Startseite » Computer & Technik » Crassula Capital startet am 23. Januar 2018 ICO, um in Kryptowährungen und die Märkte für Edelmetall zu investieren

Crassula Capital startet am 23. Januar 2018 ICO, um in Kryptowährungen und die Märkte für Edelmetall zu investieren

Die Investitionspartnerschaft „Crassula Capital“ (nachstehend
Crassula Capital) gab heute den Plan für den Start ihres ICO zur
Mittelbeschaffung für Investitionen in Kryptowährungen und die
Edelmetallmärkte bekannt.

(Logo:
https://mma.prnewswire.com/media/631332/Crassula_Capital_Logo.jpg )

Crassula Capital ist im Markt für Edelmetallbarren zuhause und
besitzt die Kompetenz, Erträge in neuen Investitionsfeldern
(Kryptowährungen) zu steigern. Wir haben Zugang zu vielen Märkten und
Anlageinstrumenten und sind der Ansicht, dass die Zukunft im Hinblick
auf Kryptowährungen und die Edelmetallmärkte enorme Chancen birgt.
Der Einzelne ist im Verbund mit Crassula Capital der mit Investments
einhergehenden diffizilen Pflichten und Aufgaben enthoben und hat die
Möglichkeit, höhere Renditen zu erwirtschaften.

Die Vorteile der Investitionspartnerschaft sind vielfältig:

1) Die Crassula Capital-Strategie ist pragmatisch und umfasst zwei
Investitionspläne:

– Plan A. Basic. Renditestarke Investitionen in Termingeschäfte,
Arbitragegeschäfte, Repo, Start-ups in Kryptowährungen und
Edelmetalle;
– Plan B. Konservativ. Kann als Option genutzt werden und zielt
darauf ab, in Programme zur Entwicklung der digitalen Wirtschaft
unter Beteiligung staatlicher Institutionen zu investieren.

2) Ein hohes Crassula Capital Investitionsbudget erweitert den
Spielraum für diversifizierte Anlagen und senkt die Betriebskosten.

3) Crassula Capital verfügt über sowohl die Zeit als auch die
Expertise, um die Marktsituation und Verfahren zur Auswahl
vielversprechender Krypto-Assets zu analysieren.

4) Crassula Capital hat die Möglichkeit zur Teilnahme an Pre-ICOs,
ICOs, Privatsubskriptionen von Finanz- und
Technologieunterunternehmen sowie staatlichen Programmen
(Sandbox-Ansatz) zu günstigen Konditionen.

Insgesamt lässt sich dies mit einem zeitgemäßen Zitat von Vitalik
Buterin auf den Punkt bringen „So viele Möglichkeiten – aber wo soll
man investieren…. (It is difficult to choose where to invest
in…..)“. Crassula Capital nimmt Ihnen diese Arbeit ab.

Der ICO ist unter http://crassula.capital für jedermann frei
zugänglich, läuft vom 23. Januar bis zum 15. März 2018, und ist mit
100 Mio. USD bewertet, der Preis je Crass Token liegt bei 100 USD.

Für die Teilnahme am ICO erhalten die Partner:

– einen Bonus (Ethereum), bis zu 5% des ICO-Volumens;
– einen Anteil an Crassula Capital;
– vierteljährliche Dividenden;
– ein Stimmrecht bei der Auswahl der Anlagen;
– die Option, einen Teil eigenen Investition binnen eines
Geschäftsjahres von Crassula Capital zurückzukaufen.

Alle, die sich am Bounty Programm der Crassula Capital Campaign
beteiligen, können sich Ethereum mit einer Quote von bis zu 0,5% des
ICO-Volumens verdienen.

Wir möchten uns auf diese Weise bei unseren Unterstützern bedanken
und verpflichten uns, dieses Versprechen einzulösen.

Twitter @crassulacapital (https://twitter.com/crassulacapital) |
Telegram https://t.me/joinchat/BbKCLBF_bt_KHK7k8O4uKg |

Weiterführende Links: http://crassula.capital

Pressekontakt:
crassula@crassula.capital
Tel. +7(499)963-91-19

Original-Content von: The Investment Partnership „Crassula Capital“, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 22. Januar 2018. Filed under Computer & Technik,Internet,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis