Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Stratus ebnet den Weg für die Always-On-Verfügbarkeit der Zukunft

Stratus ebnet den Weg für die Always-On-Verfügbarkeit der Zukunft

Frankfurt, 17. September 2015 – Stratus Technologies, Inc., der führende Anbieter von Hochverfügbarkeitslösungen, präsentiert die nächste Generation seiner everRun®-Software- und ftServer®-Plattformlösungen, als Antwort auf die steigende Nachfrage nach Always-On-Verfügbarkeit. Dank höherer Speicherkapazität und Verarbeitungsleistung unterstützen sie die verschiedensten Anwendungen – von Aufgaben im Zentrum des Rechenzentrums bis hin zum äußersten Rand des Netzwerks. Prägnante Beispiele sind transaktionsorientierte Anwendungen wie die Kreditkartenzahlung, die ein hohes Maß an Interaktion im Kernbereich erfordert, datenzentrierte Anwendungen in der Industrieautomatisierung, die am Netzwerkrand stattfinden und weniger Interaktionen benötigen, sowie befehlsorientierte Anwendungen wie smarte Autobahnen und smarte Stromnetze, die völlig ohne menschliche Interaktion auskommen.

„Mit seinen hundertprozentig zuverlässigen Hochverfügbarkeitssystemen für die Transaktionsverarbeitung hat sich Stratus einen hervorragenden Ruf erarbeitet. In Sektoren wie der Finanzdienstleistung oder der Telekommunikation sind die Stratus-Lösungen nach wie vor sehr gefragt. Gleichzeitig beobachten wir mit der zunehmenden Wichtigkeit von Big Data, Industrieautomatisierung und Internet of Things die Entstehung neuer Verfügbarkeits-Märkte“, beschreibt Jason Andersen, Vice President Business Line Management bei Stratus Technologies, die Vision seines Unternehmens. „Wenn wir in die Zukunft blicken, sehen wir technologische Entwicklungen wie fahrerlose Autos oder 5G-Netze mit immer weniger menschlicher Interaktion und immer mehr Automatisierung und maschineller Intelligenz. In dieser neuen, voll-automatisierten Welt, in der der Mensch immer weniger Hand anlegen muss, wird es extrem wichtig sein, eine Always-On-Infrastruktur bereitzustellen, denn ein Systemausfall könnte verheerende Folgen haben.“

everRun 7.3-Software

Das Stratus-Always-On-Portfolio umfasst mit everRun Enterprise und everRun Express zwei Lösungen, die flexible, einfache und erschwingliche Verfügbarkeitsdienste für alle Anwendungsarten bieten. Die aktuelle Version der everRun-Software empfiehlt sich durch optimierte Speicheroptionen. Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.stratus.com/everrun.

ftServer Gen8-Plattform

Die achte Generation des Stratus ftServer bietet branchenführende Fehlertoleranz für geschäftskritische Anwendungen unter Microsoft® Windows®. Ausgestattet mit brandneuen Intel®E5-2600 v3-Prozessoren für 70 % mehr Leistung, unterstützt Gen8 nun eine noch größere Palette an Edge- und Datacenter-Umgebungen und punktet dabei mit Ausfallzeiten, die weniger als 31,6 Sekunden pro Jahr betragen. Ausführliche Informationen unter: www.stratus.com/ftserver.

ftScalable Gen3

Die Stratus ftScalable Gen3-Speicherlösung ist nahtlos in ftServer integriert und überzeugt durch mehr Leistung, besseres Speichermanagement und höchste Verfügbarkeit. Vom Einstiegs- bis zum Midrange-Segment bietet sie dem Datenspeichermarkt eine Vielzahl an finanziellen und operativen Anreizen. Ausführliche Informationen unter: www.stratus.com/ftstorage.

Posted by on 17. September 2015. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis