Startseite » Business & Software » New Media & Software » Schick und kompakt: neuer All-in-One-PC Studio One 19 von Dell jetzt verfügbar

Schick und kompakt: neuer All-in-One-PC Studio One 19 von Dell jetzt verfügbar

Frankfurt am Main, 30. April 2009 – Dell bringt mit dem Studio One 19 einen neuen, kompakten All-in-One-PC auf den Markt. Der Komplettrechner ist optional mit Multitouch-Bildschirm verfügbar, der eine komfortable Mehrfingerbedienung unter Verwendung innovativer Software-Tools ermöglicht.

All-in-One-PCs liegen voll im Trend. Auf die steigende Nachfrage reagiert Dell mit dem neuen Studio One 19, der in mehreren Varianten erhältlich ist und damit die unterschiedlichsten Anforderungen optimal abdecken kann. Zur Auswahl stehen verschiedene Prozessortypen, zwei Grafikkarten, Webcam und Blu-ray-Laufwerk. Für die Multitouch-Version des Gerätes ist eine umfangreiche Software-Ausstattung für die Bedienung des Gerätes mit den Fingern erhältlich.

Ausgewählte Konfigurationsmöglichkeiten:

* Intel-Prozessoren Pentium Dual Core, Core 2 Duo und Core 2 Quad Core

* NVIDIA-Grafikkarte GeForce 9200 oder GeForce 9400

* Bis zu 4 GB Dual-Channel-Speicher

* Bis zu 640 GB HDD

* Optisches Laufwerk

* 7-in-1-Cardreader

* Sechs USB-Ports

* Optional integriert: Wireless, Webcam, Blu-ray-Laufwerk

* Optionale Multitouch-Funktion

* Optionale Gesichtserkennung (mit Webcam).

Zur komfortablen Steuerung des Rechners mit den Fingern über den berührungsempfindlichen Monitor steht ein umfangreiches Software-Paket optional zur Verfügung. In folgenden Bereichen ist zum Beispiel ohne Tastatur und Maus eine „Fingerbedienung“ möglich:

* Fotobearbeitung

* Erstellung von Diashows, Wiedergabelisten und Notizen

* Internet-Surfen

* Zeichnen und Malen

* Hochladen von Videos auf YouTube

* Hochladen von Fotos auf Flickr.

Durch seine hohe Performance, große Speicherkapazität und umfangreichen Ausstattungsmöglichkeiten ist der neue Rechner ideal als zentrale Schaltstelle des digitalen Zuhauses geeignet. Mit Webcam, Blu-ray-Laufwerk und Kartenlesegerät ist er die optimale Wahl für Multimedia-Anwendungen oder das Home Entertainment. Dabei macht er durch sein schickes Design und die kompakten Abmessungen in jeder Wohnumgebung eine ausgesprochen gute Figur; insbesondere auch, weil durch kabellose Tastatur und Maus sowie optionales WLAN nur noch ein Stromkabel erforderlich ist und der lästige PC-Kabelsalat damit der Vergangenheit angehört.

Der neue All-in-One-PC ist in mehreren Farben erhältlich, zum Beispiel in Weiß, Blau oder Schwarz. Er ist ab sofort ab 699 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) verfügbar.

Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Anwender zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS .

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

Posted by on 30. April 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis