Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » 20 Jahre Troi? jetzt wird?s smart!

20 Jahre Troi? jetzt wird?s smart!

Die Troi GmbH mit Sitz in München ist einer der führenden Anbieter für Agentursoftware auf dem deutschsprachigen Markt. Die Software-Lösung, die inzwischen auch in englisch und französisch verfügbar ist, feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum.

Pünktlich zum Geburtstagsjahr liefert die Troi GmbH das erste von mehreren großen Update Ihres Produktes. Bereits 2018 wurde damit begonnen die Software von Grund auf zu optimieren. Im Fokus: Usability neu denken und neue smarte Features entwickeln.

Der neue Troi Smart Desk markiert den Übergang der Agentursoftware-Lösung hin zu einem smarten digitalen Prozessmanager. Dieser soll den Agenturalltag so effizient wie möglich gestalten.

Bereits auf dem neuen Smart Desk finden Nutzer viele neue Funktionen in Form von Widgets, die individuell konfiguriert werden können. Jeder Nutzer erhält so schnell und effizient die Informationen, die für den Agenturalltag wichtig sind. Das beste daran: Dieser kann passgenau auf den Nutzer abgestimmt werden.

Innerhalb der Widgets können Projektfavoriten angezeigt werden, um direkt den aktuellen Status wichtiger laufender Projekte erfassen zu können. Für Projektaufgaben kann direkt über das Widget eine Zeitbuchung erfolgen und smarte Stoppuhren helfen bei der schnellen Stundenerfassung.

Der Smart Desk ist damit Dreh- und Angelpunkt für Troi Nutzer, die die Weblösung für ihr Projekt-Business nutzen.

Hierfür hat die Troi GmbH die Usability entscheidend verändert. Im Vordergrund steht hierbei die Vereinfachung von komplexen Prozessen.

?Gerade im Projekt-Business ist der Weg vom Angebot bis zur Projektabrechnung ein Zusammenspiel aus vielen verschiedenen Disziplinen. Durch die Standardisierung und Automatisierung von Abläufen kann die Komplexität reduziert und vereinfacht werden. Smarte Funktionen, die Nutzer dazu befähigen sich ganz und gar auf ihre Tätigkeit zu fokussieren, ermöglichen ganz neue Perspektiven. ? Kerstin Götz, CEO Troi GmbH

Nutzer haben damit ein starkes Steuerungsinstrument an der Hand, das sie in ihrem täglichen Doing bestmöglich unterstützt. Troi befähigt sie so dazu, mit jedem Projekt besser zu werden.

Ziel der Troi GmbH ist es, noch in diesem Jahr weitere smarte Features zu launchen, die Nutzer dabei unterstützen, Projekte noch effizienter zu kalkulieren und zu steuern.

Vorallem die Margenoptimierung in der Projektkalkulation wird hier zunächst im Fokus liegen.

Hiermit möchte Troi einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Projekterträge für Agenturen nachweislich zu steigern.

 

Die Troi GmbH mit Sitz in München wurde 2001 gegründet und ist spezialisiert auf Softwareentwicklungen, Beratung und Support für die Kommunikations- und Beratungsbranche. Das Kernprodukt des Unternehmens ist „Troi“, eine Agentursoftware für Projektmanagement und -planung, Zeiterfassung, CRM, Faktura, Buchhaltung und Controlling.

Posted by on 25. Mai 2021. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis