Startseite » Allgemein » Data Governance – das Management kritischer Hürden. Wie Knackpunkte bei der Einführung erkannt und gemeistert werden können

Data Governance – das Management kritischer Hürden. Wie Knackpunkte bei der Einführung erkannt und gemeistert werden können

Data Governance – das Management kritischer Hürden
Wie Knackpunkte bei der Einführung erkannt und gemeistert werden können
Webinar am 11. März 2010, 15:00 Uhr mit dem Data Governance-Experten Jim Orr (USA)

Termin: 11. März 2010, 15:00 Uhr
Ort: Im Internet

Anmeldung:
Hier registrieren: http://tinyurl.com/ylm6nt7

In diesem Webinar erläutert Jim Orr anhand konkreter praktischer Erfahrungen, wie bei der Einführung einer Data Governance kritische Punkte erkannt und erfolgreich gemeistert werden können.

Die Einführung einer Data Governance ist eine komplexe Aufgabe, da sie neben der Technologie auch die beteiligten Personen, die Prozesse und die verschiedenen Verbindungen zwischen verschiedenen Funktionen und Personen berücksichtigen muss. Für manche Unternehmen und Organisationen kann diese Aufgabe eine schwer überwindbare Hürde darstellen. Branchenkenner und Analysten vermuten, dass diese Hürde der Grund ist, warum sich bisher viele Unternehmen scheuen, das Projekt „Data Governance“ anzugehen.
Jim Orr ist ein international ausgewiesener Spezialist in Sachen Data Governance. Als Director of Enterprise Data Strategie bei Trillium Consulting in den USA weiß er, wann und wo die Einführung einer Data Governance in eine kritische Phase geraten kann und wie Projektverantwortliche dagegen ansteuern können.
In einem Webinar (Web Seminar) am Dienstag, den 9. März 2010 um 15:00 Uhr erklärt Orr, welche Strategien notwendig sind, ein Data Governance-Programm erfolgreich durchzuführen. Mit praktischen und effektiven Lösungen zeigt Orr Wege auf, wie die Herausforderungen zu meistern sind.
In dem Webinar lernen die Teilnehmer:
– wo Schwerpunkte im Data Governance-Programm gesetzt werden müssen und worauf man sich konzentrieren muss.
– den Umgang mit erprobten Methoden, wie die beteiligten Mitarbeiter und die vorhandenen Technologien eingebunden werden, um das Data Governance-Programm zum Erfolg zu führen.

Jim Orr wird dieses Webinar in englischer Sprache halten. Zu Beginn führt der Geschäftsführer von Trillium Software Germany, Klaus Webersinke, in deutscher Sprache in das Thema ein.

Anmeldungen sind ab sofort unter: http://tinyurl.com/ylm6nt7 (bitte klicken) möglich.

Posted by on 1. März 2010. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis