Startseite » Business & Software » Software » Der Tresor für das Smartphone und Tablet: SecurePIM von Virtual Solution / Die App SecurePIM und die dazu passende Infrastruktur ermöglichen mobile Sicherheit für Unternehmen

Der Tresor für das Smartphone und Tablet: SecurePIM von Virtual Solution / Die App SecurePIM und die dazu passende Infrastruktur ermöglichen mobile Sicherheit für Unternehmen

Virtual Solution ermöglicht mit seiner
Security-App SecurePIM die sichere Verwaltung von vertraulichen Daten
auf dem Smartphone oder Tablet, und dies unter iOS sowie Android.
Erstmals bündelt eine App die nötigen Technologien zur
Verschlüsselung und Authentifizierung sowie des Nachweises der
Identität derart einfach, dass der breite Einsatz in Unternehmen,
Behörden oder Organisationen in der Praxis durchführbar wird.

In einer besonders gehärteten Version unter iOS samt Smartcard
wurde die SecurePIM Lösung vom Bundesamt für Sicherheit in der
Informationstechnik (BSI) für die Stufe „National VS – Nur für den
Dienstgebrauch“ zugelassen. Damit können Beamte und Politiker nun
auch Apple iPhone und iPad nutzen.

Auf der einmaligen Security-Engine von SecurePIM lassen sich
weitere Lösungen aufbauen – davon wird Virtual Solution im Umfeld der
kommenden Münchner Sicherheitskonferenz berichten.

SecurePIM sichert Geschäftsdaten auf mobilen Geräten

Die App SecurePIM ermöglicht eine saubere Trennung von
persönlichen und geschäftlichen Daten. Innerhalb des verschlüsselten
Bereichs („Container“) stehen zahlreiche Business-Funktionen, wie
E-Mails, Kontakte, Dokumente, Kalender oder Notizen, zur Verfügung.
Im Unternehmen oder der Organisation kann SecurePIM sowohl über das
Mobile-Application-Management-Portal (MAM), als auch über ein
Mobile-Device-Management-System (MDM) verwaltet werden.

SecurePIM schützt auch Ministerien

In einem gemeinsamen Projekt mit Vertriebspartner Computacenter
wurde die App für iOS-Endgeräte wie iPhone und iPad speziell für
Behörden entwickelt. Auch auf Bundesebene ist geplant, die App
einzusetzen: die Ministerien für Verkehr und Infrastruktur, Arbeit
und Soziales sowie Bildung und Forschung wollen die vom BSI
zugelassene Variante in einem Pilotprojekt testen. Dank der
zusätzlichen Absicherung durch eine Smartcard können
sicherheitsrelevante Daten und Prozesse vom amerikanischen
Betriebssystem durch die Intelligenz auf der deutschen Smartcard auch
sauber vom iOS abgekapselt werden.

Pressekontakt:
Virtual Solution AG, Ana Elena Heydock,
ana.elena.heydock@virtual-solution.com

Posted by on 22. Januar 2016. Filed under Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis