Startseite » Internet » Politik und Social Media: Mehr als die Hälfte der Bundestagsabgeordneten sind bei Facebook aktiv / Angela Merkel hat die meisten Facebook-Fans / Bündnis 90/Grüne ist aktivste Social-Media-Fraktion

Politik und Social Media: Mehr als die Hälfte der Bundestagsabgeordneten sind bei Facebook aktiv / Angela Merkel hat die meisten Facebook-Fans / Bündnis 90/Grüne ist aktivste Social-Media-Fraktion

61 Prozent der Mitglieder des Deutschen Bundestages
pflegen einen Facebook-Account. Das ergab eine Auswertung des
Medienmagazins journalist Mitte September 2011. 381 von 620
Abgeordneten haben demnach entweder ein persönliches Facebook-Profil
oder eine Facebook-Fanpage. Einige betreiben beides. Weniger beliebt
ist bei den Parlamentariern die Social-Media-Plattform Twitter:
Lediglich 26 Prozent (absolut: 163) kommunizieren regelmäßig über
einen Twitter-Account.

Die aktivste Bundestagsfraktion in Sachen Social Media ist Bündnis
90/Die Grünen. 79 Prozent ihrer Mitglieder sind bei Facebook aktiv,
47 Prozent der Grünen twittern. Schlusslicht unter den Fraktionen ist
CDU/CSU. Ihr Facebook-Anteil beträgt 50 Prozent, 18 Prozent betreiben
einen Twitter-Account.

Obwohl CDU/CSU relativ gesehen die wenigsten Facebook- und
Twitter-Nutzer unter den Bundestagsabgeordneten stellt, liegen zwei
CDU-Mitglieder in Sachen Popularität an der Spitze. 105.890 Menschen
(Stichtag: 19. September) gefällt die Facebook-Fanpage von
Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auch bei Twitter hat eine
CDU-Politikerin die meisten Anhänger: Am Tag der Erhebung (21.
September) hatte Familienministerin Kristina Schröder 19.506
Follower.

Insgesamt zeigte die journalist-Erhebung, dass die Abgeordneten
des Bundestages in den sozialen Netzwerken angekommen sind. Nur etwa
ein Drittel der Parlamentarier (36 Prozent) haben weder einen
Facebook- noch einen Twitter-Account. Dabei nutzen mehr Männer als
Frauen die Plattformen Facebook (63 gegenüber 57 Prozent) und Twitter
(28 gegenüber 23 Prozent).

Mehr dazu lesen Sie in der Oktober-Ausgabe des journalists, die am
Freitag erscheint. Die Ergebnisse sowie eine Übersicht aller
Facebook- und Twitter-Accounts der Bundestagsabgeordneten stehen
zudem auf www.journalist.de.

Pressekontakt:
journalist – Das Medienmagazin
Matthias Daniel
Chefredaktion
Telefon: +49(0) 228 20172-24
Fax: +49(0) 228 20172-33
journalist@journalist.de

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 29. September 2011. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis