Startseite » Business & Software » New Media & Software » Sophos präsentiert erweiterte Managementplattform und neue Module für Endpoint- und Netzwerk-Sicherheitslösungen auf der it-sa 2016

Sophos präsentiert erweiterte Managementplattform und neue Module für Endpoint- und Netzwerk-Sicherheitslösungen auf der it-sa 2016

Auf der IT-Security Messe it-sa stellt Sophos vom 18. bis 20. Oktober 2016 in Nürnberg seine komplette Palette an vernetzten IT-Sicherheitslösungen vor. Im Fokus steht der weitere Ausbau der Cloud-basierten Management-Plattform Sophos Central. Kunden und Partner können über diese Plattform die Sophos Endpoint-, Mobile-, Web- und Wireless Sicherheitsprodukte über eine einheitliche, einfach zu bedienende Konsole verwalten. Neu seit August 2016 ist dabei die Integration von Email-Schutzlösungen in Sophos Central, einschließlich Microsoft Office 365, Microsoft Exchange 2013 und Google Apps for Work.
Einen weiteren Messeschwerpunkt legt Sophos auf Intercept, die neueste Generation der Advanced Endpoint Protection. Sophos Intercept integriert Next-Generation Endpoint-Schutztechnologien in einer einzigen Lösung inklusive der progressiven Anti-Exploit-Technologie, die durch den Zukauf von SurfRight (Hitman) im Dezember 2015 ins Portfolio aufgenommen wurde. Intercept befindet sich im Moment in der Beta-Test-Phase und wird voraussichtlich ab Ende September zur Verfügung stehen.
Neben den aktuellen UTM-Modellen werden am Messestand die neuesten Versionen der Enduser Protection inklusive Sophos Email Appliance und Sophos Web Appliance sowie des Verschlüsselungsprogramms SafeGuard und der MDM-Lösung Sophos Mobile Control gezeigt.
Außerdem wird Sophos die Ergebnisse einer neuen Cyber-Security-Studie vorstellen.
Halle und Stand
Sophos präsentiert die gesamte Lösungspalette für Network-, Enduser- und Server-Protection in Halle 12, Stand 426.

Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern verlassen sich auf Sophos? Complete-Security-Lösungen als den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlust. Sophos bietet dafür preisgekrönte Verschlüsselungs-, Endpoint-Security-, Web-, Email-, Mobile- und Network Security-Lösungen an, die einfach zu verwalten, zu installieren und einzusetzen sind. Das Angebot wird von einem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren, den SophosLabs, unterstützt.
Sophos hat seinen Hauptsitz in Boston, USA, und Oxford, Großbritannien. In Deutschland hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Wiesbaden und ist in Österreich und der Schweiz je an einem Standort vertreten. Weitere Informationen unter www.sophos.de.

Posted by on 1. September 2016. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis