Startseite » Computer & Technik » Withings sichert sich 30 Millionen US-Dollar: Zusätzliches Kapital von Bpifrance, Idinvest, 360 Capital Partners und Ventech

Withings sichert sich 30 Millionen US-Dollar: Zusätzliches Kapital von Bpifrance, Idinvest, 360 Capital Partners und Ventech

Withings (www.withings.de), der Pionier bei
intelligent vernetzten Geräten und Apps, schließt seine zweite
Finanzierungsrunde in Höhe von 30 Millionen US-Dollar ab. Davon
stammen 15 Millionen von der Investmentbank Bpifrance, während das
weitere Kapital von den Investoren Idinvest Partners, 360 Capital
Partners und Ventech kommt. Clipperton Finance stand Withings bei
dieser Finanzierungsrunde beratend zur Seite. Für das noch junge
Unternehmen Bpifrance ist es eines der wichtigsten Venture Capital
Investments. Das frische Kapital hilft Withings, seine internationale
Expansion zu beschleunigen und die Entwicklung neuer Produkte
voranzutreiben.

Als Pionier der Health-2.0-Bewegung nimmt Withings eine führende
Position im milliardenschweren Markt der Gesundheitsvorsorge ein. Das
2008 von Cédric Hutchings und Éric Carreel gegründete Unternehmen hat
sich das Ziel gesetzt, das tägliche Leben der Menschen positiv zu
verändern: Dank seiner intelligent vernetzten Geräte und den
dazugehörigen benutzerfreundlichen mobilen Applikationen ermöglicht
es Withings Anwendern, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu
verbessern. Durch hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung
konnte das Unternehmen ein umfassendes Ökosystem rund um das Thema
„Digitale Gesundheit“ aufbauen.

Gestartet ist Withings 2009 mit den von Experten empfohlenen
WLAN-Personenwaagen. Das Unternehmen hat seine Produktpalette
mittlerweile um eine Reihe von neuen Geräten wie den Smart Blood
Pressure Monitor und den Smart Baby Monitor erweitert. Zu Beginn des
Jahres launchte Withings den Smart Body Analyzer und erfand die
vernetzte Waage neu: Die erste mit dem Internet verbundene Waage
misst nun neben Gewicht und Körperfettanteil auch die Herzfrequenz
und Luftqualität im Zimmer. Im letzten Monat stellte Withings der
Fachwelt den Activity Tracker Withings Pulse vor. Dieser ist nur halb
so groß wie eine Streichholzschachtel und misst Herzfrequenz,
Schritt- und Kalorienzahlen, die zurückgelegte Distanz, Höhen und
Schlafqualität. Neben dem Design erhält Withings ebenfalls für die
Benutzerfreundlichkeit der Geräte durchweg positive Resonanz.

Die Produkte von Withings werden weltweit immer beliebter, so dass
die Verkaufszahlen in den letzten Monaten kontinuierlich gestiegen
sind. Das frische Kapital erlaubt es dem Unternehmen, sein Wachstum
auch in Übersee voranzutreiben, um so sein Handels- und
Distributionsnetzwerk zu erweitern. Außerdem wird Withings sein
Forschungs- und Entwicklungsteam verstärken und engagiert in den
nächsten Monaten zusätzliche Software-Entwickler und
Hardware-Ingenieure.

Cedric Hutchings, CEO und Mitbegründer von Withings, erklärt: „Mit
der -Quantified Self–Bewegung wird der Healthcare-Bereich auf eine
neue Entwicklungsstufe gehoben. Dank der Withings-Lösungen erhalten
Nutzer die Kontrolle über ihre Gesundheit; eine vertrauensvollere
Beziehung zwischen Patienten und Gesundheitsexperten entsteht.“

Eric Carreel, Mitgründer und Vorsitzender von Withings,
begeistert: „Mit Big-Data-Analysen gewinnen wir einen Einblick in den
Markt. Das neue Kapital hilft uns, weitere Innovationen
voranzutreiben. Darüber hinaus verstärken wir unsere
Marketingaktivitäten, um neue Märkte in dem Wachstumssektor
Healthcare zu erschließen.“

Nicolas Dufourcq, General Manager von Bpifrance, erläutert: „Mit
dem Investment in Withings unterstreichen wir unser Engagement in der
Kapitalrisikoindustrie. Withings ist ein erfolgreiches französisches
Unternehmen im Bereich -Quantified Self-. Diese neuen Finanzquellen
befähigen Withings dazu, die Entwicklung neuer Produkte zu
beschleunigen.“

Benoist Grossmann, Managing Partner bei Idinvest Partners, sagt:
„Eric Carreel ist ein Serial Entrepreneur, den wir aufgrund seiner
langjährigen Expertise schätzen. Unser Ziel ist es ein langfristiger
Investor von Withings zu sein.“

Emanuele Levi, Partner bei 360 Capital Partners, zum Investment:
„Wir sind erfreut darüber, an einer so großartigen Firma wie Withings
beteiligt zu sein – einem aufstrebendem Player im globalen Markt der
Smart Devices. Ich war von der außergewöhnlichen Vision von Cédric,
Eric und dem Withings-Team beeindruckt. Sie haben es innerhalb
kürzester Zeit geschafft, mit einem breitgefächerten Produktangebot
zu einem der Weltmarktführer zu werden. Die Produkte verändern das
eigene Leben!“

Über Withings

Withings produziert und entwickelt intelligente Geräte und Apps,
mit denen Menschen weltweit einfach und bequem auf ihre Gesundheit
und ihr Wohlbefinden achten. Gegründet von den französischen
Geschäftsführern Cédric Hutchings und Eric Carreel, ist Withings seit
dem Launch der ersten mit dem Internet verbundenen Personenwaage im
Jahr 2009 Pionier im Bereich der vernetzten Gesundheitsvorsorge.
Durch intelligent vernetzte Gegenstände entsteht ein Netz
multifunktionaler Geräte, die dem Nutzer den Alltag erleichtern. Seit
2009 hat Withings seine Produktpalette kontinuierlich um Lifestyle-
und Gesundheitsprodukte wie den Withings Pulse, Smart Body Analyzer,
den Smart Blood Pressure Monitor, den Smart Baby Monitor oder die
Smart Kid Scale erweitert. Withings nutzt Smartphones, Tablets und
Computer als Brücken, um ein Umfeld intelligent vernetzter
Alltagsgegenstände zu schaffen. Dafür arbeitet Withings mit 100
Partnern aus dem Fitness- sowie Gesundheitsbereich zusammen und
bildet damit alle Aspekte des Wohlbefindens ab. Weitere Informationen
finden Sie unter www.withings.com. Hochauflösendes Bildmaterial und
Pressemitteilungen stehen unter www.withings.com/press bereit.

About the Investors

Bpifrance

Bpifrance supports enterprises, from seed funding to IPOs, from
loan financing to equity investment. Bpifrance (formerly formed of
OSEO, CDC Entreprises, FSI, FSI Régions) provides financing solutions
suited for small and medium innovative businesses as well as larger
companies with a strategic dimension for the French economy.
Bpifrance team: Jean d-Arthuys, Director at Bpifrance ; Sebastien
Blot, Investment Director ; Litzie Maarek, Investment Manager ;
Stephen Fargis, Investment Manager ; Sophie Paquin, legal More
information on www.bpifrance.fr

Idinvest Partners

With EUR4 billion under management and 40 staff, Idinvest Partners
is a leading pan-European manager focused on the middle market
segment. Idinvest Partners has developed several complementary areas
of expertise including investments in innovative European start-ups,
primary, secondary and mezzanine investments in European non-listed
companies, and private equity consulting. Founded under the name of
AGF Private Equity in 1997, Idinvest Partners was formerly part of
the Allianz Group until 2010 when it joined forces with IDI Group to
become independent.

360 Capital Partners

360° Capital Partners is a Venture Capital firm, investing in
Innovation at full scale, in Europe and more particularly in France
and Italy. 360° Capital Partners is managed by a consolidated team
which has cumulated 50+ years of Venture Capital experience in
investing in, following-up and/or exiting from over 60 companies and
which have more than EUR300 million under management, provided by top
tier international investors. 360° Capital Partners leverages an
important international network, it co-invested with major
international Venture Capital funds in 9 countries and have proven a
top quartile track record as individuals and as a team in very
different economic environments.

Ventech

Ventech is a venture capital firm that, for more than a decade,
has invested in recently formed companies or start-ups. These
investments have focused more particularly on the Information
Technology sector (software, hardware and communication, media and
services), mainly in France and other European countries. With a
total of more than EUR400 million raised, Ventech-s mission is to
invest in ambitious projects to transform companies into leaders,
enabling most of them to earn international recognition.

Ventech is also present in China through a local team, dedicated
to help the European companies in its portfolio develop their
business in Asia and to invest in the region via a dedicated fund.
For more information: www.ventechvc.com

About Clipperton Finance

Clipperton Finance is a European corporate finance boutique
exclusively dedicated to the HighTech and Media industries.
Clipperton Finance advises high growth companies on financial
transactions, fundraisings, capital increases and Mergers &
Acquisitions. With a team based in London, Berlin, and Paris and an
international reach, Clipperton Finance is a European leader in the
sector. The team has successfully structured more than seventy high
level international transactions in the European High Tech sector.

Pressekontakt:
Kontaktdaten Withings

In den USA:
Jessica Darrican
305-374-4404 P 116
Jessica@maxborgesagency.com

In der UK:
Sadie Beilby
+44 207 693 6999
withings@frankpr.it

In Deutschland:
Michaela Krause
+49 30 2576205 276
withings@piabo.net

Rest der Welt:
Jean-François Kitten
+33 6 11 29 30 28
jfkitten@withings.com
Kontaktdaten Bpifrance

Antoine Boulay
Bpifrance
+33 1 58 50 13 78
antoine.boulay@bpifrance.fr

Vanessa Godet
Bpifrance
+33 1 41 79 84 33
vanessa.godet@bpifrance.fr

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 18. Juli 2013. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis