Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Shopware mit WordPress nutzen: eBakery bietet Unterstützung an

Shopware mit WordPress nutzen: eBakery bietet Unterstützung an

Sehr viele Seitenbetreiber nutzen WordPress als Basis für ihre Webseite, ihren Blog oder andere Projekte und sind mit der Handhabung dieses mächtigen Content Management Systems (CMS) wohl vertraut. Wenn sie dann vor der Entscheidung stehen, einen Onlineshop, etwa mit Shopware umzusetzen, befürchten viele, dass sie sich damit komplett von WordPress verabschieden müssen. Das ist allerdings nicht richtig, denn WordPress lässt sich problemlos in einen Shopware-Shop integrieren und beides kann Hand in Hand genutzt werden. Was gilt es in diesem Zusammenhang zu beachten?

Das perfekte Team mit vielen Vorzügen

Nicht ohne Grund zählt WordPress zu den beliebtesten Content Management Systemen der Welt. Nicht nur die im Vergleich zu anderen Systemen sehr überschaubaren Kosten und die Möglichkeiten der Integration externer Plugins durch spezielle Schnittstellen sind für viele unschlagbare Vorteile von WordPress. Darüber hinaus hat man bei WordPress jederzeit die volle Kontrolle über seine Daten und ist extrem flexibel. Zudem überzeugen die SEO und Marketing Funktionen von WordPress sowie das voreingestellte responsive Webdesign.

Als Shopsystem hat sich Shopware in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt und mittlerweile in Version 6 erhältlich. Das einfach zu bedienende Backend und die intuitive Struktur des Frontends ermöglichen auch Einsteigern in die Welt des E-Commerce eine flexible Anpassung von Designs und Elementen. In Deutschland zählt Shopware zu den Top-Lösungen im Webshopbereich, zahlreiche große Unternehmen (unter anderem Aston Martin, Haribo, Frosta) haben ihren Shop mit Shopware umgesetzt.

Eine nahtlose Integration sicherstellen

Die Integration von WordPress in Shopware ist keine Raketenwissenschaft, dennoch müssen zahlreiche Einstellungen und Konfigurationen von einzelnen Komponenten durchgeführt werden, was Einsteiger in den E-Commerce schnell überfordern kann. Professionelle Unterstützung kann gegebenenfalls durch eine Agentur erfolgen. Die E-Commerce Agentur eBakery hat sich unter anderem auf die Bereiche Shopware und WordPress spezialisiert. Als professioneller Dienstleister kann eBakery für eine nahtlose Integration von WordPress in einem Shopwareshop sorgen und Seitenbetreiber in allen Aspekten unterstützen. Als WordPress und Shopware Experte ist eBakery der richtige Ansprechpartner, wenn es darum geht, beide Systeme in Verbindung zu nutzen und diese optimal zu konfigurieren. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Funktionalität beider Systeme dauerhaft gegeben ist.

Weitere Informationen findet man unter folgendem Link: https://ebakery.de/wordpress-agentur/

Vorteile im Überblick

Die Verbindung beider Systeme macht in vielerlei Hinsicht Sinn, folgende Vorteile lassen sich festhalten:

besseres Blog- und / oder Content Marketing

blitzschnelle Verlinkung zwischen Shopwareshop und WordPress Blog

erweiterte Möglichkeiten für Linkbuilding Strategien

Stärkung der Kundenbindung

Kunden immer Top-aktuelle und relevante Inhalte bieten

Verbesserung des Google Rankings

So lässt sich beispielsweise ein Shopware Shop betreiben, und über einen WordPress Blog gleichzeitig Content-Marketing betreiben. Aktuelle Blogbeiträge können so ganz einfach auf sämtlichen Unterseiten des Onlineshops angezeigt werden. Auf diese Weise lässt sich einerseits eine stärkere Kundenbindung, als auch ein besseres Google Ranking erzielen, da die Verweildauer von Shopbesuchern für die Algorithmen der Suchmaschinen einen wichtigen Faktor zur Bewertung darstellt. Insgesamt können sowohl Blogbetreiber als auch Shopbetreiber von einer Kombination von WordPress und Shopware profitieren.

Die E-Commerce Agentur eBakery verfügt über ein kompetentes Team aus Spezialisten, die sich mit allen Bereichen der Shopsystem-Einrichtung, -Optimierung, Marketing, Design, SEO und vielem mehr auskennen. Gemeinsam versuchen wir stets das Beste für unsere Kunden herauszuholen.

Posted by on 7. Juni 2021. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis