Startseite » Allgemein » mod IT Services setzt seinen Wachstumskurs mit EOS Partners fort

mod IT Services setzt seinen Wachstumskurs mit EOS Partners fort

Einbeck, 1.6.2021. Die Eigentümerin der mod IT Services GmbH, Anja Osterloh, hat im Mai 2021 ihre Anteile an die eigentümergeführte Beteiligungsgesellschaft EOS Partners GmbH (EOS) übergeben. Mit diesem starken Partner will der Gesamtdienstleister für individuelle Workplace-Management- und IT-Security-Lösungen seinen Wachstumskurs konsequent fortsetzen.

mod – seit 30 Jahren spezialisiert auf Workplace Management und IT Security

Mit den weiter steigenden Digitalisierungsanforderungen in Wirtschaft und Industrie wächst auch der Bedarf an individuellen Lösungen für Workplace Management und IT Security in den Unternehmen. Genau das bietet die mod IT Services (mod) seit 1991 an. Mittlerweile betreuen mehr als 150 Mitarbeiter von den Standorten Einbeck, Hannover und Kassel aus über 10.000 IT-Workplaces weltweit.
Anstelle von Standardlösungen erhalten die Kunden eine effektive, auf ihre spezifischen Anforderungen ausgerichtete, sichere IT-Infrastruktur. Im Fokus stehen dabei die Endanwender, die dank individuell optimierter IT-Workplaces sicherer, flexibler und effektiver arbeiten können. Ein konsequentes Lifecycle Management mit einem hohen Grad an Automatisierung sorgen für effiziente Prozesse und Kostentransparenz. Zum Portfolio von mod gehören außerdem Mobility Solutions, Managed Network Services sowie IT Security Coaching.

Kontinuität, Vertrauen und nachhaltiges Wachstum

Seit seiner Gründung ist mod mit langjährigen Kunden stetig gewachsen, insbesondere in den letzten fünf Jahren kamen neue hinzu. „Ich bin sehr froh, gemeinsam mit dem Management mit EOS einen neuen Eigentümer gefunden zu haben, der ebenso wie unser Unternehmen großen Wert auf vertrauensvolle Kundenpartnerschaften legt und bei dem die Mitarbeiter einen hohen Stellenwert haben. In diesem Sinne begrüße ich, dass EOS die mod nicht nur bei den anstehenden Herausforderungen wie Wachstum, Internationalisierung und Digitalisierung unterstützen wird, sondern auch ein Partner ist, der menschlich zum Team passt“, kommentiert Anja Osterloh, bisherige Eigentümerin der mod Gruppe, die Entscheidung zum Gesellschafterwechsel.
Wie Torsten Otto, seit 2019 Geschäftsführer der mod, betont, war das Managementteam von Anfang an in den Prozess involviert und steht geschlossen hinter der Entscheidung. „Ein besonderes Merkmal von mod ist das vertrauensvolle Verhältnis zu unseren Kunden und Mitarbeitern. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern. Im Gegenteil, wir freuen uns darauf, unsere Services mit der kompetenten Unterstützung von EOS noch weiter ausbauen und optimieren zu können.“
„mod ist ein professionell strukturiertes Unternehmen mit hoher Wettbewerbsfähigkeit und einer Wachstumsstrategie, die wir kontinuierlich weiterführen und ausbauen wollen. Dank des exzellent aufgestellten Teams mit hochqualifizierten Fachkräften ist mod für die Zukunft bestens gerüstet“, erklärt Philipp Wegener, Partner bei EOS.

Posted by on 1. Juni 2021. Filed under Allgemein,IT Service. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis