Startseite » Business & Software » New Media & Software » 15,6 Zoll Displaylösung mit FHD-Auflösung

15,6 Zoll Displaylösung mit FHD-Auflösung

Canvys ? Visual Technology Solutions erweitert sein Produkt- und Leistungsportfolio mit einer neuen Displayplattform in der Größe 15,6 Zoll mit einer FHD-Auflösung (1920 x 1080). Um eine möglichst breite Abdeckung für die verschiedensten Märkte im industriellen und medizinischen Sektor zu ermöglichen, bietet der Lösungsspezialist verschiedene Grundvarianten an.

Details des Canvys 15,6 Zoll Monitors

Das 15,6 Zoll Display ist als True-Flat-Ausführung mit einer Schutzscheibe oder mit einem PCAP-Touchscreen verfügbar. Bei der PCAP-Variante wird ein AG-Coating (Anti Glare) verwendet, welches Fingerprints bei einer gleichzeitig guten Gleitfähigkeit verhindert.

Auch eine Bedienung mit mehreren übereinander angezogenen Latexhandschuhen stellt kein Problem dar. Das geschlossene Gehäusedesign verzichtet bewusst auf Lüftungslöcher. So bietet es einen Spritzwasserschutz der Klasse IP 54 und ermöglicht eine einfache Reinigung und Desinfektion, vor allem wichtig im medizinischen Einsatz.

Alternativ zum Standarddesign ist auf Projektbasis ein ?Slim-Design?-Gehäuse erhältlich.

Der PCAP-Touch wird über USB angesteuert und unterstützt alle gängigen Windows- und Android-Systeme. Zusätzlich stehen Treiber für die meisten Linux-Distributionen zur Verfügung.

Als Eingangssignale stehen jeweils ein DVI-, ein Display Port- und ein HDMI-Eingang zur Verfügung. Auf Anfrage stattet Canvys seine 15,6 Zoll Monitore mit einem USB-C-Eingang aus. Hierbei werden neben dem normalen digitalen Displaysignal auch USB-Daten übertragen und gleichzeitig die Stromversorgung sichergestellt.

Das Ergebnis ist eine sehr kompakte Single-Cable-Lösung (Ein-Kabel-Lösung), welche in Hinsicht auf einfache Reinigung und verminderte Schmutzanfälligkeit von großer Bedeutung ist. Ferner sorgt diese für eine sauberes Kabelmanagement.

Als zusätzliche Maßnahme zum Schutz und zur einfacheren Reinigung versieht Canvys den Bereich der Schnittstellen mit einer schraubbaren Abdeckung.

Um den hohen Qualitätsansprüchen von Canvys gerecht zu werden, beträgt die Standard-Helligkeit 500 cd/m² (Candela pro Quadratmeter) bei einem Kontrastverhältnis von 1000 zu 1. Durch den Einsatz der AHVA-Blickwinkeltechnologie, einer der IPS-ähnlichen und vergleichbaren Technologie, beträgt der sichtbare Winkel ohne Farbverfälschungen horizontal sowie vertikal 178 Grad. Aufgrund der hohen FHD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixel und der oben genannten Displayparameter findet man das 15,6 Zoll in einer Vielzahl von medizinischen Anwendungen wieder.

Für die mobile Röntgenapplikation kann das Display mit einem DICOM-Preset versehen werden, welches für diese Anwendung sehr wesentlich ist. In der Endoskopie sorgen mehr als 16 Millionen Farben für eine ausgezeichnete sowie unverzichtbare Farbdarstellung.

Die Standard-Stromversorgung mit einem rastbaren Steckverbinder beträgt 12 VDC.

Bei Projektanfragen kann Canvys alternativ eine 24 VDC-Versorgung anbieten.

Typische Anwendungsbereiche für das Canvys 15,6 Zoll Display

Medizin:

Ophthalmologie (Augenheilkunde)

Radiologie ? DICOM-kompatibel

Zahnarztstuhl ? Behandlungseinheiten

Kolposkopie ? Digitales Bildgebungssystem

Endoskopie ? tragbare Endoskopie-Einheiten

Ultraschall ? tragbare Ultraschall-Einheiten

Medizinische HMI (Human-Machine-Interface)

Roboterchirurgie / Robotic Assisted Surgery

Klinikinformationssystem (Trolley/Carts)

Industrie:

HMI-Maschinenbedienung

Qualitätskontrolle

Digitale Werbung / Digital Signage

Digitale Türschilder

15,6 Zoll Display im True-Flat-Design mit verschiedenen Möglichkeiten für kundenspezifische Anpassungen

Plattformprodukt mit dem verschiedene Kundenanforderungen erfüllt werden können (verschiedene TFT-Module für HD und FHD-Auflösung, Kundenlogo, Touch, Coatings, Firmwareanpassungen, Customized Mainboards, Zubehörkits, Standfuß)

Medizin / Industrie: zertifiziert nach Standardanforderungen für Displays

weitere bzw. zusätzliche Zertifizierungen möglich

Gehäusevariationen auf Anfrage möglich

MDR-konforme Zulassung und Dokumentation

USB-C: Ein-Kabel-Lösung

Detaillierte Infos zum neuen Canvys 15,6 Zoll Monitor sind auf der Webseite des Anbieters zu finden: Link zu Canvys-Webseite

Über RICHARDSON ELECTRONICS, LTD.

Richardson Electronics, Ltd. ist weltweit führender Anbieter von integrierten Lösungen, Leistungsgitter- und Mikrowellenröhren und dazugehörigen Verbrauchsgütern sowie kundenspezifischer Monitorlösungen. Der Konzern beliefert Kunden aus den Bereichen: Alternative Energie, Funk- und Mikrowellenkommunikation, Militär, Marine, Luftfahrt, Industrie, Wissenschaft, Medizin und Halbleitermarkt. Das Unternehmen kann auf eigene Entwicklungs- und Herstellungs-Ressourcen zurückgreifen und ist durch sein spezialisiertes und technisches Fachwissen in der Lage, höchst integrierte Lösungen anzubieten.

Richardson Electronics bietet Lösungen, Wertsteigerung durch Produktanpassungen, Systemintegration, Prototypen-Design, Herstellung, Testverfahren, Logistik, technischen Service und Reparaturleistungen.

Weitere Informationen unter: www.rell.com oder www.canvys.com

Über Canvys – Visual Technology Solutions, einem Unternehmensbereich von Richardson Electronics, Ltd. (NASDAQ: RELL)

Canvys – Visual Technology Solutions ist eine Tochter der amerikanischen Richardson Electronics Ltd., ein börsennotierter Konzern (NASDAQ: RELL) der in verschiedenen Geschäftsbereichen des Technologiebauteilesektors tätig und mit zahlreichen Standorten international vertreten ist.

(Mehr Infos über Richardson Electronics auf www.rell.com)

Canvys ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von hoch integrierten Display- und Touchscreenlösungen mit Standorten in USA, Europa und Asien. Unsere europäische Zentrale befindet sich in Süddeutschland (Donaueschingen). Wir verfügen heute über eine mehr als 35-jährige Marktpräsenz und Branchenerfahrung.

Unser Produktprogramm umfasst neben reinen Monitoren maßgeschneiderte Systeme für Kunden sowie Anwendungen beispielsweise aus Industrie, Medizintechnik, Retail, Transport, POI/POS, u.v.m. Aufgrund der genannten Lokationen und der starken finanziellen Basis ist Canvys in der Lage, nicht nur die Binnenmärkte zu bedienen, sondern auch global aufgestellte OEM-Accounts kontinentübergreifend zu betreuen. Alle Projekte werden dabei von einem internationalen und hoch qualifizierten Team begleitet.

Weitere Informationen unter: www.canvys.de

Posted by on 29. März 2021. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis