Startseite » Internet » HCL transformiert mit ASM 2.0 den Betrieb von Anwendungen

HCL transformiert mit ASM 2.0 den Betrieb von Anwendungen

Die Komplexität von Geschäftsprozessen und Technologien hat in den letzten zehn Jahren exponentiell zugenommen. Auch zeigen die Portfolios ein unterschiedliches Tempo der Transformation. Beides hat das traditionelle, einheitliche Application Management obsolet gemacht. Das volle Ausmaß der digitalen Transformation kann nur mit einer soliden Grundlage für den Anwendungsbetrieb realisiert werden. Daher besteht Bedarf für ein Application Management Framework, das die dringend benötigte Qualität in die operativen Tätigkeiten von Unternehmen bringt.

ASM 2.0 umfasst einen schlanken Ansatz und passgenaue Supportmodelle für DevSecOps-basierte Teamstrukturen. Dies schafft eine hervorragende Entwicklungskultur, die durch SRE-Praktiken gestützt wird und stark auf das Geschäft ausgerichtet ist. ASM 2.0 zeichnet sich durch einen Fokus auf Beobachtbarkeit und Orchestrierung aus und treibt eine Automatisierungs-Roadmap durch iONA, HCLs End-to-End-Plattform für den intelligenten Anwendungsbetrieb, voran. Mit Tools und Lösungen bietet es präventive, vorausschauende und selbstheilende Funktionen. Zugleich ermöglicht es umsetzbare, KI-gestützte Erkenntnisse für bessere Geschäftsentscheidungen und ein besseres Kundenerlebnis.

Posted by on 25. März 2021. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis