Startseite » Computer & Technik » Joko Widodo ist Zeuge des Starts des indonesischen Programms für digitale Konnektivität 2021

Joko Widodo ist Zeuge des Starts des indonesischen Programms für digitale Konnektivität 2021

Das indonesische Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie (MCIT) unterzeichnete einen 2,3-Milliarden-Dollar-Vertrag, um die Entwicklung der Infrastruktur von BTS, Satellitenkapazität, digitaler Talentförderung und die Briefmarke der „Covid-19 National Vaccine Movement“ zu beschleunigen

Präsident Joko Widodo war in Begleitung des Ministers für Kommunikation und Informationstechnologie, Johnny G Plate, und des Staatssekretärs, Pratikno, Zeuge der Unterzeichnung von Digital Connectivity 2021.

Zu diesen Programmen gehören die Vertragsunterzeichnung für den Bau einer Base Transceiver Station (BTS), der Vertrag für die Bereitstellung von Satellitenkapazität, der Start des Digital Talent Scholarship und die Einführung der Briefmarke der „Covid-19 National Vaccination Movement“ Serie.

„Während der letzten fünf Jahre hat die Regierung hart daran gearbeitet, unsere nationale Konnektivität aufzubauen. Neben dem Bau von Seemautstellen, Eisenbahnnetzen, mautpflichtigen Straßennetzen, dem Bau von Grenzstraßen, dem Bau von Flughäfen und Häfen, bauen wir auch digitale Konnektivität auf, um alle Ecken des Archipels durch die Himmelsmaut zu verbinden. Wir bauen auch digitale Konnektivität, Ziel, alle Ecken des Archipels durch den Himmel Maut verbinden. All dies geschieht nicht nur der Wirtschaft zuliebe, sondern auch, um das Bildungs-, Gesundheits- und Kulturwesen unseres großartigen Landes zu beschleunigen und um unsere Einheit und Integrität als große Nation zu stärken“, sagte Präsident Joko Widodo.

BTS

Bei dem heute unterzeichneten Vertrag handelt es sich um einen Rahmenvertrag für die BTS 4G-Infrastruktur der Pakete 3, 4 und 5, die alle die Regionen Papuas abdecken sollen. Der Gewinner der Auktion für Paket 3 ist eine Partnerschaft zwischen Lintasarta – Huawei – SEI, während der Gewinner der Auktion für Paket 4 und 5 eine Partnerschaft zwischen IBS – ZTE ist.

Die Verträge für Paket 1 und 2 wurden am 29. Januar 2021 unterzeichnet, der Gewinner für die beiden Pakete ist die Partnerschaft Fiberhome -Telkom Infra- Multi Trans Data.

Bereitstellung von Satellitenkapazität

MCIT hat über die indonesische Agentur für Information und Zugänglichkeit (BAKTI) ebenfalls einen Vertrag unterzeichnet, nachdem sie am 13. Januar 2021 den Prozess der Beschaffung von Dienstleistungen für die Bereitstellung von Kapazitäten für Telekommunikationssatelliten und Internetdienste im Rahmen der digitalen Transformation mit sechs Ausschreibungsgewinnern durchgeführt hat. Zu den ernannten Partnern gehören PT Bis Data Indonesia, PT Dwi Tunggal Putra, PT Primacom Interbuana, PT Telkom Tbk, PT Indo Pratama Teleglobal, und PT Pasifik Satelit Nusantara.

Seit 2015 plant die Regierung den Bau von Satellitentelekommunikations-Infrastruktureinrichtungen über das PPP-Projekt für Regierungs-Multifunktionssatelliten (SATRIA), die den Bedarf an schnellen Internetdiensten an ca. 150.000 Standorten decken können.

Pressekontakt:

Fiki Yusuf
+62-8-22-3344-3477
fikiliem88@gmail.com

Original-Content von: Ministry of Communication and Informatics, Indonesia, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 1. März 2021. Filed under Computer & Technik,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis