Startseite » Computer & Technik » Software Delivery Leader Harness erweitert seine globale Reichweite mit neuen F&E-Büros in Belfast und Belgrad

Software Delivery Leader Harness erweitert seine globale Reichweite mit neuen F&E-Büros in Belfast und Belgrad

Neueinstellungen: Stephen Line, ehemaliger Cloudera-Manager, leitet die kommerziellen Aktivitäten, Nick Smyth, ehemaliger Puppet-Manager, leitet die Forschung und Entwicklung

Harness, die führende Plattform für die Softwarebereitstellung, gab heute eine erweiterte Präsenz für den europäischen Markt mit zwei neuen Forschungs- und Entwicklungsbüros in Belfast und Belgrad bekannt. Die in San Francisco ansässige Software-Delivery-Plattform wird mehr als 30 Ingenieure in beiden Niederlassungen willkommen heißen und ihre Kräfte mit dem bestehenden kommerziellen Zentrum in London verbinden. Darüber hinaus begrüßt das Unternehmen zwei wichtige Neueinstellungen in der Führungsetage, die die Bemühungen des Unternehmens anführen sollen. Der ehemalige Cloudera-Führungskraft Stephen Line wird als VP & GM der EMEA-Region die kommerziellen Abläufe überwachen und Nick Smyth, zuvor VP of Engineering bei Puppet, tritt als VP of Engineering für Harness mit Sitz in Belfast ein.

Der Druck für Entwickler in Unternehmen aller Größenordnungen, Software schnell und fehlerfrei zu liefern, war noch nie so hoch wie heute. Seit 2017 bietet Harness US-Kunden unübertroffene Geschwindigkeit, Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Skalierbarkeit über eine Plattform, die es Ingenieuren ermöglicht, sich auf die Bereitstellung von Innovationen zu konzentrieren, anstatt manuell Softwarebereitstellungspipelines zu erstellen. Mit diesem Schritt unterstreicht Harness die Bedeutung dieses Marktes und bringt seinen unübertroffenen Service näher an seine europäischen Kunden, zu denen Openbank, Metrikus, UK Home Office und Advanced gehören. Das Unternehmen hat die Niederlassungen in Belfast und Belgrad strategisch als Zentren für Innovation platziert und zieht damit hochqualifizierte Ingenieure an.

„In unserer letzten Finanzierungsrunde wussten wir, dass eine unserer größten Investitionen der europäische Markt sein würde. Unsere Mission ist es, Software der nächsten Generation schneller als je zuvor zu liefern, unabhängig von Standort oder Unternehmensgröße“, sagt Jyoti Bansal, CEO und Mitgründer von Harness. „Wir lösen dieses Versprechen ein, indem wir sowohl Stephen als auch Nick als erfahrene Führungspersönlichkeiten willkommen heißen, die vor Ort wissen, wie wir unsere Plattform in die Hände von Entwicklern bringen können, die sie dringend benötigen, und ihnen ein globales Team von F&E-Ingenieuren zur Seite stellen, um dies zu ermöglichen.“

Nach Angaben von IDC (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3176078-1&h=1524641639&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3176078-1%26h%3D3700598890%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fblog-idceurope.com%252Ftop-3-european-devops-trends-to-watch-in-2020%252F%26a%3DAccording%2Bto%2BIDC&a=Nach+Angaben+von+IDC) werden bis 2021 80 % der europäischen Unternehmen DevOps einführen, aber nur 10 % werden sich durch beschleunigte Performance und Lieferzyklen auszeichnen. Darüber hinaus wird erwartet, dass bis 2024 der Anteil der Unternehmen, die täglich Code an die Produktion liefern, von 3 % im Jahr 2019 auf 40 % ansteigen wird.

„Die Chance, die Harness auf dem europäischen Markt hat, ist bedeutend. Indem wir unsere F&E verstärken, werden wir neue und revolutionäre Produkte hervorbringen, die Organisationen dabei helfen, bei der Softwarebereitstellung so effektiv zu sein wie die größten und dynamischsten globalen Tech-Unternehmen wie Apple, Facebook und Netflix“, sagte Nick Smyth, VP of Engineering bei Harness. „Unsere Kunden können einen –always on—Service erwarten, egal ob sie sich in den USA, Indien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, den nordischen Ländern, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg oder Israel befinden.“

„Die kaufmännischen und technischen Teams von Harness in Großbritannien und den USA waren eine Freude, mit ihnen zu arbeiten. Die Unterstützung, die sie uns gegeben haben, und die Anstrengungen, die ihre Teams in den Aufbau eines nahtlosen Produkts gesteckt haben, sind sehr deutlich“, sagte Sam Hall, Leiter der Technik bei Metrikus. „Wir haben festgestellt, dass sie außerordentlich reaktionsschnell und hilfsbereit sind, und der zusätzliche technische Support vor Ort wird es noch einfacher machen, neue Funktionen und Integrationen in unseren Betrieb zu implementieren.“

Harness wird in diesem Jahr in neue Städte in der gesamten EMEA-Region investieren, unterstützen und expandieren. Außerdem werden die bestehenden Teams erweitert und es werden kaufmännische Teams in London, Paris, Amsterdam und München gebildet. Auf der jährlichen Anwenderkonferenz des Unternehmens, Unscripted, die vom 16. bis 17. Juni 2021 stattfindet, werden mehrere neue Entwicklerfunktionen vorgestellt, die für EMEA-Kunden sofort verfügbar sind. Für weitere Informationen darüber, wie Unternehmen Software der nächsten Generation bereitstellen können, besuchen Sie harness.io und für weitere Details zu Unscripted oder um sich für die Veranstaltung anzumelden, besuchen Sie uns hier.

Informationen zu Harness

Harness mit Sitz in San Francisco ist die einzige End-to-End-Plattform für die komplette Softwarebereitstellung, die einen einfachen, sicheren Weg für Entwicklungs- und DevOps-Teams bietet, Anwendungen in die Produktion zu überführen. Harness nutzt maschinelles Lernen, um die Qualität von Bereitstellungen zu erkennen und fehlgeschlagene Bereitstellungen automatisch zurückzusetzen, was Zeit spart und den Bedarf an benutzerdefinierten Skripten und manueller Überwachung reduziert. Zu den Kunden von Harness gehören NCR, Kohl–s, Discover Financial, Nationwide Insurance und McAfee. Folgen Sie Harness auf Twitter oder testen Sie Harness kostenlos unter harness.io.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/779232/Harnes_logo_horizontal.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3176078-1&h=438533967&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3176078-1%26h%3D4197678755%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F779232%252FHarnes_logo_horizontal.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F779232%252FHarnes_logo_horizontal.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F779232%2FHarnes_logo_horizontal.jpg)

Pressekontakt:

Christina Roach
Mission North for Harness
harness@missionnorth.com

Original-Content von: Harness, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Mai 2021. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis