Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Optimierte Versorgung von Herz-Kreislauferkrankungen durch Digitalisierung

Optimierte Versorgung von Herz-Kreislauferkrankungen durch Digitalisierung

Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland und erfordern nicht nur eine rechtzeitige Erkennung, sondern oft auch eine dauerhafte Behandlung chronischer Verläufe. Um die optimale Versorgung mit digitalen Lösungen zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) den Digitalen Fortschrittshub CAEHR (CArdiovascular diseases ? Enhancing Healthcare through cross-sectoral Routine data integration) ins Leben gerufen. In drei Modell-Regionen wird erprobt, wie die optimierte, zeitnahe Bereitstellung von relevanten Gesundheitsinformationen und die Etablierung intelligenter datengetriebener Dienste eine bessere Gesundheitsversorgung von Patientinnen und Patienten ermöglichen kann. Dabei werden Gesundheitsdaten aus der ambulanten und stationären Versorgung vereinheitlicht und strukturiert und in einer forschungskompatiblen elektronischen Gesundheitsakte für die individuelle Patientenversorgung nutzbar gemacht.

Ein wichtiger Teilaspekt dabei ist die Art und Weise, wie die Patientendaten erhoben, aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden können. SVA war hier mit medPower®, der seit Jahren erfolgreichen Softwarelösung aus dem Bereich der telemedizinischen Versorgung, bereits in der Konzeptionierungs-Phase mit dabei. Im weiteren Verlauf des CAEHR-Projekts stellt medPower® nun ein Portal zur Verfügung, welches niedergelassenen Kardiologen einen umfassenden Überblick über Patientendaten bietet, insbesondere wichtige Informationen, Umfrageantworten aus Fragebögen und Patientendokumente. Die erhobenen Daten werden mittels intelligenter Datenanalysen aufbereitet und den Ärzten zur therapeutischen Entscheidungsunterstützung zur Verfügung gestellt. Hiermit wird eine wichtige Schnittstelle zwischen ambulanter Versorgung und Kliniken geschaffen.

Da medPower® als Plattform unabhängig vom Endgerät genutzt werden kann, sind für die Versorgung von Herzpatienten relevante ?Fragebögen? auch über eine App ausfüllbar. Je nach Anforderung und Infrastruktur kann die hybride Lösung sowohl auf Servern in Kliniken als auch in der Cloud zur Verfügung stehen.

Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden deutschen System-Integratoren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 1.800 Mitarbeiter an 24 Standorten in Deutschland.

Das unternehmerische Ziel der SVA ist es, hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit dem Projekt-Know-how und der Flexibilität von SVA zu verknüpfen, um so optimale Lösungen für die Kunden zu erzielen. Branchenunabhängige Kernthemen des Unternehmens sind Datacenter-Infrastruktur – wie Speicher-, Server- und Netzwerk-Lösungen sowie Virtualisierungs-Technologien – und auch Business Continuity, IT Service Management und SAP. Darüberhinaus bietet SVA Unterstützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services mit System Engineers schon ab First Level und Service „Made in Germany“.

SVA-Experten verknüpfen mehr als zwanzig Jahre an IT-Infrastruktur-Erfahrung mit Know-how für moderne Anforderungen wie RZ-Security, Big Data Analytics & IoT, Arbeitsplatz der Zukunft, Cloud und Agile IT & Software Development.

Mit der Telemonitoring-Plattform medPower® bietet die SVA-Tochter WZAT Kunden eine Lösung, die Patienten je nach Indikation mit den entsprechenden telemedizinischen Messgeräten auszustatten, die aufgenommen Vitaldaten zu übertragen, zu speichern, intelligent auszuwerten und in bestehende Systeme (KIS/PVS/ePA) zu integrieren. Die Weiterentwicklung von medPower® beruht auf der Erfahrung von über 15.000 Patientenversorgungen. Das System ist zertifiziert als Medizinprodukt (DIN ISO 13485) und seit vielen Jahren im Produktivbetrieb eines Telemedizinzentrums, zertifiziert nach DIN ISO 9001 mit der Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie ? DGK e.V.

Posted by on 10. Mai 2021. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis