Startseite » Allgemein » ASC Recording Insights verfügbar für Microsoft Teams

ASC Recording Insights verfügbar für Microsoft Teams

Rechtskonforme Aufzeichnung und Archivierung in Microsoft Teams

Alle Unternehmen, die zur Aufzeichnung und Archivierung ihrer Kommunikation verpflichtet sind, profitieren künftig von der Integration der ASC-Lösung in Microsoft Teams. ASC Recording Insights analysiert die gesamte Kommunikation in Microsoft Teams und garantiert eine lückenlose Einhaltung rechtlicher Vorgaben auf der sicheren Basis von Microsoft Azure. “Microsoft Teams bietet Benutzern eine zentrale Plattform für ihre End-to-End-Unternehmenskommunikation. Gerade für unsere Kunden im Finanzbereich ist eine rechtssichere Aufzeichnung unerlässlich – und dank der Integration in Microsoft Teams können wir genau das unseren gemeinsamen Kunden anbieten“, so Kromer.

Alle Daten werden mandantenspezifisch verschlüsselt und in wählbaren Azure-Regionen gespeichert. So sind Unternehmen in der Lage ihren digitalen Fußabdruck nach Regionen zu isolieren und wichtige Vorschriften in Bezug auf Compliance-Aufzeichnung und Datenschutz zu erfüllen. Die App befähigt Organisationen sich vor Haftungsansprüchen und anderen Geschäftsrisiken schützen.

„Mit ASC Recording Insights können Microsoft-Teams-Nutzer komplexen, regulatorischen Anforderungen hinsichtlich der Aufzeichnung und Archivierung ‘mit nur einem Klick‘ innerhalb von Teams nachkommen“, erklärt Mike Ammerlaan, Director, Microsoft 365 Ecosystem, Microsoft Corp.

Azure Cognitive Services für proaktive Compliance

Alle aufgezeichneten Audio-Konversationen werden mit Hilfe der Speech Services, Bestandteil der Azure Cognitive Services, von Sprache in Text umgewandelt. Darüber hinaus ermöglicht Natural Language Processing eine automatische Kategorisierung sowie Emotionserkennung und Sprachübersetzung direkt in der App. Kommunikationsinhalte können so eingeordnet, extrahiert, verschriftet, verschlagwortet, übersetzt und analysiert werden, ohne dass eine menschliche Überprüfung erforderlich ist. Potenzielle Compliance-Risiken lassen sich so proaktiv in Echtzeit erkennen. Das entlastet Compliance-Beauftragte von zeitaufwendigen manuellen Aufgaben, die sich wiederum auf compliance-relevante Kommunikation konzentrieren können. „Dank der Microsoft Azure Cognitive Services sind Unternehmen in der Lage, innovative KI-Funktionalitäten in ihre eigenen Produkte zu integrieren. Diese leistungsstarken Tools sind native Bestandteile von ASC Recording Insights für Microsoft Teams und ermöglichen es Benutzern, ihre Daten proaktiv zu analysieren und zu verstehen“, sagt Kromer.

Vorteile auf einen Blick

– Aufzeichnung der gesamten Microsoft-Teams-Kommunikation (Audio intern/extern, Chat, Meetings, Videoanrufe, Inhalte etc.)
– Archivierung in Microsoft Azure in wählbaren geografischen Regionen/Standorten
– Einfache und schnelle Bereitstellung per „Click & Buy“
– Integrierte App in Microsoft Teams (keine Drittanbieter-Anwendung): Gleichbleibende Customer Experience
– Komplettlösung zur Einhaltung von MiFID II und Dodd-Frank
– Benutzerabgleich über Microsoft Azure Active Directory
– Aufschlussreiche, proaktive Einblicke dank Azure Cognitive Services

Für 2020 werden neue Funktionen für ASC Recording Insights erwartet. So soll ASC Recording Insights vor allem eine rechtskonforme Aufzeichnung und Archivierung aller Gespräche innerhalb von Teams gewährleisten. Zu den Gesprächen zählen Audio- und Videoanrufe, Chats, Meetings und zugehörige Inhalte. Die neuen Funktionen bieten eine in sich vollständig geschlossene Lösung für Compliance Recording in Teams.

Azure-Cloud-Strategie

ASC ist Vorreiter bei der Einführung von Cloud-basierten Technologien und bietet sein gesamtes Lösungsportfolio aus der Cloud an. ASC Recording Insights wird vollständig von Azure unterstützt; ASCs neo Recording und Analytics Services ermöglichen die Aufzeichnung und Analyse traditioneller Kommunikation in Unternehmen und Handelsplätzen. Nachdem ASC seit Jahren erfolgreicher Microsoft-Gold-und One-Commercial-Partner ist, können Microsoft-Partner das komplette Portfolio von ASC im Rahmen des Co-Sell-Ready-Status anbieten.

Für mehr Informationen über das Portfolio von ASC besuchen Sie bitte www.asc.de.

Posted by on 19. Dezember 2019. Filed under Allgemein,Cloud-Computing. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis