Startseite » Business & Software » New Media & Software » CSP-Tochter MODCOMP erreicht den “Cisco Powered” Status für Managed Unified Communications & Managed Security

CSP-Tochter MODCOMP erreicht den “Cisco Powered” Status für Managed Unified Communications & Managed Security

„Wir freuen uns über den „Cisco Powered“-Status sowie die damit verbundene Teilnahme am Cisco Managed Services Channel Programm, auf deren Grundlage wir künftig mit Cisco und unseren Kunden auf globaler Ebene zusammenarbeiten“, so Walter Pastucha, Leiter der deutschen MODCOMP Unternehmensgruppe. „Durch unsere Partnerschaft mit Cisco können wir unser Managed-Services-Geschäft weltweit ausbauen, und unseren Kunden bessere und konstantere Ergebnisse liefern.“

Der Status „Cisco Powered“ zeichnet Lösungsanbieter aus, die in Tools und Verfahren investieren, die erforderlich sind, um hochwertige netzwerkbasierte Managed Services anbieten zu können. Mit der Bezeichnung “Cisco Powered” wird anerkannt, dass der Managed Service Provider in marktführende Cisco- Lösungen investierte. Darüber hinaus berechtigt sie den Lösungsanbieter auch, Ressourcen von Cisco zu nutzen, um Managed Services zu konzipieren, zu entwickeln, zu vermarkten und zu verkaufen und gleichzeitig die Marktakzeptanz zu steigern.

„Wir sehen auf dem Markt eine steigende Nachfrage an Managed Services, da Unternehmen dazu übergehen, ihre IT-Infrastruktur nicht mehr eigenhändig zu managen, sondern Know-how und Technik als Dienstleistung einzukaufen“, sagt Edison Peres, Cisco-s Vice President und Chief Go-To-Market Officer für den weltweiten. Partnervertrieb.

„Durch den „Cisco Powered“-Status belegt MODCOMP seine Investitionen in Schulungen, Fähigkeiten und Fachwissen, die Voraussetzung für eine zentrale Schlüsselrolle in einem wachsenden globalen Marktsegment sind.“
Die Teilnahme am Cisco Managed Services Channel Programm belegt außerdem, dass MODCOMP-s „Cisco Powered“ Services einer strengen Bewertung durch Dritte unterzogen werden und Anforderungen erfüllen, die auf dem Regel- und Definitionswerk ITIL (Information Technology Infrastructure Library®) basieren.

Posted by on 25. Mai 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis