Startseite » Management » Outsourcing » Das Internet of Things boomt: maincubes präsentiert neue Crisp-Studie exklusiv auf der Hannover Messe

Das Internet of Things boomt: maincubes präsentiert neue Crisp-Studie exklusiv auf der Hannover Messe

Frankfurt am Main, 27.03.2019 – Ob Digital Factory, Smart Mobility oder Smart City: Das Internet of Things (IoT) ist derzeit das Top-Digitalisierungsthema der Unternehmen. Ganze 94 % der Unternehmen beschäftigen sich damit, entwickeln eine IoT-Strategie oder wollen das künftig tun. Zu diesem Ergebnis kommt die neue empirische Studie „Erfolgreiche Geschäftsmodelle mit IoT-Plattformen und Eco-Systemen“ von Crisp Research, die von Kooperationspartner maincubes exklusiv auf der Hannover Messe vom 1. bis 5. April in Halle 6, Stand B57 vorgestellt wird. 



Die Studie spiegelt erstmals die aktuelle und künftige Bedeutung von IoT, digitalen Plattformen und Eco-Systemen für die Unternehmen wider. Der Großteil erhofft sich dadurch neue Business-Chancen: Mehr als die Hälfte der Befragten sieht IoT als Grundlage für neue vernetzte Lösungen und datenbasierte Geschäftsmodelle. 80 % sind bereits Teil eines digitalen Eco-Systems oder bauen ein eigenes Eco-System auf, um die smarte Zukunft erfolgreich zu meistern.



Die vollständigen Ergebnisse der Crisp-Studie werden von maincubes auf der Hannover Messe in Halle 6 (Digital Factory) an Stand B57 präsentiert und danach publiziert. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich!

Posted by on 27. März 2019. Filed under Outsourcing. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis