Startseite » Allgemein » Unterstützung der Bike-Branche in Krisenzeiten: Das BikeCenter ermöglicht kostenlose Videoberatung.

Unterstützung der Bike-Branche in Krisenzeiten: Das BikeCenter ermöglicht kostenlose Videoberatung.

Landshut. Kleines Update mit großer Wirkung. Die DealerCenter Digital GmbH stellte mitten in der Corona-Krise die neueste Funktion ihres digitalen Beratungs- und Verkaufstools für den Fahrradfachhandel vor. Die Implementierung einer Videoberatungsfunktion ermöglicht es Händlern, trotz des Corona-Lockdowns kontaktlose Erstberatungen über das BikeCenter durchzuführen. Dabei sieht der Kunde nicht nur den Händler, sondern gleichzeitig die gesamte Oberfläche des BikeCenters. Auf diese Weise können im Videogespräch wie gewohnt alle Beratungstools des BikeCenters genutzt werden.

„Ursprünglich hatten wir die kontaktlose Videoberatungsfunktion für die Pro-Version des BikeCenters entwickelt. Aufgrund der Corona-bedingten Schließungen der Händlershops haben wir uns dazu entschieden, das Feature allen BikeCenter Kunden anzubieten. Sämtliche Kosten für die Entwicklung und Bereitstellung der Funktionen übernehmen wir, als Beitrag zur Unterstützung unserer Kunden. Schließlich sitzen wir gemeinsam in einem Boot“, so Oliver Ertelt, Geschäftsführer der DealerCenter Digital GmbH. Aktuell steht die Videoberatungsfunktion somit allen BikeCenter Kunden und denen, die es noch werden wollen, kostenlos zur Verfügung.

Auch im Management des BikeCenter Teams gab es Veränderungen. So wechselte Alexander Thusbass in den Beirat der DealerCenter Digital GmbH. Als Gesellschafter und Berater wird er das Team rund um Oliver Ertelt weiterhin tatkräftig unterstützen. Alexander Vetter hat seinen Verantwortungsbereich als CTO der DealerCenter Digital GmbH erweitert und darüber hinaus die Prokura erhalten. Anlässlich dieser personellen Veränderungen wurden die beiden Standorte des Unternehmens – Neuried und Landshut – zu einem Hauptsitz in Landshut zusammengeführt.

„Wir beobachten mit Stolz die Entwicklung der DealerCenter Digital GmbH, die nicht nur Partnerunternehmen der Campudus GmbH ist, sondern mit Oliver Ertelt als ehemaligem Mitgründer von Campudus und unserem ehemaligen Entwicklungschef Alexander Vetter ein Stück weit noch Familie geblieben ist. Wir freuen uns, dass der Standort Landshut so ein top-innovatives Unternehmen in seinen Reihen zählen kann“, Maximilian Stemplinger, Geschäftsführer bei Campudus.

Posted by on 15. Februar 2021. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis