Startseite » Allgemein » Dell präsentiert neue Laser- und LED-Drucker

Dell präsentiert neue Laser- und LED-Drucker

Der neue 4-in-1-Multifunktions-Laserdrucker 2355dn kann zum Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen eingesetzt werden. Er bietet eine hohe Performance mit einer Druckleistung von bis zu 33 Seiten pro Minute und einem monatlichen Volumen von bis zu 80.000 Seiten. Die Standard-Tonerkassetten sind für den Druck von bis zu 3.000 Seiten ausgelegt. Damit können die Anforderungen kleiner und mittlerer Arbeitsgruppen optimal abgedeckt werden. Eine hohe Druckqualität wird durch eine Auflösung von 600 x 600 dpi sichergestellt. Der Drucker verfügt über eine Duplexeinheit, die einen doppelseitigen Druck ermöglicht und durch die Reduzierung des Papierverbrauchs einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung leisten kann. Zudem ist der 2355dn mit einem 10,9 cm (4,3 Zoll) großen Farb-LCD-Touchscreen ausgestattet, der eine intuitive Bedienung des Gerätes ermöglicht.

Ebenfalls neu auf den Markt bringt Dell den 1355cn/cnw, einen Multifunktions-Farbdrucker mit Druck-, Kopier-, Fax- und Scan-Funktionalität. Die Druckgeschwindigkeit des LED-Druckers liegt bei 15 (Schwarzweiß) beziehungsweise 12 Seiten (Farbe) pro Minute. Er ist netzwerkfähig und bietet WLAN-Optionen. Dell hat den neuen Drucker im Hinblick auf hohe Druckgeschwindigkeit und -qualität, geringen Energieverbrauch und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis konzipiert. Das Gerät basiert auf der Drucktechnologie Dell Clear View LED, die zum einen einen hochauflösenden Druck gewährleistet und zum anderen den Bau kleiner Geräte ermöglicht.

Zu den Standard-Garantieleistungen bei Dell-Druckern gehört ein einjähriger Vor-Ort-Austauschservice am nächsten Arbeitstag. Darüber hinaus sind erweiterte Service-Optionen für bis zu fünf Jahre erhältlich. Auch anwenderspezifische Dell-ProSupport-Serviceoptionen stehen zur Verfügung. Im Rahmen seines Recycling-Programms nimmt Dell die Drucker kostenlos zurück. Auch das Recycling von Tonerkartuschen übernimmt Dell ohne zusätzliche Kosten.

Die neuen Drucker sind ab sofort erhältlich: der 2355dn zu einem Preis ab 509 Euro und der 1355cn/cnw ab 379 beziehungsweise 409 Euro (mit WLAN-Zugang), jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer.

Diese Presseinformation und Bildmaterial können unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Posted by on 23. November 2010. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis