Startseite » Computer & Technik » Voipfuture begrüßt ETSI TR 103 639 zur Definition von Timeslicing KPIs für VoIP-Kommunikation

Voipfuture begrüßt ETSI TR 103 639 zur Definition von Timeslicing KPIs für VoIP-Kommunikation

Das Europäische Institut für Telekommunikationsnormen ETSI – bekannt für weltweit eingeführte Standards wie UMTS, 4G und TETRA – hat TR 103 639 veröffentlicht. Der technische Bericht (TR) beschreibt einen Rahmen für Zeitscheiben-Messmethoden und Metriken zur Bewertung der Eigenschaften von RTP-basierter Sprachkommunikation. Er ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit zwischen Dienstanbietern, Behörden und Technologieanbietern wie Voipfuture.

Die Experten der ETSI-Gruppe STQ haben den technischen Bericht im März 2021 nach zwei Jahren gründlicher Diskussion und Arbeit an dem Dokument einstimmig verabschiedet. Der ETSI TR füllt eine seit langem bestehende Lücke in der Telekommunikationsbranche, indem er die Definition von Timeslice KPIs ermöglicht, d.h. von Medienleistungskennzahlen, die auf Zeitintervallen mit fester Dauer basieren.

Timeslice KPIs bewahren das zeitliche Detail der Messungen. Gleichzeitig ermöglichen sie eine genaue Aggregation von Metriken zur Bewertung der Netzwerkübertragungsleistung und der daraus resultierenden Benutzererfahrung. Dies bedeutet, dass die bekannten und weit verbreiteten SIP-Signalisierungs-KPIs, die in IETF RFC 6076 definiert sind, nun durch aussagekräftige RTP-Medien-KPIs ergänzt werden können, um ein vollständiges Bild der Sprachdienstqualität zu erhalten.

Der Bedarf nach Timeslicing & ETSI TR 103 639

Die Übertragungsqualität in Voice-over-IP-Netzwerken (VoIP) kann im Laufe der Zeit erheblich schwanken, insbesondere bei VoLTE, VoWifi und den kommenden mobilen VoNR-Diensten. Diese Volatilität wird von traditionellen Metriken pro Anruf nicht widergespiegelt, da ihnen jedes zeitliche Detail fehlt. Einzelne Metriken pro Anruf verhindern auch eine sinnvolle Aggregation von Messungen, die sich auf Anrufe mit unterschiedlicher Dauer beziehen, zum Beispiel bei der Analyse von echten Live-Anrufen.

Timeslicing-Monitoring-Systeme generieren Daten pro fester Zeiteinheit und segmentieren dabei RTP-Medienflüsse in kleinere Stücke. So entstehen einheitliche Blöcke von Messdaten mit hoher Detailtiefe und einheitlicher Dauer, die eine mathematisch fundierte Aggregation ermöglichen. Mit Timeslice-KPIs können Anbieter von Sprachdiensten genaue Statistiken pro Mobilfunkzelle, Unternehmenskundenstamm, Route, Ziel oder jeder anderen Einheit von Interesse erstellen.

Das Good Minute Ratio

Das von ETSI TR 103 639 geschaffene Framework ermöglicht die Definition zahlreicher KPIs, die auf grundlegenden Messungen von Paketverlusten, Paketverzögerungen, Codecs und anderen RTP-Stream-Eigenschaften basieren. In seinem Anhang liefert der TR einige Beispiele für Timeslice-Leistungsindikatoren. Die Good Minute Ratio (GMR) zum Beispiel ist das Verhältnis von Zeitscheiben mit „zufriedenstellender“ Benutzererfahrung über alle Zeitscheiben eines Aggregats. Dieser KPI bietet eine Vogelperspektive auf das Benutzererlebnis in Bezug auf die Sprachqualität und einen idealen Einstiegspunkt für die Analyse und Fehlersuche bei Problemen mit der Servicequalität. Die GMR ist auch eine wichtige Benchmark-Kennzahl für Service-Optimierungsbemühungen.

Voipfuture hat seine jahrzehntelange Erfahrung in der Timeslice-Analyse in die ETSI TR 103 639 eingebracht. Die Produkte von Voipfuture unterstützen vollständig die Schlüsselkonzepte des Frameworks sowie die in Anhang A dargestellten KPIs.

Download full version of TR 103 639 (https://portal.etsi.org/webapp/WorkProgram/Report_WorkItem.asp?WKI_ID=56395&curItemNr=222&totalNrItems=232&optDisplay=100000&qSORT=TB&qETSI_ALL=&SearchPage=TRUE&qINCLUDE_SUB_TB=True&qINCLUDE_MOVED_ON=&qEND_CURRENT_STATUS_CODE=11+WI;M58&qSTOP_FLG=N&qKEYWORD_BOOLEAN=OR&qCLUSTER_BOOLEAN=OR&qCLUSTER=17&qFREQUENCIES_BOOLEAN=OR&qSTOPPING_OUTDATED=&butExpertSearch=Search&includeNonActiveTB=FALSE&includeSubProjectCode=FALSE&qREPORT_TYPE=TUBE)

Voipfuture (https://www.voipfuture.com/)

Contacts
Carsten Niepmann
Marketing
+49-172-393-3135
cniepmann@voipfuture.com

Dr. Michael Wallbaum
Product
+49-406-889-00100
mwallbaum@voipfuture.com

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1197853/Voipfuture_Logo.jpg

Original-Content von: VoIPFuture Ltd., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. März 2021. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis