Startseite » Information & TK » Vakrangee Limited (VL) ermöglicht 30 Tage lang kostenfreie Registrierung für den virtuellen ärztlichen Beratungsdienst vHealth by Aetna in 10.000 Vakrangee Kendras

Vakrangee Limited (VL) ermöglicht 30 Tage lang kostenfreie Registrierung für den virtuellen ärztlichen Beratungsdienst vHealth by Aetna in 10.000 Vakrangee Kendras

– Menschen, die in abgelegenen ländlichen Gebieten und Städten Vakrangee Kendras für essenzielle Dienstleistungen aufsuchen, können sich 30 Tage lang kostenfrei bei dem Dienst vHealth anmelden. Davon profitiert vor allem die nicht bzw. nicht ausreichend bediente Population im ländlichen Indien

Vakrangee Limited (VL) ermöglicht 30 Tage lang eine kostenfreie Registrierung für den virtuellen ärztlichen Beratungsdienst vHealth by Aetna. Hauptziel der Initiative ist es, Menschen, die die Vakrangee-Outlets für essenzielle Dienstleistungen aufsuchen, eine kostenfreie medizinische Beratung zu ermöglichen. So können die Menschen alle essenziellen Dienstleistungen unter einem Dach erhalten und die Anzahl der Orte, die sie während der aktuellen Ausgangssperre aufsuchen müssen, minimieren.

vHealth by Aetna (A CVS Health Company – Fortune 8 Enterprise) kündigte eine Sonderaktion für den freien Zugang zu dem virtuellen ärztlichen Beratungsdienst an, um den Menschen während des COVID-19-Ausbruchs den Zugang zu qualitativ hochwertiger gesundheitlicher Versorgung zu ermöglichen. vHealth bietet mehrere Optionen für die Registrierung an: die gebührenfreie Rufnummer 1800-103-7093, einen Anruf in Abwesenheit unter 9029096186 oder eine Online-Registrierung direkt auf der Website http://www.vhealth.io/ .

Dinesh Nandwana, MD und CEO von Vakrangee Ltd ., kommentierte die Initiative wie folgt: ” 80 % der Outlets befinden sich in nachrangigen Städten der Stufe 5/6 – Vakrangee macht seine telemedizinischen Dienstleistungen Kunden in äußerst abgelegenen und daher nicht bedienten Teilen des Landes zugänglich, damit jeder Zugang zu qualitativ hochwertiger gesundheitlicher Versorgung erhält. Wir sind stolz, die Gesellschaft während dieser schweren Krise der COVID-19-Pandemie zu unterstützen.”

Dr. SnehKhemka, Präsident von Aetna International kommentierte die Initiative: “Telemedizin ist genau das, was die Menschen in diesen Zeiten benötigen, um das Risiko einer Infektion durch Klinik- oder Praxisbesuche zu minimieren. Wir freuen uns, die Gesellschaft in dieser herausfordernden Zeit zu unterstützen, denn vHealth kann Familien als erster Kontaktpunkt für sämtliche Gesundheitsbelange helfen.”

Menschen können die Video- und Telefon-Beratungsdienste von vHealth z. B. nutzen, um ihre COVID-19-Symptome evaluieren oder chronische und akute Erkrankungen behandeln zu lassen und Tipps für eine gesunde Lebensführung zu erhalten. Der kostenfreie ärztliche Beratungsdienst vHealth steht ab der Registrierung 30 Tage lang bis zum 3. Mai 2020 zur Verfügung.

Informationen zu Vakrangee Limited (BSE: 511431) (NSE: VAKRANGEE)

Vakrangee ist das einzige technologiegesteuerte Unternehmen, das sich auf die Schaffung des größten Netzwerks aus Einzelhandelsgeschäften im Bereich der letzten Meile in Indien konzentriert, um Bank-, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen, Geldautomaten, E-Commerce- und Logistikdienstleistungen für die nicht bedienten ländlichen, semi-urbanen und urbanen Märkte bereitstellen zu können.

Pressekontakt:

Ammeet Sabarwal
Chief Corporate Communications & Strategy Officer
ammeets@vakrangee.in
91-22-67765100
Vakrangee Limited – www.vakrangee.in

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/133557/4581326
OTS: Vakrangee Limited

Original-Content von: Vakrangee Limited, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. April 2020. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis