Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Umsatzsteuer-IDs ganzheitlich und effizient prüfen

Umsatzsteuer-IDs ganzheitlich und effizient prüfen

In der EU müssen alle Unternehmen prüfen, ob die Umsatzsteuer-Identifikationsnummern gültig sind: Die Umsatzsteuer-IDs weisen Kunden eindeutig als Unternehmen oder Firma innerhalb der Europäischen Union aus und bilden so die rechtliche Grundlage, Waren und Dienstleistungen innerhalb der EU steuerfrei zu liefern bzw. auszuführen. Viele Unternehmen greifen jedoch auf die manuelle Überprüfung aller Umsatzsteuer-IDs zurück und sehen sich daher mit einem erheblichen Zeitaufwand konfrontiert. Schleicht sich dann auch noch ein Fehler ein, können schnell ungeahnte Kosten entstehen oder gar rechtliche Folgen drohen.

Die SAP-Experten aus dem MEHRWERK-Team verfolgen intensiv die Entwicklungen im Markt und bieten regelmäßig Einblicke in hoch performante Lösungen, die das Cloud ERP-System eines jeden Unternehmen mit wichtigen Funktionen ausstatten. Im kommenden eSeminar am 20. Mai 2021 stellen sie eine Lösung vor, mit der Unternehmen die Umsatzsteuer-IDs ihrer Kunden im EU-Ausland automatisch, sicher und zeitsparend prüfen können. Neben dem rechtlichen Hintergrund zur regelmäßigen Überprüfung der Umsatzsteuer-IDs und den Folgen inkorrekter Umsetzung, werden auch die Vorteile und der Nutzen einer SAP-integrierten Lösung im Vergleich zur manuellen Überprüfung veranschaulicht. In einer Live Demo erhalten Teilnehmer zudem Einblicke in grundlegende Funktionen der Lösung. Interessenten/innen können sich hier kostenfrei registrieren: [Informationen & Registrierung zum Live eSeminar]

Als führendes Bindeglied zwischen Fachbereich und IT bietet MEHRWERK professionelle Lösungen und Beratung zur softwarebasierten Geschäftsprozessoptimierung auf Basis marktführender Standardsoftware-Komponenten. Durch den modularen Aufbau werden in kürzester Projektlaufzeit individuelle Lösungen in den Bereichen Business Intelligence & Process Mining, Supply Chain Management und SAP® Cloud implementiert, sodass ein Return-on-Invest in Monaten anstelle von Jahren erreicht wird.

Posted by on 18. Mai 2021. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis