Startseite » Management » ServiceNow gründet EMEA Advisory Council: Rüdiger Grube und Fred Kindle Teil des Beirats

ServiceNow gründet EMEA Advisory Council: Rüdiger Grube und Fred Kindle Teil des Beirats

Frankfurt – ServiceNow (NYSE:NOW), das führende Unternehmen für digitale Arbeitsabläufe, hat heute die Gründung seines neuen EMEA Advisory Council bekannt gegeben, eines unabhängigen Gremiums aus hochrangigen Führungskräften mit umfassender Erfahrung in wichtigen Branchen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Besonders bemerkenswert für die DACH-Region ist die Entscheidung von Rüdiger Grube, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Vodafone Vantage Towers AG, der Alstom Bombardier SE, der Vossloh AG und der Hamburger Hafen- und Logistikgesellschaft HHLA AG, sowie Fred Kindle, stellvertretender Vorsitzender und Lead Independent Director der Schneider Electric SA, Vorsitzender der VZ Holding AG und Mitglied des Verwaltungsrats bei Stadler Rail, dem Advisory Council von ServiceNow beizutreten.
Der Rat setzt sich aus mehreren namhaften Führungskräften der EMEA-Region aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation und Energieversorgung zusammen. Er dient dazu, die Erfahrung und Sachkompetenz dieser Führungskräfte zu nutzen, um ServiceNow dabei zu helfen, Unternehmen bei der Bewältigung der Herausforderungen der Pandemie zu unterstützen und gleichzeitig das Wirtschaftswachstum in der Region zu fördern.
Zu den Ratsmitgliedern gehören:
• Russell Chambers ist Senior Advisor bei Teneo, Bain Capital und Antin Infrastructure Partners und fungiert als unabhängiger Non-Executive Director des an der LSE notierten Unternehmens GCP Student Living
• Lone Fønss Schrøder ist CEO von Concordium und sitzt im Aufsichtsrat von Volvo Cars, Geely Sweden, Ingka BV (Ikea Group), Aker Solutions, Aker Horizons und CSL
• Rüdiger Grube ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der Vodafone Vantage Towers AG, der Alstom Bombardier SE, der Vossloh AG und der Hamburger Hafen- und Logistikgesellschaft HHLA AG
• Fred Kindle ist stellvertretender Vorsitzender und Lead Independent Director der Schneider Electric SA, Vorsitzender der VZ Holding AG und Mitglied des Verwaltungsrats bei Stadler Rail
• Juan María Nin ist Vorstandsmitglied bei der Société Générale, Operating Partner bei Corsair Capital und bekleidet weitere wichtige Positionen im Bildungswesen und in der Wirtschaft als Non-Executive Chairman und Senior Advisor
„Die Bandbreite an Erfahrung, die meine Kollegen in diesem Beirat haben, ist phänomenal. Gemeinsam haben wir fast jedes Szenario durchlaufen, das ein Entscheidungsträger jemals erleben könnte. Unsere Expertise wird zusammen mit der Plattform von ServiceNow für Organisationen in ganz EMEA von großem Nutzen sein“, so Rüdiger Grube.

Fred Kindle weiter: „ServiceNow hat eine leistungsstarke, einzigartige Plattform entwickelt, die erhebliche Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen in einer Vielzahl von Arbeitsabläufen ermöglicht. Das ist genau das, was Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung und Nachhaltigkeit brauchen. Ich bin überzeugt, dass viele Unternehmen und Organisationen von der Arbeit dieses Beirats profitieren werden, und ich freue mich, ein Teil davon zu sein.“

Paul Smith, President, EMEA, ServiceNow, erklärt: „Durch die Zusammenarbeit mit diesem großartigen Expertenteam, das über profunde Kenntnisse der Schlüsselindustrien verfügt, werden wir in der Lage sein, einige der größten Herausforderungen zu lösen, mit denen Unternehmen derzeit konfrontiert sind. Gemeinsam mit ServiceNow wird diese hochkarätige Expertengruppe mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um sie durch exponentielles Wachstum wieder stärker zu machen, damit ihr Unternehmen nicht nur überlebt, sondern gedeiht. Wir gelten bereits als vertrauenswürdiger Berater für viele der weltweit angesehensten Unternehmen, um sie bei der digitalen Transformation und Neugestaltung ihres Kerngeschäfts zu unterstützen. Wir bieten zudem das digitale Rückgrat bei der Bewältigung einer der größten Workflow-Herausforderungen unserer Zeit, dem Impfstoffprozess. Gemeinsam mit NHS Scotland, dem deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen und dem DRK in Sachsen helfen wir Millionen von Bürgern, sich impfen zu lassen.“
Mit dem Council wird ServiceNow sein schnelles Wachstum in EMEA weiter beschleunigen, indem es dem Führungsteam mehr Zugang und Einfluss in den Vorstandsetagen verschafft und gleichzeitig die Ertragschancen durch zahlreiche Transformationsgeschäfte deutlich erhöht.
Biografien des EMEA-Beirats und zugehörige Zitate
Eine Auswahl an hochauflösenden Bildern ist auf Anfrage erhältlich – bitte kontaktieren Sie servicenow@eloquenza.de

Russell Chambers
„Ich bin dem EMEA Advisory Council von ServiceNow beigetreten, weil ich den Nutzen für die Unternehmen in EMEA klar erkennen kann. Die Unternehmen haben sehr schwere Zeiten hinter sich, und es wird nur noch schwieriger sein, diese herausfordernde Zeit zu überstehen, wenn nicht die besten Systeme, Prozesse und vertrauenswürdigen Partner zur Verfügung stehen. ServiceNow hat die optimale Partnerplattform entwickelt und ist außerordentlich gut positioniert, um alle anstehenden Herausforderungen zu meistern. Die Kombination dieser Stärken mit dem Wissen und der Erfahrung dieses Beirats ist eine faszinierende Möglichkeit, einer Vielzahl von Unternehmen in Zukunft zu helfen.“

Russell Chambers ist ein Investmentbanker mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Beratung von Vorständen und Managementteams bei Strategie und Kapitalbeschaffung als Senior Managing Director bei Merrill Lynch, Investec, UBS und Credit Suisse. Russell war in den späten 2000er Jahren auch als CEO für das britische Geschäft der Credit Suisse tätig und übernahm dann bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2020 eine Senior Advisory Funktion bei der Credit Suisse. Russell verfügt über ein sehr breites Know-how in verschiedenen Industriesektoren und eine lange Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Börseneinführung einer beträchtlichen Anzahl von Unternehmen. Russell ist Senior Advisor bei Teneo, Bain Capital und Antin Infrastructure Partners und fungiert als unabhängiger Non-Executive Director des an der LSE notierten Unternehmens GCP Student Living.

Lone Fønss Schrøder
„Auch Unternehmen mit den tollsten Ideen müssen Kunden und Mitarbeitern schnell tolle Erlebnisse bieten. In der modernen Wirtschaft sind ganzheitliches Verständnis, schnelle Umsetzung und Flexibilität entscheidend für den Erfolg. ServiceNow unterstützt dies. Im Namen aller ambitionierten CEOs, ihrer Unternehmen und ihres Bedarfs an vernetzten, sicher optimierten Arbeitsabläufen, die innovative Geschäftsmodelle unterstützen können, begrüße ich ServiceNow. Gemeinsam mit meinen Beiratskollegen und den großartigen Teams von ServiceNow ist meine Mission, die Plattform aus der IT zu holen, um den gesamten Systemintegrationsbedarf der Unternehmen abzudecken.“

Lone kommt zu ServiceNow mit einer enormen Fülle an Erfahrungen sowohl in der C-Suite als auch in der Vorstandsetage, sie ist eine erfahrene Gestalterin von Shareholder Value. Da sie seit ihrem 28. Lebensjahr als CEO und seit ihrem 32. Lebensjahr in der Vorstandsetage tätig ist, hat Lones Karriere sie in Vorstandsetagen auf der ganzen Welt geführt, was sie zu einer Insiderin in mehreren Branchen gemacht hat. Lone sieht ihre aktuelle Herausforderung in der Entwicklung der innovativsten öffentlichen Blockchain zusammen mit einigen der weltbesten kryptographischen Wissenschaftsteams, Programmierern und Ökosystem-Entwickler. Sie ist eine Meisterin darin, etablierte Unternehmen mit neuesten Tech- und Geschäftsmodellen zu kombinieren. Außerhalb des EMEA-Beirats von ServiceNow fungiert Lone als CEO von Concordium und sitzt im Vorstand von Volvo Cars, Geely Sweden, Ingka BV (Ikea Group), Aker Solutions, Aker Horizons und CSL.

Fred Kindle
„ServiceNow hat eine leistungsstarke, einzigartige Plattform entwickelt, die erhebliche Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen in einer Vielzahl von Arbeitsabläufen ermöglicht. Das ist genau das, was Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung und Nachhaltigkeit brauchen. Ich bin überzeugt, dass viele Unternehmen und Organisationen von der Arbeit dieses Beirats profitieren werden, und ich freue mich, ein Teil davon zu sein.“

Fred kommt zu ServiceNow mit über zwanzig Jahren Erfahrung in der Führung von Vorstandsetagen auf der ganzen Welt. Mit seiner Erfahrung in der Leitung von Organisationen von London über New York bis nach Zürich und überall dazwischen ist Fred zu einer der bekanntesten Führungskräfte in EMEA geworden. In der Vergangenheit war Fred stellvertretender Vorsitzender bei Zurich Insurance, Vorsitzender bei Exova und BCA und Mitglied des Vorstands bei Rexel. Außerhalb seiner Position im EMEA Advisory Board von ServiceNow ist Fred derzeit stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats und Lead Independent Director von Schneider Electric SA, Vorsitzender der VZ Holding AG und Mitglied des Verwaltungsrats von Stadler Rail.

Rüdiger Grube
„Die Bandbreite an Erfahrung, die meine Kollegen in diesem Beirat haben, ist phänomenal. Gemeinsam haben wir fast jedes Szenario durchlaufen, das ein Entscheidungsträger jemals erleben könnte. Unsere Erfahrung wird zusammen mit der Plattform von ServiceNow für Organisationen in ganz EMEA von großem Nutzen sein.“

Rüdiger kommt zu ServiceNow als Europas höchstausgezeichnete Führungskraft im Bereich Mobilität. Er war als Vorsitzender und CEO in großen europäischen Unternehmen in den vier Mobilitätssegmenten tätig: Luft, Schiene, Straße und Wasser. Rüdigers Expertise geht über die Grenzen Europas hinaus und er verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz in globalen Organisationen wie Airbus-Group SE, Daimler AG/Mercedes Benz, Deutsche Bahn AG, Mitsubishi-Motors, Hyundai-Motors, McLaren und BAIC. Neben seiner Position im EMEA Advisory Council von ServiceNow ist Rüdiger derzeit Vorsitzender des Aufsichtsrats der Vodafone/VantageTowers AG, Alstom/Bombardier SE, Vossloh AG und der Hamburger Hafen- und Logistikgesellschaft HHLA AG.

Juan María Nin
„Aus dem aktuellen Wirtschaftsklima gestärkt hervorzugehen, sollte für jede EMEA-weite Organisation oberste Priorität haben. Ich sehe das Angebot von ServiceNow als eine Schlüsselkomponente, die vielen dieser Unternehmen hilft, dieses Ziel zu erreichen. Die Kombination von Workflow-Technologie mit der Branchenexpertise meiner Kollegen im EMEA Advisory Board ist ein sehr spannendes Angebot für diese Unternehmen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen und ServiceNow, um die Unternehmenslandschaft in EMEA positiv zu beeinflussen.“

Juan kommt zu ServiceNow als einer der einflussreichsten Bankenexperten in EMEA. Als führende Persönlichkeit bei der Transformation des spanischen Bankensystems und der Wirtschaft hatte Juan Führungspositionen als Generaldirektor der Banco Santander, CEO bei der Banco Sabadell, stellvertretender Vorsitzender und CEO bei Caixa, Vorsitzender der Spain-US Foundation und stellvertretender Vorsitzender des Circulo de Empresarios inne. Derzeit ist er Vorstandsmitglied bei Société Générale, Operating Partner bei Corsair Capital und in einigen anderen sehr bedeutsamen Positionen in Bildung und Wirtschaft als Non-Executive Vorsitzender und Senior Advisor tätig. Juans erstaunlicher Einblick in die Schnittmenge von unternehmerischen Transformationsprozessen, Wirtschaft, Bankwesen und europäischer Politik ist das Ergebnis einer mehr als dreißigjährigen Erfahrung in Führungs- und Entscheidungspositionen.

Posted by on 20. Mai 2021. Filed under Management. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis