Startseite » Computer & Technik » Acision mit neuem Cloud-Angebot: Cloud-basierte Rich Communication Suite (RCS) Services ermöglichen Betreibern die Bereitstellung von Rich Messaging Services ohne IMS Core

Acision mit neuem Cloud-Angebot: Cloud-basierte Rich Communication Suite (RCS) Services ermöglichen Betreibern die Bereitstellung von Rich Messaging Services ohne IMS Core

Acision, Marktführer im Bereich Mobile Messaging, hostet ab sofort
die Rich Communication Suite (RCS) Services in der Acision
Cloud-Umgebung. Das seit Oktober 2011 bestehende Cloud-Modell von
Acision ermöglicht es Mobilfunkbetreibern, sich schnell und
kosteneffizient auf neue Technologien und Präferenzen von
Endanwendern einzustellen. Durch die Möglichkeit auf neue umfassende
Services zu zugreifen und diese Endanwendern anzubieten, können
Betreiber ihr Umsatzpotential maximieren. Die Cloud-basierte RCS
erlaubt es Betreibern, Rich Messaging Services ohne die
Implementierung eines IMS Core sowie zügig und ohne Vorlaufkosten auf
den Markt zu bringen. Seit 2012 ist RCS ein wichtiger Bestandteil der
konsolidierten Messaging Plattform Acision Broadband Messaging
Service Centre (BMSC).

In der IP-fokussierten Welt von heute sind eine schnelle
Markteinführung und Bereicherung der Benutzererfahrung besonders
wichtig. Deswegen investieren Mobilfunkbetreiber weltweit in
umfassende Services, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Meist basieren diese auf Plattformen wie dem IP-Multimedia Subsystem
(IMS), einer kostenintensiven und komplexen
Infrastruktur-Implementierung. Durch den einfachen Zugriff auf die
gehostete RCS-Lösung von Acision können Betreiber umfassende Services
mit einer verbesserten Konnektivität sowie einfacheren Flexibilitäts-
und Liefermodellen schneller auf den Markt bringen. Dazu zählen:

– RCS5, einschliesslich der Einbindung von SMS und MMS
– Integration sozialer Netzwerke
– Triggern von Services für Endanwender
– Offene APIs für Enterprise-Inhalte und -Services

Dies ist die Basis für neue Umsatzquellen durch mehrwertsteigernde
Services für Endanwender und Enterprise-Anwendungen.

„Acision bietet ein hohes Mass an Flexibilität bei seinen
Lieferoptionen und Geschäftsmodellen für RCS. Betreiber, die eine
Bereitstellung innerhalb ihres eigenen Netzwerks benötigen, können
unsere Hardware-unabhängige RCS-Lösung entweder auf der eigenen
Hardware oder in der privaten Cloud-Umgebung einsetzen. Betreiber,
die ihre Markteinführungszeiten und Investitionen reduzieren und RCS
ohne den Einsatz eines IMS Core nutzen möchten, können
RCS-as-a-Service aus der Acision Cloud-Umgebung heraus
implementieren. Dies ist eine schnelle, einfache und kostengünstige
Option zur Bereitstellung von RCS ohne die zusätzliche
IMS-Komplexität“, erklärt Jorgen Nilsson, Chief Executive Officer bei
Acision.

„Durch Virtualisierung unserer Lösungen können Betreiber auf neue
umfassende Services zugreifen und diese Endanwendern anbieten. Diese
können ohne enorme Kosten skaliert werden, die meist mit der
Bereitstellung von Services verbunden sind; Zusammenschlüsse und
Allianzen von Betreibern profitieren so auch von einer grösseren
Wirtschaftlichkeit. RCS aus der Cloud bestätigt unser diesjähriges
Bestreben, IP-basierte Rich-Messaging-Services zügig bereitzustellen;
und basiert auf unserem 20-jährigen Know-how in der Weiterentwicklung
des Messaging-Marktes.“

Die Acision RCS-Lösungen stehen ab jetzt in der Acision-Cloud oder
virtualisiert zur Verfügung. Acisions Rechenzentren bieten eine
skalierbare, zuverlässige Verbindung basierend auf Glasfaser- und
Unterseenetzwerken zu verschiedenen Standorten im In- und Ausland.
Betreiber können so ohne zusätzliche Investitionen in
Bandbreitenkapazitäten problemlos von Rich-Messaging-Services
profitieren. Alle Rechenzentren sind zusätzlich durch einen 24/7
Support, KPI- und Service- Intelligence-Reporting gesichert, so dass
alle Cloud-Services entsprechend geprüft und beurteilt werden können.

Über Acision

Als weltweiter Marktführer im Bereich Mobile Messaging verbindet
Acision die Welt durch die Bereitstellung von relevanten,
nahtlos-integrierten Messaging-Services. Diese verbessern nicht nur
die Mobilfunk-Erfahrung, sondern eröffnen Betreibern und Unternehmen
auch eine Vielzahl neuer Umsatzmöglichkeiten. Für weitere
Informationen, besuchen Sie bitte http://www.acision.com.

Über Acision Broadband Messaging Service Centre (BMSC)

Acision Broadband Messaging Service Centre (BMSC) ist eine
konsolidierte Messaging-Plattform, die ein vollständiges Portfolio an
Messaging-Services einschliesslich SMS, MMS, Voicemail sowie die GSMA
Rich Communication Suite (RCS) mit Services wie Instant Messaging,
Gruppen-Chats, File Transfer und Video Sharing bietet.

Acision BMSC geht über normale RCS-Standards hinaus und bietet
Betreibern die Möglichkeit, eine konsistente Nutzererfahrung über
alle Messaging Services hinweg zu bieten.

– Dritte und Unternehmen profitieren von umfassenderen Messaging Services
mit RCS-Funktionen als Erweiterung für beliebte SMS/MMS-Services
– Mehrwertsteigernde, personalisierte Services (Auto Reply, Weiterleitung von
Kopien, elterliche Kontrolle) über SMS, MMS und RCS hinweg
– Nahtlose Zusammenarbeit über mobile und Internet-basierte
Messaging-Communities und soziale Netzwerke

Pressekontakt:
Pressekontakt: Maria Hudson, Acision, Tel: +44-(0)118-930-8826,
E-Mail: maria.hudson@acision.com ; Kya de Roma, Hotwire PR, Tel:
+44-(0)207-608-2500, E-Mail: acision@hotwirepr.com

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 27. Februar 2013. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis