Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Schnelle Prozessoptimierung in der Produktion

Schnelle Prozessoptimierung in der Produktion

Die beste Lösung für ein Problem besteht darin, es gar nicht erst aufkommen zu lassen. Wie das auf Produktionsebene unkompliziert und in kürzester Zeit gelingen kann, zeigt eine gemeinsame Lösung, die die nextLAP Inc. und die ARENDAR IT-Security GmbH für BMW Motorrad umgesetzt haben.

Dass Motorrad nicht gleich Motorrad ist, kann man bei der BMW Group bereits auf der Produktionsstraße sehen. Eine hohe Modellvarianz an den Produktionsbändern wird mit Blick auf mögliche Fehler durch intelligente Montagekonzepte abgesichert.

Intelligenter Taster reduziert Fehlerrisiken

Ein Beitrag zu einem stabilen Produktionsprozess bietet das IoT-Fertigungsprodukt SmartShelf von nextLAP. ?SmartShelf ist ein intelligenter Taster mit Pick-by-Light Funktion, der per Datenspeisung aus der Cloud für einen reibungsloseren und somit effizienteren Produktionsablauf sorgt?, fasst Geschäftsführer André Ziemke die Kernfunktion zusammen.Von einer Reihe relevanter Faktoren und Funktionen, die SmartShelf zur Optimierung von Pickprozessen bietet und berücksichtigt, waren im Projekt mit der BMW Group/ BMW Motorrad zum Beispiel der Takteinlauf, der Bandstopp und die Quittierung durch Mitarbeiter maßgeblich. ?SmartShelf erkennt schon beim Einlauf über die Fördertechnik, welche Teile an einem Motorrad bereits verbaut wurden und welche nicht. Es zeigt an, aus welchem Fach die Teile jeweils zu entnehmen sind?, erklärt Ziemke weiter.

Hochsichere Datenübertragung via Cloud

Die notwendigen Daten bezieht SmartShelf aus der Cloud, die wiederum mit der Fördertechnik-Steuerung (SPS) gekoppelt werden musste. An dieser Stelle kommt das IoT-Gateway ARENDAR der gleichnamigen IT-Security GmbH ins Spiel. ?Der ARENDAR ermöglicht nicht nur einen hochsicheren Datenaustausch zwischen Fördertechnik und Cloud, er übersetzt diesen auch in ein für beide Seiten verständliches Protokoll?, beschreibt Geschäftsführer Rudolf Preuß den doppelten Vorteil, den der ARENDAR hinsichtlich Sicherheit und Kompatibilität bietet.

Umsetzung in 4 Wochen statt 6 Monaten

Einen großen Mehrwert sehen beide Geschäftsführer auch in der schnellen und günstigen Umsetzung ihrer gemeinsamen Lösung. ?Nach vier Wochen war alles implementiert?, sagt Preuß und erläutert, dass die Umsetzung einer ursprünglich vorgesehenen Lösung aus Industrie-PC und Docker Containern sechs Monate gedauert hätte. ?Mit unserer Lösung ist der Fachbereich auch für die Zukunft gut gewappnet?, ist sich Ziemke zudem sicher und verweist auf die Möglichkeit, weitere SmartShelfs innerhalb von 15 Minuten einbinden zu können.

Sowohl der ARENDAR als auch SmartShelf bestehen aus einer Hard- und einer Softwarekomponente und sind im Mietmodell erhältlich.

nextLAP Inc.

Die u.a. in München ansässige nextLAP stammt aus dem Silicon Valley und ist Spezialist für IoT-basierte Fertigungs- und Logistik-Lösungen. Weitere Informationen unter: https://www.nextlap.io

ARENDAR IT-Security GmbH

Die im rheinland-pfälzischen Wittlich ansässige ARENDAR IT Security GmbH ist ein Tochterunternehmen der AREND Prozessautomation GmbH und wurde 2019 nach zweijähriger Entwicklungszeit des ARENDAR gegründet. Weitere Informationen unter: https://www.arendar.io

Die Arendar IT-Security GmbH ist auf Sicherheit in der Produktion spezialisiert und ein Tochterunternehmen der Arend Prozessautomation GmbH, die seit über 30 Jahren als Systemintegrator in der Industrie besteht. Da immer wieder aufgefallen ist, dass die Sicherheit des Produktionsbereiches vernachlässigt wird und auch wie immens die Schäden durch Cyberattacken sein können, wurde 2017 ein Forschungs- und Entwicklungszentrum gegründet.

Nach 2 Jahren intensiver Forschung und Weiterentwicklung des IIoT-gateways feiert die ARENDAR IT-Security 2019 ihr offizielles Gründungsdatum. Nach dem Security-by-Design-Prinzip entwickelt, bietet der hochsichere Datensammler ARENDAR, innovative Features für die Industrie. Neben einer engen Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Forschung & Entwicklung innerhalb verschiedener Projekte, arbeitet die Security GmbH nun auch mit globalen Cloud Computing Plattformen zusammen, um die Digitalisierung in der Industrie gleichermaßen voran zu treiben.

Der ARENDAR wurde nach dem ?Security by Design? Prinzip entwickelt, ist einfach zu handhaben und bietet beine gesamteinheitliche Lösung, die ohne Programmierkenntnisse und ohne Systemeingriff eingerichtet werden kann und für die keine weiteren Komponenten notwendig sind.

Mit Hilfe des ARENDAR lassen sich die Herausforderungen der Industrie 4 0 cybersicher lösen: Der ARENDAR bindet Produktionsanlagen an das IoT an, wodurch Prozessoptimierung, Qualitätsüberwachung, Predictive Maintenance, Ferndiagnosen, Digitalisierung von Maschinen und Datamining cybersicher umgesetzt werden.

Posted by on 31. Mai 2021. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis