Startseite » Business & Software » New Media & Software » TÜViT als IT-Sicherheitsprüfstelle in den Niederlanden lizensiert

TÜViT als IT-Sicherheitsprüfstelle in den Niederlanden lizensiert

Seit wenigen Tagen ist es amtlich: TÜViT ist lizensiert für Prüfungen nach dem Niederländischen Common Criteria Schema (NSCIB). Neben Deutschland, Japan und Singapur sind die Niederlande das nunmehr vierte Landesschemata, nachdem der IT-Sicherheitsdienstleister aus Essen Hochsicherheitskomponenten prüfen darf.

Die Niederlande zählen schon seit vielen Jahren zu den „Certificate Authorizing Nations“ gemäß dem Common Criteria Recognition Arrangement (CCRA). Als internationale Vereinbarung sorgt das Abkommen für eine gegenseitige Anerkennung von CC-Zertifikaten in heute 31 Ländern rund um den Globus.

Die Common Criteria (CC), in Branchenkreisen auch unter der ISO/IEC 15408 bekannt, sind ein Technik-Standard zur Evaluierung und Zertifizierung von IT-Sicherheitsprodukten. Als De-facto-Standard für Produktzertifizierungen sind die Common Criteria gleichermaßen von Regierungsstellen wie von der Industrie anerkannt.

?Mit unserer CC-Lizensierung in den Niederlanden erweitern wir erneut den Aktionsradius unserer Prüfstelle für IT-Sicherheit (ITSEF) und stellen uns insbesondere im EU SOGIS-Raum noch breiter auf?, unterstreicht Hans-Werner Blißenbach, Prüfstellenleiter für IT-Sicherheit bei der TÜV Informationstechnik GmbH. Kunden aus allen Teilen der Welt, die auf die Leistungsstärke von TÜViT als Prüfstelle setzten, dürfen mit diesem Schritt auf noch mehr Optionsvielfalt im Prüf- und Zertifizierungsprozess zählen. Im Fokus steht auch hier die Evaluierung von Hardware, Software und Embedded Systems ? und das in allen Prüftiefen.

Prüfungen durch die Prüfstelle für IT-Sicherheit der TÜViT im Niederländischen Common Criteria Schema sind ab sofort möglich.

Die TÜV Informationstechnik GmbH ist auf die Prüfung und Zertifizierung der Sicherheit in der Informationstechnik ausgerichtet. Als unabhängiger Prüfdienstleister für IT-Sicherheit ist die TÜV Informationstechnik GmbH international führend. Zahlreiche Kunden profitieren bereits von der geprüften Sicherheit des Unternehmens. Zum Portfolio gehören Cyber Security, Evaluierung von Software und Hardware, IoT/Industrie 4.0, Datenschutz, ISMS, Smart Energy, Mobile Security, Automotive Security, eID und Vertrauensdienste sowie die Prüfung und Zertifizierung von Rechenzentren hinsichtlich ihrer physischen Sicherheit und Hochverfügbarkeit. Die 1995 gegründete TÜV Informationstechnik GmbH mit Sitz in Essen ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP, die mit über 14.000 Mitarbeitern und Geschäftsaktivitäten in weltweit 100 Ländern als einer der größten Technologie-Dienstleister agiert.

TÜViT ist die Dachmarke des Geschäftsbereiches IT, einem der sechs weltweit aufgestellten Geschäftsbereiche in der TÜV NORD GROUP. Der Geschäftsbereich IT wird vertreten durch die Gesellschaften TÜV Informationstechnik GmbH und der im Januar 2018 neu gegründeten Beratungsgesellschaft TÜV NORD IT Secure Communications GmbH & Co. KG mit Sitz in Berlin.

Posted by on 4. März 2021. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis