Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Vector Informatik beauftragt ontoprise mit der Einführung des SemanticMiners

Vector Informatik beauftragt ontoprise mit der Einführung des SemanticMiners

Karlsruhe, 29. Januar 2007 – Wie die ontoprise GmbH jetzt bekannt gibt, hat das Stuttgarter Unternehmen Vector Informatik GmbH, der führende Hersteller von Software-Werkzeugen und -Komponenten für die Vernetzung in elektronischen Systemen, eine Unternehmenslizenz der Ontologie-basierten Rechercheumgebung erworben. Der SemanticMiner wird bei Vector Informatik zunächst zur Unterstützung des weltweiten Supports eingesetzt. Danach ist der Roll-Out in anderen Unternehmensbereichen geplant.

Im Kundensupport von Vector Informatik ermöglicht der SemanticMiner den schnellen Zugriff auf relevante Informationen aus einer Vielzahl von Datenquellen und unterstützt den Servicemitarbeiter bei der Recherche durch das in der Ontologie hinterlegte Hintergrundwissen. Zu den über die Ontologie inhaltlich integrierten Quellen gehört das vorhandene Remedy-System, ein Ticket-System zur Verwaltung von Kundendienstfällen, das ClearQuest-System, in dem Änderungsanforderungen in der Entwicklung verwaltet werden, der File-Server mit verschiedenen Laufwerken sowie das Intranet inklusive dem darin enthaltenen Wiki.

Die Mitarbeiter des weltweiten Supports können sich somit schnell einen umfassenden Überblick über bereits erfolgreich gelöste Anfragen sowie das dokumentierte Wissen des Unternehmens verschaffen und bekommen eine gezielte Unterstützung zur Lösung anfallender Servicefälle. Das System arbeitet sprachübergreifend und ermöglicht z. B. auch das Auffinden englischer Informationen bei der Eingabe französischer Begriffe.

„Wir haben uns nach einer intensiven Testphase für den Einsatz der ontoprise-Lösung entschieden, um das im Unternehmen vorhandene Wissen, das in verschiedenen Datenformaten abgelegt ist, rasch und zuverlässig verfügbar zu haben“, erklärt Martin Litschel, Geschäftsführer von Vector Informatik.

Hans-Peter Schnurr, Geschäftsführer der ontoprise GmbH betont: „Wir freuen uns, ein derart anspruchsvolles und erfolgreiches Unternehmen wie die Vector Informatik zu unseren Kunden zählen zu dürfen. Bereits im Rahmen der Testphase konnten wir gemeinsam zeigen, wie man schnell und gezielt aus heterogenen Datenquellen wertvolle Informationen gewinnen kann. Die positive Resonanz aus den unterschiedlichen Abteilungen und die Beauftragung einer Unternehmenslizenz unterstreicht unser Ziel, signifikanten und schnell messbaren Nutzen für unsere Kunden zu bieten“.

Posted by on 29. Januar 2007. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis