegene Santa-Chiara-Krankenhaus bei der Covid-19-Erforschung als auch ein KI-basiertes Chemieforschungsprojekt und einen Cloud-Service für Behörden, Krankenhäuser und Städte in der Toskana unterstützen konnte.

Die neue Storage-Infrastruktur der Universität umfasst auch ein Dell EMC PowerMax Array für eine VDI-Umgebung, Remote-Workstations und verschiedene Datenbank-Workloads. Die Hochschule profitiert nun von einer fünf Mal so schnellen Datenverarbeitung und einer um 80 Prozent besseren Performance unverzichtbarer Anwendungen. Insbesondere der Zugriff auf wichtige Forschungsdaten und wissenschaftliche Applikationen erfolgt nun viel schneller als zuvor.

Für anspruchsvolle KI-Anwendungen und HPC-Workloads (High-Performance Computing) setzt die Universität darüber hinaus Dell EMC PowerScale in All-Flash-Konfigurationen ein. Da sie davon ausgeht, dass sich die Menge ihrer unstrukturierten Daten innerhalb eines Jahres verdoppelt, ist für sie vor allem die gute Skalierbarkeit von PowerScale von großer Bedeutung.

Die Universität Pisa baut in ihrer gesamten IT-Umgebung auf das breite Angebot an einfach zu implementierenden und hochintegrierten Lösungen von Dell Technologies. Neben Storage-Systemen nutzt sie auch Server, Workstations, Desktops, Laptops und andere Dell-Systeme.

„Für Institutionen wie die Universität Pisa, die wichtige medizinische und biologische Forschung betreiben, sind hohe Leistung und Verfügbarkeit entscheidend“, betont Jeff Boudreau, President und General Manager der Infrastructure Solutions Group von Dell Technologies. „Mit unseren neuesten Storage-Systemen haben die Studenten und Fakultätsmitarbeiter unmittelbaren Zugriff auf ihre Daten und Anwendungen – und das auch, nachdem die Universität inzwischen auf sehr viel Remote-Learning setzt.“

„Als wir auf Remote-Learning umgestellt haben, brauchten wir zuverlässige und skalierbare Lösungen, um unseren 53.000 Studenten und Mitarbeitern einen schnellen und einfachen Zugang zu wichtigen Daten und Anwendungen zu bieten – unabhängig vom Ort und zu jeder Zeit“, berichtet Maurizio Davini, CTO der Universität Pisa. „Dell EMC PowerStore ist der Mittelpunkt unserer IT-Modernisierung, weil es die hohe Leistung und Verfügbarkeit bietet, die für fortschrittliche Lehre und Spitzenforschung notwendig ist. Hier darf es keine Ausfallzeiten oder Datenverluste geben. PowerStore ist für uns ein echter Game-Changer.“

Dell Technologies auf Twitter: https://twitter.com/DellTech

Dell-Blog: https://blog.dell.com

Diese Presseinformation und das Bild in höherer Auflösung können unter www.pr-com.de/companies/dell-technologies abgerufen werden.

Posted by on 8. Februar 2021. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis