Startseite » Computer & Technik » Shutterstock erwirbt PicMonkey, eine führende Plattform für kreatives Design

Shutterstock erwirbt PicMonkey, eine führende Plattform für kreatives Design

Die Übernahme bietet Shutterstock-Kunden weltweit professionelle, benutzerfreundliche Designtools

Shutterstock, Inc. (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=971151931&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D1954833982%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fshutterstock.com%252F%26a%3DShutterstock%252C%2BInc.&a=Shutterstock%2C+Inc.) (NYSE: SSTK), eine weltweit führende kreative Plattform mit Komplettlösungen, qualitativ hochwertigen Inhalten und Anwendungen für Marken, Unternehmen und Medienunternehmen, hat heute die Übernahme von PicMonkey bekannt gegeben, einer führenden Online-Grafik-Design- und Bildbearbeitungsplattform, die es Entwicklern jeder Könnerstufe ermöglicht, hochwertige visuelle Inhalte zu entwerfen – von Präsentationen, Anzeigen und Logos bis hin zu Visitenkarten und Bannern – für eine Reihe von Anwendungsfällen, darunter digitales Marketing, Werbung und Social-Media-Beiträge.

Visuelle Inhalte sind der Grundstein für das „Storytelling“ von Marken. Bei Shutterstock stehen die Demokratisierung der Kreativität und das Erstellen professioneller Inhalte durch jedermann, unabhängig von seiner Designerfahrung, von jeher im Mittelpunkt der Vision des Unternehmens. Egal, ob es sich um einen zukünftigen Geschäftsinhaber handelt, der eine Präsentation nutzt, um sein Konzept effektiv zu präsentieren, oder um ein großes Marketingteam, das eine Kampagne erstellt, die die Leute aufhorchen lässt: Es besteht großer Bedarf unter Nicht-Designern, überzeugende, professionelle Inhalte nahtlos zu erstellen. Im Gegensatz zu anderen professionellen Designanwendungen, die eine formelle Schulung erfordern, wird die Integration von PicMonkey in Shutterstock unseren Kunden unabhängig von ihrem Können oder ihrem Fachwissen die Möglichkeit bieten, in nur wenigen Klicks und ganz einfach und effizient schöne und hochwertige Inhalte zu erstellen.

PicMonkey wurde 2012 gegründet und ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf Tausende von Vorlagen, Grafiken und Schriftarten sowie Tipps und Anleitungen zur Erstellung anspruchsvoller graphischer Designs mit einem redaktionellen Erscheinungsbild für eine Vielzahl von Kanälen. Diese Übernahme baut auf der Strategie von Shutterstock auf, sein Angebot für kleine Unternehmen auszuweiten, indem Laien zusätzliche Tools zur Verfügung gestellt werden, um ihre visuellen Inhalte auf einer Vielzahl von Plattformen zu verbessern.

„Inhalte stehen im Mittelpunkt des Angebots von Shutterstock, und die Auswahl eines Assets ist nur ein Schritt im kreativen Prozess. Ein Schlüsselelement der Strategie und Vision von Shutterstock ist die Bereitstellung einer Reihe von Lösungen für den gesamten Kreativprozess, unabhängig von Erfahrung oder Vorwissen“, erklärte Stan Pavlovsky, Chief Executive Officer von Shutterstock. „Die benutzerfreundlichen Design- und Bearbeitungstools von PicMonkey, die teamübergreifenden Kollaborationsfunktionen und die umfangreiche Bibliothek an Vorlagen machen professionelle Publishing-Assets jedermann zugänglich. Shutterstock geht davon aus, damit seine Vision für die Kunden auf der ganzen Welt schneller und besser umsetzen zu können.“

Die Übernahme von PicMonkey ist ein wichtiges Element der Workflow-Lösungen von Shutterstock, die es Kreativen, Geschäftsinhabern und Vermarktern ermöglichen, mit Leichtigkeit selbst zu gestalten. Zu den Hauptmerkmalen des PicMonkey-Tools gehören Fotobearbeitung, Effekte, Ausbesserungs-Tools, Markenkits, Cloud-Speichervideos, Animationen und mehrseitige Anwendungen für Entwickler, Solopreneure, Social Marketer, Marketingprofis, professionelle Designer und Gelegenheitskreative. Diese Design- und Bearbeitungsfunktionen stellen eine natürliche Erweiterung des Content-Angebots von Shutterstock dar und ermöglichen die Bereitstellung einer einheitlicheren Kundenerfahrung während der gesamten Erstellungsphase auf Kombinationsbasis.

Wichtigste Daten der Übernahme:

– Ergänzt die Content-Abonnements von Shutterstock mit benutzerfreundlichen Tools für Bild- und Videodesign
– Vergrößert die Reichweite und den Zielmarkt von Shutterstock, indem es auf den schnell wachsenden 8-Milliarden-Dollar-Markt für kreative Software und Design-Tools expandiert
– Wird voraussichtlich ca. 3 % zum Jahresumsatz von Shutterstock beitragen und für mehr als 200.000 neue Nutzer sorgen
– Die Gegenleistung für die Transaktion besteht aus 110 Millionen USD an Barmitteln, die bei Abschluss ausbezahlt werden, und die Übernahme wird voraussichtlich sofort zu einem Anstieg des bereinigten EBITDA und des bereinigten Nettogewinns führen

CapM Advisors fungierte als Finanzberater und Sheppard Mullin als Rechtsberater von Shutterstock. Lightning Partners fungierte als Finanzberater und Latham & Watkins als Rechtsberater von PicMonkey.

INFORMATIONEN ZU SHUTTERSTOCK

Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK), ist eine weltweit führende kreative Plattform, die Komplettlösungen, qualitativ hochwertige Inhalte und Anwendungen für Marken, Unternehmen und Medienunternehmen bietet. Direkt und über seine Konzerngesellschaften umfasst die umfassende Sammlung von Shutterstock hochwertige lizenzierte Fotos (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=3788877766&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D64588346%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.shutterstock.com%252F%26a%3Dhigh-quality%2Blicensed%2Bphotographs&a=hochwertige+lizenzierte+Fotos), Vektorgrafiken, Illustrationen, Videos, 3D-Modelle und Musik. In Zusammenarbeit mit seiner wachsenden Gemeinschaft von über 1,8 Millionen Mitwirkenden fügt Shutterstock jede Woche Hunderttausende von Bildern hinzu und hat derzeit mehr als 380 Millionen Bilder und mehr als 22 Millionen Videoclips verfügbar.

Shutterstock hat seinen Hauptsitz in New York City, verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt und hat Kunden in mehr als 150 Ländern. Zum Unternehmen gehören außerdem Offset, eine High-End-Bilderkollektion, Shutterstock Studios, ein End-to-End-Kreativshop (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=177963420&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D1254338182%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.shutterstock.com%252Fstudios%26a%3Dan%2Bend-to-end%2Bcustom%2Bcreative%2Bshop&a=ein+End-to-End-Kreativshop), PremiumBeat, eine kuratierte, lizenzfreie Musikbibliothek (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=1577325017&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D734487814%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.premiumbeat.com%252F%26a%3Droyalty-free%2Bmusic&a=lizenzfreie+Musikbibliothek), Shutterstock Editorial, eine führende Quelle für redaktionelle Bilder (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=707266482&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D3343184097%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.shutterstock.com%252Feditorial%26a%3Deditorial%2Bimages&a=redaktionelle+Bilder) und Videos für die Medien weltweit, TurboSquid, ein führender Marktplatz für 3D-Inhalte (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=3667331231&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D2170245735%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.turbosquid.com%252F%26a%3D3D%2Bcontent%2Bmarketplace&a=Marktplatz+f%C3%BCr+3D-Inhalte), Amper Music, eine KI-gesteuerte Musikplattform (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=885126842&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D1219584763%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.ampermusic.com%252F%26a%3DAI-driven%2Bmusic%2Bplatform&a=KI-gesteuerte+Musikplattform); und Bigstock, ein wertorientiertes Stock Media-Angebot.

Weitere Informationen finden Sie auf www.shutterstock.com und folgen Sie Shutterstock auf Twitter und auf Facebook.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Beispiele für zukunftsgerichtete Aussagen sind unter anderem Aussagen über das zukünftige Geschäft, die zukünftigen Betriebsergebnisse oder die finanzielle Lage des Unternehmens, einschließlich neuer oder geplanter Funktionen, Produkte oder Dienstleistungen, Strategien des Managements, die Erwartungen von Shutterstock hinsichtlich der finanziellen Aussichten und des zukünftigen Wachstums und der Rentabilität, Aussagen über die erwarteten Auswirkungen der Übernahme von PicMonkey durch das Unternehmen und Aussagen über erwartete Verbesserungen im Betrieb. Sie können zukunftsgerichtete Aussagen an Wörtern wie „kann“, „wird“, „würde“, „sollte“, „könnte“, „erwarten“, „rechnen mit“, „glauben“, „schätzen“, „beabsichtigen“, „planen“, „Chancen“ und anderen ähnlichen Ausdrücken erkennen. Darüber hinaus enthalten nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese Ausrücke. Derartige zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, einschließlich Risiken im Zusammenhang mit Änderungen oder Auswirkungen auf Verbindlichkeiten, die Finanzlage, zukünftige Investitionen, Einnahmen, Aufwendungen, Nettogewinn oder -verlust, Synergien und Zukunftsperspektiven; unsere Unfähigkeit, weiterhin Kunden und Mitwirkende an unserem Online-Marktplatz für kreative Inhalte zu gewinnen und zu binden; Wettbewerbsfaktoren; unsere Unfähigkeit, technologisch innovativ zu sein oder neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, zu vermarkten und anzubieten; Kosten im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten oder Verletzungsansprüchen, Entschädigungsansprüchen und der Unfähigkeit, den Missbrauch unserer Inhalte zu verhindern; unsere Unfähigkeit, den Bekanntheitsgrad für Shutterstock und unseren Produkten und Dienstleistungen zu erhöhen; unsere Unfähigkeit, unser Wachstum effektiv zu steuern; unsere Unfähigkeit, mit historischen Wachstumsraten oder überhaupt zu wachsen; technologische Unterbrechungen, die den Zugriff auf unsere Websites beeinträchtigen; Behauptungen von Dritten, dass Shutterstock geistige Eigentumsrechte verletzt, unsere Unfähigkeit, die mit der internationalen Geschäftstätigkeit verbundenen Risiken effektiv zu steuern; unsere Exposition gegenüber Wechselkursrisiken; unsere Unfähigkeit, Risiken im Zusammenhang mit Verkäufen an große Unternehmenskunden anzugehen; staatliche Regulierung des Internets; zunehmende Regulierung im Zusammenhang mit dem Umgang mit personenbezogenen Daten; Maßnahmen von Regierungen zur Beschränkung des Zugangs zu unseren Produkten und Dienstleistungen; unsere Unfähigkeit, unsere Geschäftstätigkeit wirksam auf neue Produkte, Dienstleistungen und Technologien auszuweiten; unsere Unfähigkeit, die vertraulichen Informationen der Kunden zu schützen; erhöhte Steuerverbindlichkeiten im Zusammenhang mit unseren weltweiten Aktivitäten, einschließlich unserer Belastung durch Quell-, Verkaufs- und Transaktionssteuerschulden; die Wirkung des Tax Cuts and Jobs Act von 2017; öffentliche Gesundheitskrisen einschließlich der COVID-19-Pandemie; allgemeine wirtschaftliche und politische Bedingungen weltweit, einschließlich Störungen und Volatilität aufgrund von COVID-19 und einer daraus resultierenden wirtschaftlichen Rezession; unser Unvermögen, Akquisitionen und die damit verbundene Technologie erfolgreich zu integrieren und operative Effizienzen zu erzielen; und andere Faktoren und Risiken, die unter dem Titel „Risk Factors“ in unserem jüngsten Geschäftsbericht auf Formular 10-K sowie in anderen Dokumenten, die das Unternehmen gegebenenfalls bei der Securities and Exchange Commission einreicht. Aufgrund solcher Risiken, Ungewissheiten und Faktoren können sich die tatsächlichen Ergebnisse von Shutterstock erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen unterscheiden, die in den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen erläutert oder impliziert werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur zu diesem Datum und Shutterstock übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen zu aktualisieren oder zukunftsgerichtete Aussagen zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Entwicklungen oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1075411/shutterstock_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3280988-1&h=2498749728&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3280988-1%26h%3D1808520929%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1075411%252Fshutterstock_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1075411%252Fshutterstock_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1075411%2Fshutterstock_Logo.jpg)

Pressekontakt:

Aimée Leabon
press@shutterstock.com
917-563-4991

Original-Content von: Shutterstock, Inc., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 7. September 2021. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis