Startseite » Allgemein » Flintec App für mobile Zeiterfassung mit Fotofunktion

Flintec App für mobile Zeiterfassung mit Fotofunktion

Die Flintec Android App für den Sicherheitsdienst

Mannheim, 29.03.2021: Mobil, benutzerfreundlich und transparent. Flintec hat die Android App für mobile Zeiterfassung um die Fotofunktion erweitert. Mit der Flintec App erfassen Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes die Zeit, nehmen Beweisfotos von Sachschäden auf und versenden diese direkt mit der App.

Mobile Zeiterfassung mit Fotofunktion

Mit der Flintec App erfolgt die mobile Zeiterfassung mit dem Smartphone unkompliziert im Büro oder unterwegs. Verschiedene Situationen und Berufsgruppen rufen eine Kombination der Zeiterfassung mit einem Beweisfoto von Sachschäden hervor. Beispielsweise erfasst der Sicherheitsdienst auf einem routinemäßigen Rundgang an bestimmten Kontrollpunkten die Zeit und den Ort mit der App von Flintec. Entdeckt der Sicherheitsdienst während des Rundgangs eine Unregelmäßigkeit (z.B. eine defekte Türklinke), fotografiert er diese mit der Fotofunktion der App und sendet das Foto direkt aus der App an die zuständige Person.

Benutzerfreundliche Handhabung mit der nativen Android App von Flintec

Flintec hat die Fotofunktion in die native Android App für mobile Zeiterfassung integriert. Mit einer einzigen App erfasst der Mitarbeiter die Personal-/Auftragszeit, nimmt ein Foto auf und sendet es an den entsprechenden Ansprechpartner. Die Handhabung der App ist benutzerfreundlich: Ein Icon für die Fotoaufnahme, ein anderes Icon für das Auswählen von bis zu zehn Fotos aus der Galerie. Das Foto wird direkt aus der App an den Flintec Server gesendet, das lästige Suchen des richtigen Ansprechpartners und der Kontaktdaten entfällt. Ein Bestätigungstext informiert den Mitarbeiter über die Anzahl der gesendeten Fotos. Damit ist die App für mobile Zeiterfassung mit Fotofunktion komfortabel, schnell und unkompliziert.

Transparenz und Dokumentation am Beispiel des Sicherheitsdienstes

Am Beispiel des Sicherheitsdienstes wird die Transparenz deutlich. Aufgrund des Fotos ist das Unternehmen sofort über den Defekt informiert. Dadurch lässt sich der Schaden einschätzen und ggf. Maßnahmen ergreifen. Das Foto dient zugleich als Dokumentation. „Es ist eine gelungene Kombination aus der Erfassung der Personal- und Auftragszeit mit der Dokumentation von Sachschäden“ sagt Geschäftsführer Dipl.-Inform. Lucien Feiereisen und begründet die Aussage wie folgt: „Die Fotofunktion sorgt für mehr Transparenz und einen schnelleren Informationsfluss.“ Weitere Beispiele für die Flintec mobile Zeiterfassung per App mit Fotofunktion stellen die Bau- und Logistikbranche dar sowie Techniker und Reparaturdienste. Mit der Fotofunktion wird defektes Material oder defekte Lieferungen schnell und unkompliziert dokumentiert.

Posted by on 29. März 2021. Filed under Allgemein,Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis