Startseite » Business & Software » New Media & Software » Wittmann Möbelwerkstätten nutzt bpi Sales Performer mobile für die Kundenkommunikation

Wittmann Möbelwerkstätten nutzt bpi Sales Performer mobile für die Kundenkommunikation

(Mynewsdesk) Die Wittmann Möbelwerkstätten aus Etsdorf in Österreich haben sich für den Einsatz der mobilen CRM-Branchenlösung Sales Performer mobile entschieden. Das Unternehmen beabsichtigt mit der mobilen CRM-Anwendung die Vertriebsprozesse zu beschleunigen und den Kundendialog noch effizienter zu gestalten.

Die Wittmann Möbelwerkstätten bestehen seit 1896, als Franz Wittmann in Etsdorf am Kamp eine Sattlerei gründete, geprägt vom Bewusstsein für Qualität und Handwerk. In Zusammenarbeit mit namhaften Architekten begann die Produktion der ersten Möbel in den 50er Jahren. Heute arbeiten international renommierte Designer für Wittmann. Die Firmenphilosophie, zeitlose und langlebige Möbel in hochwertigem Design und bester handwerklicher Qualität herzustellen, wird konsequent weiterverfolgt.Ein Anliegen von Wittmann ist es auch, Möbelentwürfe berühmter österreichischer Architekten und Designer neu aufzulegen, die aufgrund ihrer Zeitlosigkeit und ihres Qualitätsanspruches auch heute noch ihre Gültigkeit haben. Der österreichische Polstermöbelhersteller beschäftigt in den Etsdorfer Werkstätten 130 Mitarbeiter. Der Exportanteil liegt bei 67 Prozent. Insgesamt werden Wittmann Möbelin über 50 Ländern weltweit angeboten. Deutschland, Niederlande, Schweiz, USA, Russland und Japan zählen zu den Hauptexportmärkten.

Kompetenz, Qualität und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden steht im Fokus des Unternehmens aus Österreich. Wittmann Möbelwerkstätten hat sich für den Einsatz des bpi Sales Performers mobile entschieden, um mit einer flexiblen Ausrichtung auf die unterschiedlichsten Kundenbedürfnisse noch besser eingehen zu können.

Der bpi Sales Performer mobile ist mustergültig auf den Einsatz mit mobilen Geräte ausgerichtet. Über Notebooks, Tablets oder Smartphones nutzen die Mitarbeiter auch außerhalb des Unternehmens den Zugriff auf benötigte Informationen und Auswertungen. Dies ermöglicht z. B. dem Außendienstmitarbeiter, sich via Tablet vor dem Kundenbesuch über den aktuellsten Status zu informieren oder nach einem geführten Kundengespräch die Eindrücke flexibel zu erfassen, die Wünsche besser zu kategorisieren. Der mobile Ansatz hilft die Rückfragen zwischen Innen- und Außendienst zu reduzieren und die Abläufe zu beschleunigen. Davon profitieren alle Beteiligten.

Für Wittmann Möbelwerkstätten bedeutet die Einführung der mobilen CRM-Lösung einen weiteren Fortschritt in der Prozessoptimierung. Die mobile CRM-Branchenlösung wird zum integralen Bestandteil der Gesamtlösung und unterstützt das Unternehmen, die Prozesse noch besser zu planen, zu organisieren und zu steuern.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im bpi solutions gmbh & co. kg

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/jwe0tq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/wittmann-moebelwerkstaetten-nutzt-bpi-sales-performer-mobile-fuer-die-kundenkommunikation-60374

Posted by on 10. Mai 2017. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis